Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • wudi
    Gast
    0
    20 Juni 2003
    #1

    Ex beibringen dass man einen Neuen hat???

    Wie würdet ihr euren EX beibringen dass ihr jetzt mit einer seiner Freunde eine Beziehung habt?
    Zur Erklärung: Wir sind seit 3 Monaten getrennt, haben aber immer noch ein super Verhältniss, wir hören uns alle Tage und sehehn uns so ca. 1 mal die Woche. Waren auch 3 Tage am Meer. Er weiß dass ich mit seinem Freund (jetzt sind sies nicht mehr, wegen mir) seit einer Zeit lang ausgehe.
    Heute möchte ich ihm gerne sagen dass es etwas festes ist. Wie stell ich es an, ohn ihn zu verletzen? Ich möchte ihn als platonischen Freund nicht verlieren, er ist mir so wichtig.

    Bitte dringend, sehe ihn nachmittag und möchte es ihm gerne beibringen.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    20 Juni 2003
    #2
    Hm du sagtest doch ihr verstehr euch ganz gut zur Zeit. Also wieso sollte er sich nicht auch freuen, dass du jemand anders kennengelernt hast? Ohne Grund ist er doch nicht dein ex, oder?

    Sag es ihm einfach ganz offen und erzähl ihm dass du glücklich bist und dass du möchtest, dass er sich mit dir freut - als guter Freund eben.
     
  • wudi
    Gast
    0
    20 Juni 2003
    #3
    Na ja, ob er sich freut weiß ich nicht. Mein Neuer, ist oder war mal sein Kumpel. Und ich weiß nicht ob er noch Gefühle für mich hat. Es ist schon so, daß wenn wir uns sehen wir uns umarmen und Bussi aufm Mund und so. Und er hat auch zu mir gesagt, er weiß nicht ob er es nochmal probieren möchte weil er Angst hat daß es nicht klappt. Wir waren vorigen Sommer auch 3 Monate getrennt.
    Wir könne irgendiwe beide nicht loslassen.
    Und genau deswegen, habe ich Angst ihm weh zu tun. Mir würde es das Herz zerreisen wenn er ne Neue hätte.
     
  • DimpleMind
    Gast
    0
    20 Juni 2003
    #4
    tzzz.... a bissl egoistisch wennst mich fragst.....ausserdem scheints so als hättest du auch noch a bissal gefühle für ihm wenn es dir dass herz zerreissen würde....
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    20 Juni 2003
    #5
    Also ich würde Deinem Ex nichts sagen. Weil es nichts zu sagen gibt. Gefühlsmässig hängst Du meiner Meinung nach nämlich noch zu sehr an Deinem Ex und es wäre Deinem neuen Freund gegenüber unfair.
    Also schließe erstmal mit der "alten" Beziehung ab bevor Du eine neue Beziehung anfängst.
     
  • DieKleine
    Gast
    0
    20 Juni 2003
    #6
    Also mal ganz ehrlich, meiner meinung nach hängst du auch noch tatal an deinem ex!!! ich weiss wie das ist, bevor ich meinen jetzigen freund hatte war es mit mir und meinem ex genau das gleiche, wir trafen uns trotzdem, küssten uns, aber wussten genau dass es nicht funktionieren würde!!! dann lernte ich meinen freund kenen und ich konnte endlich loslassen!!! ich habe gemerkt, dass das was ich für ihn empfand keine liebe mehr war! ich wusste endlich wieder was lieben bedeutet, weil ich meinen ex schon lang nicht mehr liebte!
    mittlerweile hat er es akzeptiert ud freut sich für mich! er ist froh dass es so kam, denn irgendwie konnten wir nicht mit- und nicht ohne einander, jetzt wissen wir wie es funktioniert!

    du slltest dir über deine gefühle klar werden! liebst du ihn oder deinen ex? entweder du lässt ab heute los, oder du schaffst es nie! sag ihm dass du die küsse auf den mund nicht mehr möchtest, weil du glaubst zwischen deinem neuen und dir entwickelt sich etwas stärkeres! sollte das ncht der fall sein so lasse deinen neuen los und geh zu deinem ex zurück oder lass sie erst einmal beide wieder freunde werden und werde dir dann klar über deine gefühle! bring es dann schonend den beiden bei wenn du dir sicher bist wen du willst oder ob u überhaupt einen willst!!!!!

    noch fragen? ich antworte gerne noch einmal! ich hoffe du hast verstanden wie ich das meine!
    bis dann
    eure kleine!
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    20 Juni 2003
    #7
    Bei mir ist es genauso, nur umgekehrt - mein Ex hat seit 1 Woche 'ne Neue. Zuerst fand' ich's irgendwie furchtbar und dann hab' ich gemerkt, dass es doch eigentlich ganz witzig ist, wenn der mir von ihr erzählt und dass ich doch überhaupt keine Gefühle mehr ihm gegenüber habe. Es ist eher so, dass er mein "Revier" ist und ich es mir einfach nicht vorstellen konnte, dass jemand anders mit ihm...ähm... na ja. Und seitdem verstehen wir uns auch viiiiel besser, als vorher :smile:))
    Wenn du aber noch an ihm hängst, würde ich es lieber lassen - am Ende tust du nur ihm, deinem Neuen und auch dir selber weh. Ich würde erst wirklich sichergehen, dass du nichts mehr deinem Ex gegenüber empfindest.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    20 Juni 2003
    #8
    mich würde ja mal viel mehr interessieren, ob du mit deinem ex nun am meer warst, oder nich??
     
  • toerroe
    toerroe (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    354
    101
    0
    Verlobt
    20 Juni 2003
    #9
    @ Beastie Das hat sie ganz oben kurz erwähnt.
     
  • 20 Juni 2003
    #10
    ach, ich hab das bei meiner damaligen freundin von dem typen der sie gepoppt hat per icq erfahren.
    tsis, das vergess ich dem miststück nie, aber verstehen tun wir uns jetzt richtig gut.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    23 Juni 2003
    #11
    ups.. übergelest...

    na gut, dann eben so: was hat denn dein neuer dazu gesagt, dass du mit deinem ex am meer warst?
     
  • wudi
    Gast
    0
    23 Juni 2003
    #12
    Er meint dass ich mit einer Freundin weggefahren bin. Echt fies, ich weiß.

    Und ich hab es meinem Ex auch nicht sagen können, dass ich einen Neuen hab. Ich habs nicht fertiggebracht. Ich hab einfach nur gesagt dass ich es mir überlege. Ich bin so feige. Aber es hat mit so weh getan, ihn so zu sehen. Gestern z.B hat er mich nachmittag angerufen und gefragt ob wir schwimmen gehen, da war ich aber bereits mit meinem Neuen unterwegs. Er hat dann nicht mehr viel gesagt und hat aufgelegt. Ich war nachher so fertig, ich hatte richtige Schuldgefühle.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    23 Juni 2003
    #13
    mal so ganz ehrlich und ganz kurz und knapp:

    dir is doch nich zu helfen...
    ich hab nich mal mitleid mit dir, denn was du abziehst, is echt unter aller sau
     
  • DieKleine
    Gast
    0
    23 Juni 2003
    #14
    eben auch mal wieder ganz ehrlich:

    - 1. ist wirklich nen bissl scheisse was du da abziehst!!! das mal als erstes und wirklich ernst gemeint!

    - 2. ich weiss ncht wie ich darüber denken soll, aber ich glaube, dass du wirklich noch an deinem ex hängst!!!! das "Er hat dann nicht mehr viel gesagt und hat aufgelegt. Ich war nachher so fertig, ich hatte richtige Schuldgefühle." zeigt doch eindeutig dass du dich nicht mit reinem gewissen mit deinem FREUND triffst!!!! wenn dir dein ex so viel bedeutet dass du dich nichtmal in ruhe mit deinem neuen treffen kannst dann weiss ich nicht wieso du - hart gesagt - deinen neuen nicht in den wind schiesst!!!! oder dass ihr zumindest ne pause einlegt und du dir wirklich mal gedanken über deine gefühle machst!!!!!!

    noch was hinterher: das ist jetzt alles nich böse gemeint aber ist nunmal wirklich so und ich hab mir überlegt mir würd so ne antwort an deiner stelle mehr bringen als so was dahergeholtes was nicht stimmt aber wenigstens tröstet! also, sieh zu dass dir deine gefühle klar werden!

    bis dann
    die kleine!
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    23 Juni 2003
    #15
    Findest du denn das ganze nicht unfair deinem Neuen gegenüber?
     
  • Velvet
    Gast
    0
    23 Juni 2003
    #16
    ja des tät ich aber auch mal sagen. meinst du dein freund findet das toll wenn du deinen ex noch umarmst ( was ja nicht soo schlimm ist) aber ihm auch noch bussis auf den MUND gibst? ich find das um mal ehrlich zu sein scheiße von dir! richtig scheiße!
    und ich würde ihm noch nix sagen bevor du dir nicht im klaren bist was du überhaupt willst. und ob das nicht so ien hopplahop jetzt haste nen neuen nur weil der ander nimmer da is aktion von dir is.
    überleg mal ganz genau über dein verhalten nach!
     
  • LEA1804
    Gast
    0
    23 Juni 2003
    #17
    Mensch..nu macht sie doch nicht gleich so runter:smile:

    Immerhin scheint sie ein Problem zu haben und Vorwürfe helfen ihr da auch nicht. Sie sieht ja ein, dass es Mist ist, was sie da macht..

    Also ein bisschen freundlicher bitte..*g

    Baba Dat LEAchen

    *rauseier
     
  • wudi
    Gast
    0
    24 Juni 2003
    #18
    Ich habe gestern mit meinem Ex telefoniert und er sagt wir können keine Freunde mehr sein wenn ich mit seinem Freund eine Beziehung hab. Weil er sich nicht anhöhren will wo wir im Urlaub waren, was wir so machen usw.
    Und er sagt er dachte sich vieleicht wird irgendwann nochmal was aus uns. Aber als ich ihn fragte ob er noch verliebt in mich ist, also so richtig verliebt sagte er nichts. Wie kann man dann an eine Beziehung denken?
    Will er mich nur aus Gewohnheit zurück, oder vergönnt er mich keinen anderen?
    Na ja, am Ende des Telefonats hat er dann nichts mehr gesagt daß wir keine Freunde mehr sein können. Und er meldet sich. Mal schauen wann das sein wird.
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    24 Juni 2003
    #19
    Ich würde sagen, daß er Dich halt für sich "warmhalten" will. Mal schauen was kommt, und wenn nichts kommt dann ist halt die Exfreundin fällig. Die darf natürlich in der Zeit keinen neuen Freund haben.
    Aber das scheint bei Dir ja auch ebenso zu sein. Du würdest ja auch "komisch" gucken, wenn er plötzlich eine neue Freundin hätte.
    Also macht Ihr Euch gegenseitig das Leben schwer. Entweder Ihr kommt wieder zusammen und alles ist gut oder Ihr versucht mal langsam aneinander loszulassen. Das heißt, daß Ihr auch den Kontakt zueinander erstmal einschränken solltet.
    Versucht Euer Leben jeweils ohne den anderen zu leben.
    Erstmal solltest Du aber mit Deinem neuen Freund reden. Das ganze Dilemma wird mehr oder weniger auf seinen Rücken ausgetragen und das ist nun wirklich nicht fair.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste