Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ex Freund und neuer Freund

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von looy, 10 Juli 2004.

  1. looy
    looy (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    Verliebt
    Hallo

    Mein erster Beitrag hier .....

    Also hab folgendes Problem:

    War mit meinem Ex - Freund ca. 1 Monat zusamm. Hab mich eigentlich mit ihm ziemlich gut verstanden bzw. versteh mich immer noch ziemlich gut mit ihm und treff mich daher auch regelmäßig mit ihm. Aber da ich keine Liebe mehr für ihn empfunden hab oder mir klar geworden ist das das mit uns beiden keine Liebe war schluß gemacht hab. Wegen meinem jetzigen Freund, der aber der meinung ist das Männer und Frauen keine richtige Freundschaftliche Beziehung aufbauen können ohne nichts voneinander zu wollen. Hinzu kommt auch noch das die Trennung von meinem Ex ganz frisch ist und mein neues denken könnte das ich noch was von ihm wollen könnte...
    Was soll ich machen wenn er mir den Umgang mit meinem Ex verbietet?
    Wie kann ich ihm klar machen das ich nichts mehr von ihm will??
    Helft mir!!
     
    #1
    looy, 10 Juli 2004
  2. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Also verbieten lassen würd ich mir an deiner Stelle gar nichts!
    Mag ja sein, dass dein Freund es nicht so besonders toll findet, wenn du dich mit deinem Ex triffst etc., aber im Grunde genommen hat er dir nichts zu sagen. Dein Ex war vorher da sag ich jetzt mal ... und sollte dein Freund das net akzeptieren, dann schieß ihn ab. Nur weil ER damit ein Problem hat, musst du den Kontakt zu deinem Ex doch net abbrechen.
    Außerdem hättest du dich wohl kaum getrennt, wenn da mehr als freundschaftliche Gefühle wären.

    Mach deinem Freund klar, dass er die Freundschaft zwischen dir und deinem Ex akzeptieren muss, wenn er ne Beziehung mit dir will ... wenn er dir nicht vetraut, fehlt ja jegliche Basis für eine Beziehung mit Zukunft.

    Juvia
     
    #2
    User 1539, 10 Juli 2004
  3. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    Er kann dir den Kontakt nicht verbieten. Erst einmal hast du Schluss mit dem Ex gemacht, weil zwischen euch keine Liebe war (nach einem Monat auch bissl unmöglich, meiner Meinung nach), dann hat dir dein neuer Freund einfach zu glauben, egal welcher Ansicht er selbst ist. Wenn du deinen Ex treffen willst, dann triff dich mit ihm. Ob das positiv ist für deine jetzige Beziehung, ist aber fraglich bei der Einstellung deines neuen Freundes...
     
    #3
    cranberry, 10 Juli 2004
  4. Wuotan
    Wuotan (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn er dir echt den Umgang mit deinem ex VERBIETEN will,dann würd ich echt schlußmachen,denn du bist nicht sein Eigentum über das er bestimmen kann.
     
    #4
    Wuotan, 11 Juli 2004
  5. danisahne
    Gast
    0
    ich versteh deinen freund.mein freund sagt auch er findet es nicht toll wenn ich meinen ex treffe,der gedanke daran tut ihm weh.und stell dir vor,er trifft sich mit seiner ex,fändest du das so toll?verbieten lassen brauchst du dir gar nix lassen,red nochmal mit ihm...
     
    #5
    danisahne, 11 Juli 2004
  6. KampfTeddy
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    vergeben und glücklich
    das problem hat ich auch er war eifersüchtig auf meinen ex und besten kumpel naja irgendwann hat er gesagt ich soll mich entscheiden ich bin einfach wortlos aus dem zimmer gegangen jetzt sagt er es ist ihm egal aber ich weiß dass es ihn immer noch stört das thema kommt jetzt nur noch beim streit auf.
     
    #6
    KampfTeddy, 11 Juli 2004
  7. DerDomi
    DerDomi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.160
    121
    1
    nicht angegeben
    Also ich war mit einer EX auch eine sehr lange Zeit zusammen, fast 2 Jahre, nach der Trennung sind wir nach einiger Zeit beste Freunde geworden.
    Wir quatschen echt über alles!
    Wir haben beide neue Partner und auch diese kommen damit klar und es gibt keine Eifersucht.
    Liegt wohl auch daran das wir uns auch des öfteren zu viert treffen.
    So weiß jeder woran er ist und das er sich keine Sorgen machen brauch.
    Die beiden Mädels quatschen sogar manchmal über mich, so nach dem Motto "Hat er das damals bei dir auch schon gemacht" etc.

    Ich denke wenn man dem neuen Partner denn oder die EX vorstellt sollte es keine Probleme geben!
     
    #7
    DerDomi, 11 Juli 2004
  8. Lena-Engelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    524
    101
    0
    vergeben und glücklich
    du solltest deinem freund klar machen, dass du nicht schluss gemacht hättest, wenn du noch was für deinen ex empfinden würdest und sollte dein ex noch was von dir wollen, ist es doch insofern kein problem solang es bei dir nicht der fall ist.
    sollte dein freund dir wirklich den kontakt verbieten, würd ich mir überlegen, ob das ganze auf dauer sinn macht...
     
    #8
    Lena-Engelchen, 11 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund neuer Freund
Melia1990
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Juli 2016
43 Antworten
Luise:)
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 März 2016
12 Antworten
masser345
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Dezember 2015
10 Antworten
Test