Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ex eines Freundes als Freundin?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von basti95, 20 Juli 2006.

  1. basti95
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    Also ein Freund von mir hat ein Problem:
    Er möchte gerne ein Mädchen kennen lernen. Das problem ist aber, dass dieses Mädel mal mit einem Freund von meinem Freund zusammen war (wann das war und wie lange das weiß ich nicht).
    Der Freund von meinem Freund ist wie gesagt nicht mehr mit ihr zusammen, weiß aber nicht ob er noch Gefühle für sie hat- er ist sich also unsicher.
    Mein Freund weiß jetzt nicht was er tun soll. Ich weiß auch keinen Rat!
     
    #1
    basti95, 20 Juli 2006
  2. Fanny21
    Fanny21 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    Also ich würde mich vorher mál informieren wie lange die beiden zusammen waren und ob noch Gefühle im Spiel sind. :herz:

    Sind die beiden denn gut befreundet? Sowas kann meistens nur schief gehen, aber ich würde ihn einfach mal drauf ansprechen wie er reagiert, kann ja sein das er nichts dagegen hat wenn er mit ihr zusammen kommt etc.

    Vielleicht interessiert er sich ja gar nicht mehr für seine Ex.
     
    #2
    Fanny21, 20 Juli 2006
  3. basti95
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    Single
    also ich kenne sie zwar nicht, weiß aber dass sie keine gefühle mehr für ihren ex hat- sie hat sich auch von ihm getrennt
    und wie gesagt er ist sich unsicher

    die beiden sind seit ca. 1 Jahr befreundet, kennen sich schon aber länger
    mein kumpel hat ja durch ihn erfahren, dass er mit ihr zusammen war
     
    #3
    basti95, 20 Juli 2006
  4. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Entweder man ist verliebt oder eben nicht und solange die beiden nicht mehr zusammen sind sehe ich kein Hindernis oder nichts was da zu beachten wäre. Es sei denn es handelt sich um den allerbesten Freund der jetzt schwerst unter Liebeskummer leidet weil sie sich getrennt hat. Aber grundsätzlich ist sie ein freier Mensch.

    Ich war auch mal mit dem besten Freund meines jetzigen Freundes zusammen. Allerdings ist das schon 8 Jahre her und war auch nur ganz kurz. Mit meinem jetzigen bin ich seit 3 Monaten zusammen. Trotzdem ist sein sogenannter bester Freund nun sauer, obwohl er schon seit ein paar Jahren vergeben ist.
     
    #4
    Toffi, 20 Juli 2006
  5. JackieChan20
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    Es ist kompliziert
    Da gibt zwei Möglichkeiten
    1.
    Ihr kommt gut mit einander klar und sie sind normal befreunden
    oder
    2.
    Wenn er ein W..... ist kann so ein Typ eine ganze Beziehung zerstören

    Klingt leider jetzt ein wenig hart aber . hab das alles schon gehabt.

    Aber wie ich immer sage Denk Positive , rede mit Ihr und mit Ihm mal draüber und finde es heraus
     
    #5
    JackieChan20, 20 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundes Freundin
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2016
15 Antworten
Itsmarkus99
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
4 Antworten
tobiasnahm
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Juli 2016
3 Antworten
Test