Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ex-Freundin kommt wieder an..

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von XhasiiXX, 13 Dezember 2005.

  1. XhasiiXX
    XhasiiXX (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    vergeben und glücklich
    sorry für den längeren beitrag,abe rich muss das jetzt einfach mal loswerden..manche werden vielleicht finden,dass ich mir zu viele gedanken mache ,aber es ist einfach so dass mich das thema ziemlich belastet...

    also ich bin jetzt genau 2,5 monate mit meinem freund zusammen und bei uns läuft eigentlich alles total super ! wir verstehn uns eigentlich sogar noch besser als am anfang ,und wir liegen auch total auf einer wellenlänge..

    das problem ist nur,dass er und seine ex erst ne knappe woche getrennt waren,als wir zusammen gekommen sind..sie hatte schluss gemacht mit ihm.
    als sie dann davon gehört hat,dass wir jetzt zusammen sind,wollte sie unbedingt nochmal mit ihm reden und hat ihm gesagt,dass sie ihn wieder zurückhaben will und dass es doch nicht sein könnte,dass er gar keine gefühle mehr für die hätte (sie waren 8 monate zusammen) und da hat er gesagt,dass er damit abgeschlossen hätte und dass er jetzt mit mir zusammen sein will..
    am anfang hat mich das natürlich sehr gestört,dass sie als noch kontakt zu ihm haben wollte,hat ihn immer angeschrieben im Inet und ihm sms geschrieben,aber e rhat den kontakt dann abgebrochen..
    irgendwann hat sies dann auch verstanden gehabt und hat aufgehört sich bei ihm zu melden..
    jetzt weiß ich aber ,dass sie ihn immernoch nich vergessen kann un dass sie ihn immernoch zurück haben will und irgendwie macht mir das ziemlich zu schaffen..
    meinem freund hab ich das ganz am anfang auch gesagt,aber dann hab ichs gelassen,wil wir immer stress hatten wenns um das thema geht,weil ich eben schon sehr eifersüchtig sein kann...es bleibt eben immer bisschen angst,dass er wieder zu ihr zurück gehen könnte..

    wie geht ihr mit sowas um wenn ihr wisst,dass die ex eures freundes imemrnoch hinter ihm her ist?
     
    #1
    XhasiiXX, 13 Dezember 2005
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Damit sollte die Sache eigentlich klar sein.
    Zu einer Beziehung gehört unter anderem eine Menge Vertrauen.
    Er hat ihr gesagt, dass es endgültig vorbei ist. Das ist ein starker Beweis für eure Beziehung. Eifersucht ist in eurem Fall eine völlig sinnlose Sache :zwinker: Entweder es geht zu ihr zurück oder es lässt es. Daran ändert Eifersucht doch nichts...
    Sei glücklich. Dein Freund will nur dich und steht zu dir.
     
    #2
    Numina, 13 Dezember 2005
  3. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Der bleibt dir ja eigentlich nicht mehr übrig, als deinem Freund zu vertrauen. Alles andere wäre ja ein Kontrollzwang.

    Ich sehe zuerst immer die absolute Treue im Partner. Und damit besteht von meiner Seite auch keine Eifersucht. Sollte sie dann doch fremdgehen, war sie eh nicht die Richtige, und damit hat sich die Sache auch erledigt.
     
    #3
    Doc Magoos, 13 Dezember 2005
  4. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich finde auch, dass dein Freund sehr eindeutig demonstriert hat, dass er zu DIR steht. Wenn die Ex nochmal angeschissen kommt, dann wird er ihr nochmal einen Korb geben. Versuche deinem Freund zu vertrauen und hör auf dich deswegen mit ihm zu streiten - wahrscheinlich ist das nämlich genau das, was die Ex erreichen will. Tu ihr den Gefallen nicht.
     
    #4
    User 7157, 13 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin kommt
lässig:P
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Dezember 2015
13 Antworten
TobiBlackburn
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Oktober 2014
3 Antworten
Rafa
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Februar 2012
15 Antworten