Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

evtl. Verlust von der Liebe die mir mehr als mein Leben wert ist. Was soll ich tun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von User 72497, 27 April 2007.

  1. User 72497
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    Single
    so leute habe lange überlegt ob ich hier wirklich mein prob nieder schreibe, aber mir wird das echt langsam zuviel...vorab erklär ich erst mal einiges, das sich jeder bewusst wie wichtig mir diese person ist...und woher das unteranderem so kommt.

    ich musste vor ca 3 jahren vonzuahuse weg, der ausbildung wegen...musste meine family, freunde und verwandte zurücklassen. uns trennen heute noch über 500 km und ich seh meine ellies nur 2 -3 mal im jahr wenn überhaupt...ich habe hier meine ausbildung angefangen, kannte niemanden hier, hatte hier nix außer ein paar bekannte...die erste zeitlang ging es mir echt mies, weil meine freunde täglich angerufen haben und gefragt haben wie gehts und du fehlst und so sehr...ich denke jeder kann sich vorstellen wie schwer das ist...naja die erste zeitlang musste ich auf 45 qm mit meinen cousa wohnen, das heißt keine privatsphäre...unter diesen umständen lit also auch die schule und das private...aber dann lernte ich via internet...ein mädel kennen was ganz in meiner nähe wohnte...icq sei dank...sie war immer für mich da und obwohl man sich kein stück kannte ergab sich schnell eine vertrautheit...sie hat mir immer wieder mut gemacht, weil in der ersten zeit bin ich ziemlich abgestürzt ...bis hin zum alk und stress mit den bullen...und wochenende immer unterwegs gewesen bis nächsten morgen...naja da kam sie dann ins spiel seitdem sie da war und einfach nur für mich da war, waren all diese probs mit alk und bullen und rumtreiben weg...sie hat mir immer wieder mut gemacht usw...die gespräche waren lang 5 std. chat keine seltenheit....naja so kamen wir uns auch näher...die ersten treffen fielen alle so nen bissel ins wasser....aber dann klappte es nach ca 1 jahr nur chat und sms kontakt...ich war sofort hin und weg und beim ersten date gleich der kuss der mich hat auf wolke sieben schweden lassen....

    nun was zu meiner maus, meine maus ist auch schon eingebranntes kind genau wie ich...sie hatte beziehungen...zuvor inden leute zu extrem waren und ihr mit 16 jahren schon heiratsantrag gemacht haben...dann war da ein typ... dem war es egal ob sie mit ihm schlafen wollte oder auch nicht...ihm war es egal ob es ihr weh tat usw und ob sie es wollte...da durch auch ihre zurückhaltene art und schüchtern...

    naja am 30.04.2007 sind wir 20 monate zusammen... und davor kennen wir uns schon ca ein jahr in de mauch viel von gefühl und gedanken gesprochen wurde...ich habe dieses mädel schon während des chats liebengelernt...es folgten unbeschreibliche momante voller gefühl und zärtlichkeit...wenn ich das alles auf zählen würde, würde ich wohl den rahmen sprengen....auf jedenfall um es kurz zumachen wurde in beiden dieses unbeschreibliche gefühl ausgelöst was keiner von uns zuvor kannte...dieses gefühl ist heute immer noch da und wurde von tag zu tag immer größer bis zum heutigen tag...es gab in den fast 20 monaten kein großes problem zwischen uns...klar mal reiberei hier und dort aber eintag dazwischen und gut war wieder alles...nur jetz kamen die problemen die wirklichen....

    ich bin in den nächsten wochen mit meiner ausbildung fertig und ob ich hier bleiben werde war bis vor einer woche unklar...aber jetz bleib ich...;-) naja aber nun kam der bund ins spiel...musterung und naja ab 1.10.07 evtl zum bund für 9 monate... das schien für meine alles zu krass werden, sie wusste nicht ob sie damit alles klar kommt mit dem gedanken das ich weg muss und mit dem gedanken das der bund ruft...

    naja vor ca. 3 monate lernte sie nen mädel kennen...angeblich sind die beiden dufte freundinnen..aber meiner meinung nach ist das nur einseitig...sie hilft ihr immer und sie nicht...man merkt es momentan...naja und ich habe von ihrer mum und ihrer schwester gehört das dieses mädel nicht ganz koscha ist..und nur ausnutzt und das was dieses mädel sich leißtet mit 23 jahren ist einfach nur dämlich..das schlimme daran meine maus läßt sich leicht beeinflussen und schaut gerne auf andere und vergleicht das ...wobei das nicht möglich ist...naja wie gesagt das ergab in den letzten 2 monaten ziemlichen stress alles, weil ich mich auch vernachlässigt vorkam weil auf einmal sich alles nur noch um dieses mädel drehte...und meine maus immer und ständig für die erreichbar war..handy war pflicht und priorität egal ob meine kuscheln oder in der nacht...oder gar am tag...naja und wie sich jeder denken kann kam es dazu reibungspunkten weil es aufeinmal so aussah als wären da andere priroritäten...ach die ellies meiner maus haben gesagt so kennen sie ihre tochter nicht...sich lange rumtreiben ohne sich mal zu melden war bis dato nicht ihre art...natürlich kam es deswegen auch sehr zu streß...

    naja und nu habe ich aus heitern himmer erfahren das meine maus sich ihrer gefühle nicht mehr ganz sicher ist...angeblich weiß sie es auch nicht warum..aber sie meinte zu mir ich wäre ihr traumkerl und die liebe ihres lebens und was ganz ganz besonderes für sie und ich hätte ihr wirklich gezeigt das kerle auch noch wahre liebe schenken können...und eine frau so respektieren wie frauen es nunmal verdient haben...tja und nun weiß sie aufeinmal nicht ob sie mich als guten freund haben will oder als ihren freund...naja sie schwankt hin und her und redet leider gottes mit freunden von ihr die mich nicht kennen bzw das alles was zwischen uns ist und war... das macht mir bissel angst das diese leute falsch urteilen weil sie nur eine seite kennen...ich habe nen guten freund von uns gesagt das er sie mal bissel fragen soll und mit ihr reden soll der kennt beide seiten fast so gut wie ich selbst...

    und momentan sieht es so aus das ich wenig kontakt zu ihr habe und nicht klammern möchte...und ihr wirklich zeit lassen möchte und ich kann nur hoffen das es wieder wird, weil sie und ihre family hat mich so herzlichst aufgenommen das das alles für mich wie ne ersatz family geworden ist...und ich mag jeden einzelen sehr gern und es gut zu wissen das man auch wenn man weit weg ist von zuhaus auch in der nähe vertraute personen hat die fast schon wie ne zweite family sind...und um es deutlich zumachen wie sehr ich dieses mädel liebe sag ich folgenden satz: ICH LIEBE SIE MEHR ALS MEIN EIGNES LEBEN!!!! ich glaube das spricht bände...ich weiß nuir nicht was ich jetz machen soll wie ich mich verhalten soll...ich habe da nämlich bedenken wenn ich nix mache das nachhinten los geht und wenn ich was mache und zusehr klammere das es dann auch nach hinten los geht...was macht man nun... und ich werde das gefühl nicht los das sie das hinhalten nur macht das ich in dennächsten wochen halbwegs meine prüfungen rumbekomme, weil ich denke sie weiß was passiert wen nsie nicht mehr an meiner seite... dan geht für mich ne welt unter..und ich mit...

    ich weiß is nen bissel viel text, aber kummer läßt sich nun mal nicht in wenige worte fassen...wenn das herz spricht dann spricht es...
    hoffe ihr könnt mich aufmunter und mir neue kraft geben pos zudenken und meine hoffnung steigen lassen...ich zähl auf euch, hier sitzt ne echt ehrliche haut von kerl...der wirklich alles ernst meint...und sich sicher ist das diese frau seine traumfrau ist... weil erst da dieses unbeschreibliche gefühl geweckt wurde...

    naja viel spaß beim lesen ich zähl auf euch..schon mal danke vorweg...
     
    #1
    User 72497, 27 April 2007
  2. Chris797
    Chris797 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Mehr als ihr Zeit lassen, kannst du wirklich nicht.

    Aber gib ihr auch nicht das Gefühl, dass du ihr ganz egal bist. Du musst da irgendwie einen Mittelweg finden.

    Wie wäre es mit einem handgeschriebenen Brief, in dem du ihr die gleichen Gefühle mitteilst, was du gerade hier geschrieben hast?

    Ich wünsche dir viel Glück :smile:
     
    #2
    Chris797, 28 April 2007
  3. Purzel
    Verbringt hier viel Zeit
    690
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das tut mir leid!Lass dich mal drücken!
    Schwere Situation...
    Klar willst du nicht klammern, willst aber auch das sie weiß was du fühlst.
    Ich würde ihr einen Brief schreiben, genau so wie du deine Gefühle hier geschrieben hast, schreib evtl auch was von dem Anfang( wie verliebt du bist,was du an ihr toll findest usw) und dann deine Bedenken wegen diesem anderen Mädel usw. Das sie dir fehlt und das du gerne mit ihr zusammen bist und sie nciht verlieren möchtest. Und dann abwarten bis sie sich meldet. Und bitte sie auch darum das sie sich meldet!
    Viel Glück und Kopf hoch!:smile:
     
    #3
    Purzel, 28 April 2007
  4. ChaosGirl88
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Gibt es den selben Threatinhalt nicht schonmal unter nem anderen Titel?

    *verwirrt*
     
    #4
    ChaosGirl88, 29 April 2007
  5. Cloud
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    103
    7
    offene Beziehung
    Und genau das ist dein problem..
     
    #5
    Cloud, 29 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - evtl Verlust Liebe
Mizuki
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 November 2016
9 Antworten
HaJa
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 März 2016
4 Antworten
_Heartcore_
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Mai 2015
24 Antworten