Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ex Freundin

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von DunkleSeele, 13 Januar 2004.

  1. DunkleSeele
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Ich bin seid einem halben Jahr mit meiner Freundin auseinander.
    Sie war meine große liebe. Meine Traumfrau.
    Da sie eine Woche nach Ende unserer 1 1/2 jährigen Beziehung schon einen neuen hatte, war unser Kontakt durch nichtverstehung der Trennung sehr mager. Bis auf eine Geburtstags sms war da gar nichts.

    Da ich immer super guten Kontakt zu ihrer Schwester und deren Freund hatte/habe, blieb es nicht aus, mit ihr in Kontakt zu treten. Doch bis aufs stupide ignoriern war da auch nichts.

    Naja, nach all der zeit bin ich so gut wie möglich über sie hin weg gekommen. Habe neue Frauen kennegelernt, hatte Bettgeschichten usw.

    Doch eins ist immer im Vordergrung geblieben. Die Erinnerung an Sie!

    Naja, es spielten keine Gefühle mehr mit, sondern ich fing einfach nur an, alle Frauen mit ihr zu vergleichen.

    Letzen Freitag ist meine Oma vertorben. Ich war alleine zu Hause und wäre fast durchgedreht.
    Ich rieg ihre Schwester an und fragte ob sie zeit für mich hätte.
    Daraufhin bin ich sofort zu ihr gefahren, weil ich jemanden brauchte den ich in den Arm nehmen konnte, der mich festhielt.

    So wie es kam, war meine Ex auch dort. Nach einer Stunde ging ihre Schwester dann schlafen und ich saß mit meine Ex zusammen. Hmm, so komisch es auch war, haben wir uns prime verstanden. Wir haben trotz der scheiß Situation in der ich wegen meiner Oma steckte, gelacht, rumgealbert usw. Sie hat mir wieder voll den Mut gemacht...
    Ich wäre am liebsten nie wieder nach Hause gefahren!

    Als ich dann doch endlich zu hause war, legte ich mich aufs Ohr. Und plötzlich fing es wieder an. Ich fing an von ihr zu träumen.
    Nun bekomme ich sie wieder absolut nicht aus dem Kopf. Wieso denke ich wieder so oft an sie? Ich kann es auch gar nicht mehr erwarten, ihre Schwester zu besuchen, um meine Ex zu treffen.

    Ich könnte bei diesem Gedanken total durchdrehen. Zumal ich auf der Suche und eigentlich auch wieder offen für eine neue Beziehung wäre.

    Oder bin ich das doch nicht? Bin ich noch nicht soweit? Warum kann ich sie nicht vergessen? Warum habe ich immer noch ein fünkchen hoffnung in mir?

    Bye, danke fürs zuhören...
     
    #1
    DunkleSeele, 13 Januar 2004
  2. Manja
    Gast
    0
    Ich denke mal, dass du ihr hinterhertrauerst. Sie hat dir vielleicht den Halt und die Liebe gegeben, die du einfach gebraucht hast. Und natürlich tut es verdammt weh, wenn man so etwas verliert und man möchte es um jeden Preis wiederhaben. Ich kenne das aus eigener Erfahrung nur zu gut....

    Ich habe zwei Vorschläge zu deiner Situation, in welche Richtung du tendierst, musst du selbst entscheiden.

    1. Du musst dich damit abfinden, dass ihr kein Paar mehr seid. Auch wenn es dir noch so schwer fällt, es geht vielleicht einfach gar nicht mehr.
    Bist du dir sicher, dass du sie doch noch liebst, oder trauerst du nur den schönen Zeiten hinterher?

    2. Setz dich mit ihr zusammen und rede mit ihr über deine Gefühle. Das dürfte jetzt, wo ihr wieder miteinandr reden könnt sicherlich einfacher sein.
    Und möglicherweise hast du ja Glück und sie empfindet ähnlich, so dass vielleicht nochmal was aus euch werden könnte.

    Viel Glück und poste doch mal, was sich ergeben hat.
     
    #2
    Manja, 13 Januar 2004
  3. R1 Andy
    R1 Andy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    Single
    Tja so leicht kann man sowas nun mal nicht vergessen...
    die einziege Möglichkeit ist den Kontakt ganz abzubrechen.und damit meine ich GAr keinen Kontakt.und dann klappt es auch.denn wenn du sie nur irgendwann wieder siehst kommt ja alles wieder hoch und dann ist alles für die Katz..
    die Frage ist ob du sie überhaupt vergessen willst....
     
    #3
    R1 Andy, 14 Januar 2004
  4. haunter
    Gast
    0
    HI

    Eine Trennung ist schmerzhaft, wie du an deinem eigenen Leib bemerkst, Du versuchst, die menschlichste variante, dieses Gefühl zu bewältigen, indem du dich an der schulter einer Freundin/eines Freundes Geborgenheit suchst, das du dabei auch noch auf deine ex.Freundin triffst, wird nicht gerade dazú beitragen die getrennte Beziehung zu verarbeiten.

    eine Trennung kann auch für dich ein neuer Anfang bedeuten, also versuch dein Glück.
     
    #4
    haunter, 14 Januar 2004
  5. du scheinst wie auch schon gesagt sie noch nicht vergessen zu haben und hast bislang nur deine gefühle unterdrückt und bei der gelegenheit sind sie halt wieder "hervorgekommen"!!!
    du willst sie ja auch wieder sehen - die gefühle sind halt noch da!!!

    X-Tream
     
    #5
    ExtremShyMacho, 14 Januar 2004
  6. DunkleSeele
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    470
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Danke schonmal für die Antworten.
    Das Problem ist nur, das ich den Kontakt mit ihr nicht vermeiden werden kann. Da ich mich wie desagt mit ihrer Schwester und deren Freund sehr gut verstehe, machen wir öfters mal was zusammen. Überhaupt der Freundeskreis dort wo sie herkommt...mit dem habe ich auch kontakt. Und den will ich nicht aufgeben, wegen ihr.

    Teufelskreis :smile:

    Ich muss mir auch immer die Frage stellen, was sie an ihrem Freund so findet.
    Ich habe fast gekotzt als ich gesehen habe, das ihre Beziehung so angefangen hat, wie unsere endete. Nur Streit, sie darf fast gar nix usw. Was finden Frauen an sowas?


    Tja und mit ihr zusammen setzten und darüber reden ist auch so ne Sache.
    Ich mein, was soll ich ihr sagen? Ich bin ja irgendwo schon froh darüber das wir uns so gut verstehen. Habe auch Angst davor, das wenn sie weiß das in mir noch irgendwo Gefühle für sie schlummern, der Konakt wieder abbricht und sie mich nicht mehr mag oder so...und ich mag sie ja. Und das sogar sehr. Auch als Mensch, mal die Beziehungstechnischen Sachen ausgeschlossen...

    Hmm, komische Situation
     
    #6
    DunkleSeele, 14 Januar 2004
  7. R1 Andy
    R1 Andy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    Single
    ...es wundert mich immer wieder das vielen Leute hier sich eine freundschaft mit ex/freund bzw.Ex/freundin wünschen.ich mein hat sie dir nicht weh getan??und wegen ihm verlassen?hast du gar keine hass gefühle für sie?
    also jemand der mich verlässt und nichts mehr von mir will hat bei mir schlechten karten.ich will dann auch keine freundschaft oder so.
     
    #7
    R1 Andy, 15 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 18:04
3 Antworten
Anyniemuss
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 15:56
10 Antworten
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Dezember 2016 um 22:03
5 Antworten