Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ex Freundin zurückgewinnen?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von amigo, 6 März 2005.

  1. amigo
    amigo (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    nicht angegeben
    Meine Freundin hat mit mir am Sonntag nach 7 Monaten Schluss gemacht. Die Gründe , die sie nannte, waren: Sie hat keine Gefühle mehr und sie meint sie will ihre Jugend noch genießen.
    Ich bin total am Ende und will sie zurück. Ich hab in den letzten Monat mich mehr um mich, als um sie gekümmert. Wenn sie gefragt hat, ob ich bei ihr penn, hab ich immer gesagt ich muss heim. ( Wir wohnen um die Ecke voneinander :-( Ich hab meine Liebe nicht genug gezeigt, nie spontan Blumen gebracht oder mal nen Liebesbrief geschrieben. Auch unser Wochende war immer das selbe, keine Abwechslung.

    Erst jetzt wo sie weg ist, wurde mir bewusst wie sehr ich sie brauche und vermisse und nicht mehr ohne sie kann.
    Ich hätte so gerne eine 2.Chance um ihr zu beweisen, dass ich auch anders kann.

    Kann es sein , dass sie dadurch, dass ich sie nicht genug verwöhnt habe, ihre Gefühle zurückgegangen sind und sich das immer fortgeschritten ist?

    Meint ihr, man kann das wieder ändern ?

    Ich hab vor ihr nen Brief zu schreiben und nen Strauß Rosen zu schicken.

    Glaubt ihr ich habe eine Chance sie wieder zurückzugewinnen?
     
    #1
    amigo, 6 März 2005
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Du könntest ihr all das mal erzählen, was du hier geschrieben hast. Ob es aber hilft kann ich dir nicht sagen. Wenn ich aus eigener Erfahrung sprechen, kommen vergangene Gefühle nicht wieder hervor, zumindest nicht bei dir.

    Ich wünsch dir aber viel Glück und das es klappt.
     
    #2
    Doc Magoos, 6 März 2005
  3. Lhuna
    Lhuna (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    Verlobt
    Frantic81 hat recht: Nicht hier mir posten Zeit verschwenden, sondern zu ihr hin und ihr das, was du auch hier geschrieben hast, direkt sagen.
    Mag vielleicht Überwindung kosten, aber wie wahrscheinlich ist es denn, dass sie mal auf diese Seite stößt und ausgerechnet deinen Thread findet?
     
    #3
    Lhuna, 6 März 2005
  4. amigo
    amigo (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    nicht angegeben
    ich hab halt angst, da sie gesagt hat es seien keine gefühle mehr da, dass sie gleich abblockt und nicht reagiert auf brief und blumen. Direkt hingehen kann ich nicht , da ich heulen muss wenn ich sie seh und dann nix vernünftiges sagen kann.
     
    #4
    amigo, 6 März 2005
  5. TheDoenerKing
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mein Beileid, aber mehr als probiern kannste es leider nicht, man kann keine Gefühle erzwingen.

    Ich bin genau in der selben Situtation, Sie hat nach 4 Monaten Schluss gemacht, was jetzt schon 3 Wochen her ist, mit der Begründung das Ihre Gefühle nur noch für eine Freundschaft reichen, ich Liebe Sie immer noch über alles, hab jetzt aber den Kontakt komplett abgebrochen nach dem ich paar Tage nach der Trennung noch mal bei Ihr war, hat aber alles nix gebracht.

    Hier der alte Thread, falls es dich interessiert:
    Warum tut sie mir das an ... ich verstehs nicht.


    Nach dem du bei Ihr warst und sich an der Situtation nichts geändert hat, würde ich den Kontakt erstmal für ein gewissen Zeit abbrechen. Ich weiß es scheint ein Ding der unmöglichkeit zu sein, aber es wirklich das beste für dich. Ich brauch immer so 2 Monate, danach kann ich wieder langsam auf Sie zu gehen.

    Glaub mir es zerreist dir nur noch mehr das Herz ,wenn du Sie jetzt siehst oder noch viel mit Ihr telefonierst. Die ersten 2 Wochen sind echt totaler Terror.
     
    #5
    TheDoenerKing, 6 März 2005
  6. amigo
    amigo (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    nicht angegeben
    ich hab sie vorgestern in unserer stamm"kneipe" gesehen und ich hab angefangen zu heulen, sie hat mich auch gesehen und ist dann mit ihren freundinnen gegangen. ich weiß echt nicht weiter, was ich jetzt tun soll , da ich sie immer noch, liebe,
     
    #6
    amigo, 7 März 2005
  7. maulu
    Gast
    0
    hi amigo
    ich kenne dein problem. ich war mit meiner ex 4 jahre zusammen und wollte sie wieder haben. ich kann dir nur raten: steh zu deinen gefühlen geh zu ihr und zeig ihr das du ein mann bist der auch weinen kann. tränen sind auch eine art gefühle auszudrücken. Schreib vorher deine gefühle in einem brief nieder damit du wenn du nicht mehr reden kannst es ihr wenigstens in schriftform zeigen kannst. und dann wirst du sehen was sie dazu sagt. hab keine angst vor der chance deine ex weider zu bekommen wenn du nicht für die liebe kämpfen willst wofür dann ????
    und noch einen tip zum schluß: übertreibe es nicht weder mit dem kämpfen für sie. sonnst fühlt sie sich in die enge gezwungen und blockt total ab.
    Viel glück dabei
     
    #7
    maulu, 7 März 2005
  8. daffy-duck
    Verbringt hier viel Zeit
    148
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hab eine andere theorie

    hallo!

    du hast sie vieleicht durch deine liebesbeweise zu sehr bedrängt. das wurde ihr zu viel und ging ihr irgend wann auf den sack.
    wenn sie naturlich einen hätte; verstehst schon
    also ich denke lass sie erst mal.
    es gibt zwei möglichkeiten
    1. entweder liebt sie dich noch aber aus schutzreaktion hat sie das beschlossen dir zusagen und da hilft nur ihr zeit geben und darauf warten das sie auf dich zu kommt. tue du das nicht, sie muss reinem gewissen sein
    oder
    2. sie liebt dich nicht mehr und da glaube ich hast du keine chance
     
    #8
    daffy-duck, 7 März 2005
  9. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Die Idee mit dem Brief find ich gut. Da kannst du in Ruhe alles aufschreiben, was dir auf dem Herzen liegt und was sie erfahren soll.
    Danach hängt alles dann von ihr ab...
    Wenn sie dann immer noch absolut keine Chance mehr für euch sieht, würd ich es auch gut sein lassen. Ich denke alles weitere würd sie wohl nur nerven.

    Ich wünsch dir viel Glück!
     
    #9
    User 7157, 7 März 2005
  10. amigo
    amigo (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    nicht angegeben
    Danke für eure Antworten. Ich mach mich jetzt daran den Brief zu verfassen und ihr meine Gefühle mitzuteilen. Ich hoffe sie liest ihn auch.
    Werd ihn dann morgen vormittag ihrer Mutter geben. Was meint ihr , lieber Rosen oder nen normalen Blumenstrauß?
     
    #10
    amigo, 8 März 2005
  11. TheDoenerKing
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde auf die Blumen verzichten .... ich bin jetzt auch schon fast 1 Monat von meiner Ex getrennt und liebe Sie immer noch über alles, ich werde Ihr zwar keinen Brief schicken, aber ich dachte da mal an eine Videobotschaft, sofern man die technischen Mittel dazu hat. Ich weiß zwar nicht wieviel das bringt, aber probiern tu ich es dennoch, die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt und ich will alles probiert haben.
     
    #11
    TheDoenerKing, 8 März 2005
  12. amigo
    amigo (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich fände Blumen eigentlich eine nette geste, meinst du nicht? da ich ihr früher nie blumen geschenkt habe , würde ihr das zeigen, wie sehr ich sie liebe. oder ist das n fehler?
     
    #12
    amigo, 8 März 2005
  13. TheDoenerKing
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Klar ist es ne nette Geste , aber in anbetracht der Situation würde ich es nicht machen, aber schaden wird es sicher nicht :zwinker:
     
    #13
    TheDoenerKing, 8 März 2005
  14. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Also ich fänd eine einzelne Rose angebrachter als einen ganzen Strauß.
     
    #14
    User 7157, 8 März 2005
  15. amigo
    amigo (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    nicht angegeben
    ich hab jetzt den brief geschrieben und geb ihn zusammen mit rosen ihrer mutter. ihr persönlich kann ich´s nicht geben, des würde mich zu sehr verletzen. ich hoff sie liest ihn und reagiert darauf
     
    #15
    amigo, 9 März 2005
  16. amigo
    amigo (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    nicht angegeben
    Hi,
    ich habe heute einen Strauß Rosen gekauft und diesen mit dem Brief ihrer Mutter gegeben.
    Als sie mich gesehen hat , hat sie gesagt, dass ihr es sehr leid tut und hat mich hereingebeten. Ich konnte das aber nicht und bin gleich gegangen.

    Bis jetzt hat meine Ex nicht reagiert.
    Was meint ihr? Das braucht Zeit oder?
    Ich hoffe sie liedt ihn überhaupt.
     
    #16
    amigo, 11 März 2005
  17. amigo
    amigo (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    nicht angegeben
    Sie hat mir gestern gemailt. Es gibt keine zweite chance und ist endgültig vorbei.
    Jetzt bin ich total zerstört.
    Was soll ich nur tun?????
     
    #17
    amigo, 17 März 2005
  18. 2Play
    2Play (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.025
    123
    21
    nicht angegeben
    Dich damit abfinden.
    Das muss jeder mal. Was du daraus für Konsequenzen für zukünftige Beziehung ziehst bleibt dir überlassen.

    Aber das Leben ohne SIE ist auch vorhanden. Konzentrier dich auf andere Dinge, setze deinen Fokus anders.

    Glaub mir ich war auch total zerstört und mir ging es rund um die Uhr dreckig und selbst jetzt muss ich fast die ganze Zeit an sie denken.
    Aber ich lebe mein Leben so wie es davor war.
    Auf einmal hat sie sich dann auch wieder gemeldet ^^...das war halt dann so n kleiner Rückschlag für mich. Aber alles in allem versuche ich mich auf MEIN Leben zu konzentrieren.

    Außerdem brauche ich niemandem, der mir so weh getan hat ...mich so verletzt hat... auch wenn das vielleicht nicht ihre Absicht war. Aber allein dadurch, dass Schluss war hat sie mich in so ein Loch gerissen, dass ich auf so einen Menschen auch verzichten kann. :zwinker:

    Jetzt konzentrier ich mich auf meine Schule, gehe abends weg mache Party mit Kollegen für die ich früher weniger Zeit hatte. Bin grad wieder dabei einen größeren Bekanntenkreis aufzubauen wie ich ihn vor der Beziehung hatte.
    Denn in der Beziehung hat es sich halt doch auf die engeren Freunde reduziert gehabt.

    Also kopf hoch... trauern ist gut und ok ... aber setz dir neue Ziele und vor allem andere Ziele als die Liebe. Lass dieses Thema einfach mal außen vor...als wäre es nicht existent. Irgendwie klappt das nämlich. :smile:
     
    #18
    2Play, 17 März 2005
  19. Solarcoaster
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    Single
    Mein Beileid :rolleyes2
     
    #19
    Solarcoaster, 17 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin zurückgewinnen
Goldenashes
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 November 2014
6 Antworten
LegGo
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 März 2014
7 Antworten
Test