Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ewiger Tod, Paradies oder nochmal auf der Welt?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Daniel20, 22 August 2004.

  1. Daniel20
    Gast
    0
    Was glaubt ihr? Seid ihr gläubig, denkt ihr wir verschwinden einfach, wenn wir sterben, kommen wir woanders hin oder werden wir wiedergeboren?
    Hoff auf eine Menge postings!
     
    #1
    Daniel20, 22 August 2004
  2. definitiv net gläubig
    hoffe jedoch das ich nochmal leben darf, auch wenn ich das ohne wissen meiner vorherigen existenz müsste (evtl):
    1. obwohl das leben ´ne menge tiefen hat lohnt es sich zu leben
    2. interessiert es mich wie es in der zukunft aus sieht (obwohl ich die angst bei den ganzen verrückten im nahen osten hab, dass es mal schlimm enden wird. atombombe)

    jedoch glaube ich net daran, dass ich wiedergeboren werde. :cry:
     
    #2
    slipknot_rulez, 22 August 2004
  3. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Ja, ich bin gläubig, auch wenn ich keiner Religion bedingungslos zustimmen kann.
    Ich geh davon aus, dass mit dem Tod _nicht_ alles vorbei ist - wenn doch, bin ich sauer. ;-)
     
    #3
    Larkin, 22 August 2004
  4. Mekare
    Gast
    0
    Schwieriges Thema. Ich schwanke da zwischen Wiedergeburt und so etwas wie Himmel... naja, kann man ja auch verbinden... vielleicht hat man ja mehrere Leben und kommt dann in den Himmel oder so.
    Naja, wir werden´s nie wissen :smile: aber für mich existiert nach dem Tod auf jeden Fall etwas - was auch immer das sein mag.

    Ich denke, man sollte dabei jedem Menschen seine eigenen Ideen oder Vorstellungen lassen.

    Gruß Mekare :herz:
     
    #4
    Mekare, 22 August 2004
  5. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Ich glaube das eben nur der Körper stirbt und der Geist weiterlebt.. (in welcher form auch immer.??) die Herkunft des Geistes ist unbekannt.. Man weiß nicht wie das mit dem Bewusstsein funktioniert.. aber wenn der Geist dann weiterlebt dann glaube ich nicht das er für uns noch kontrollierbar ist.. somit wäre ich lieber völlig Tod, als nur halb am Leben.. :zwinker:
     
    #5
    Baerchen82, 22 August 2004
  6. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    also, ich bin evangelisch ... und glaube, dass es nachm tod irgendwas gibt... würde da an sich Baerchen zustimmen... der Geist lebt weiter, wie auch immer... aber ich glaube nicht, dass nachm tod nichts mehr ist...
     
    #6
    ~°Lolle°~, 22 August 2004
  7. chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    tot bleibt tot.
    Irgendwann muss auch mal schluss sein :tongue:
     
    #7
    chrith, 22 August 2004
  8. User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.385
    133
    63
    vergeben und glücklich
    Ich bin Atheist und glaube nicht an ein Leben
    nach dem Tod. Der Tod ist das Ende.
     
    #8
    User 9402, 22 August 2004
  9. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Obwohl ich an einen Gott glaube, kann ich mir nicht so recht vorstellen, dass es nach dem Tod noch ein zweites Leben geben soll... Aber ausschließen kann ichs auch nicht...
     
    #9
    Daucus-Zentrus, 22 August 2004
  10. Angel312
    Kurz vor Sperre
    749
    0
    0
    Verheiratet
    ich bin nicht gläubig aber ich glaube auf jeden fall das nach dem tod noch etwas ist. ich kann mir einfach nicht vorstellen das dann alles vorbei sein soll. ich hoffe das ich nach dem tod meinen vater,cousin und alle anderen wiedersehe die viel zu früh von uns gehen mußten!!!



    ihr fehlt mir!!!! wo auch immer ihr seid....

    liebe grüße,angel
     
    #10
    Angel312, 22 August 2004
  11. Schütze
    Schütze (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Muss nicht sein, war schon tot.
    Ich glaube an nichts. Man ist halt Tot und gut ist. Wiedergeburt usw. halte ich für unsinn.
     
    #11
    Schütze, 23 August 2004
  12. Maus_86
    Gast
    0
    Nach dem Tod ist Schluss.

    Glaube nicht an Widergeburt.
     
    #12
    Maus_86, 23 August 2004
  13. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    für mich hört mein Leben mit dem Tod definitiv auf. Ich glaube nicht an Wiedergeburt oder auf eine Weiterexistenz in einer anderen Daseinsform.
     
    #13
    madison, 23 August 2004
  14. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    ich glaube auf jeden fall, dass nach de leben noch etwas kommt.
    ich glaube daran, dass man nach diesem leben ein weiteres hat, und schon vor diesen leben einige hatte.
    Wie es danach aussieht, da schwank ich hin und her. Auf jeden fall wird JEDER von uns nach seinem tod leben spenden - ob als nahrung für kleinstlebewesen, oder als dünger für pflanzen. einige ekelt der gedanke an, doch auch wir leben davon, dass andere sterben
     
    #14
    Marla, 23 August 2004
  15. tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.530
    123
    4
    nicht angegeben
    Ich bin Atheist und glaube nicht, dass nach dem Tod noch irgendeine Form
    des Weiterlebens existiert - sei es in Form von Wiedergeburt, Himmel,
    ewig lebender Seele oder ähnliches.
    Das ist wohl auch ein Grund, dass ich ziemlich Angst davor hab.
     
    #15
    tinchenmaus, 23 August 2004
  16. bmw-power
    Gast
    0
    keiner die bücher von seth gelesen?
     
    #16
    bmw-power, 23 August 2004
  17. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.540
    398
    2.016
    Verlobt
    Ich glaube dass ich nach dem Tod irgendwie weiter leben werde. Hoffentlich nicht an einem zu heissen Ort :angryfire :angryfire :angryfire

    An eine Wiedergeburt als Mensch glaube ich eher nicht. Die Sache mit der Wiedergeburt passt auch schlecht zur Bevölkerungsexplosion, da müssten die meisten Leute "Neulinge" sein.
     
    #17
    simon1986, 23 August 2004
  18. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    Ich hoffe, dass es nach dem Tod weitergeht, aber ich glaube nicht daran. Ich bin nicht gläubig.
     
    #18
    Kathi1980, 23 August 2004
  19. HAY-Deez
    Verbringt hier viel Zeit
    742
    103
    3
    nicht angegeben
    ich vertrete ehr die biologisch-realistische Seite:
    Wenn wir tot sind, zerfällt unser Körper -und es wird einfach nichts sein. :rolleyes2
     
    #19
    HAY-Deez, 23 August 2004
  20. Absinth
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    101
    0
    nicht angegeben
    Komplexe Frage.

    Unser Körper ist definitiv tot. Aber was passiert mit ihm? Was passiert mit dem Geist?

    Ich finde man kann nicht einfach sagen, nach dem Tod ist Schluß.
    Man kann das nicht empirisch begründen, daher kann man es auch nicht widerlegen.

    Beispiel:
    Wenn man sagt es gibt keinen Gott, wieso gibt es dann immer wieder solche Zufälle denen man es verdankt noch am Leben zu sein? Warum denn?
    Man kann es nicht begründen. Es ist einfach passiert.

    Es ist naiv zu denken, wir leben danach als Tier oder etc... weiter.
    Aber wohin geht unsere Seele, wenn unsere Organe aufgehört haben zu arbeiten?
    Hört sie auch auf zu existieren oder nicht? Seele ist nichts was Energie benötigt. Also könnte sie weiterleben........

    Den Faden kann man unewig weiterspinnen.
    Aber einfach zu sagen, nach dem Tod ist nichts ist finde cih genauso einfach wie dass man als Kaiser wiedergeboren wird.

    Edit:
    Ich halte nichts von Esotherik und ähnlichem Hokus Pokus sondern nur von Philosophie:zwinker:
     
    #20
    Absinth, 23 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ewiger Tod Paradies
Bmwboss
Umfrage-Forum Forum
2 Dezember 2013
38 Antworten
schuichi
Umfrage-Forum Forum
11 Oktober 2013
36 Antworten