Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ex gemailt-Was soll ich davon halten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von maja3110, 13 September 2006.

  1. maja3110
    maja3110 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich

    Ich habe vor kurzem meinem Ex gemailt, "dass ich ihn vermisse, aber seine Entscheidung akzeptieren muss auch wenns schwer fällt und das ich hoffe das er mir die sms nich böse nimmt!"
    Dann kam ziemlich schnell zurück ",dass er mir gar nix böse nimmt weil er der assi war. Das er nicht weiß was er jetzt antworten soll, aber das er die stunden mit mir auch irgendwie vermisst!"
    Ich hatte nicht darauf geantwortet, da ich auch schon am schlafen war. dann kam noch eine von ihm mit "schade, das ich ihm nicht antworte. Und das wir und ja vielleicht morgen auf dem sportplatz sehen. er würde jetzt schlafen gehen." Dann hatte ich zurück geschrieben "das ich bei seiner sms noch am schlafen war und jetzt auch weiterschlafe und ihm noch ne gute nacht wünsche". Dann kam noch von ihm "das er mir das auch wünscht"! So jetzt versteh ich nicht was genau das soll?!? Denn er hat ja schließlich schluss gemacht. Gut wir sind jetzt nicht zerstritten aber warum schreibt er mir das er die zeit mit mir auch vermisst?? Und wenn er mich vielleicht doch zurück will, warum fragt er nicht einfach?? Oder will er das vielleicht doch gar nicht??? Könnt ihr mir da mal eure meinung zu schreiben?? wäre lieb...Danke
     
    #1
    maja3110, 13 September 2006
  2. MaOaM
    MaOaM (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Kurz nach der Trennung ist man natürlich gefühlsmäßig noch ein bisschen aufgewühlt. Meist vermisst man die ganzen schönen Seiten der Beziehung und vergisst dabei fast warum man eigentlich Schluss gemacht hat bzw. warum eigentlich Schluss ist..

    Ich selbst habe auch mal eine Beziehung beendet und war danach erstmal total traurig, habe die schönen Zeiten vermisst etc.
    Dabei wusste ich doch eigentlich das ich einen Grund hatte Schluss zu machen.

    Keine Ahnung warum, aber scheinbar verdrängt man diese schlechten Seiten der Beziehung erstmal.
    Nach einer Zeit wurde mir aber klar das ich ihn auf keinen Fall zurück will.. und das war auch gut so :zwinker:
    --> Damit will ich nicht sagen das er bei dir auch so denkt / so denken sollte.

    Kurz gesagt: Lass ihm einfach ein bisschen Zeit zum Nachdenken. Am besten ihr brecht vorerst den Kontakt ab. So merkt er am schnellsten was er wirklich will - ob er dich auf lange Sicht vermisst und zurück will, oder ob diese erste Sehnsucht doch nur die Sehnsucht nach der vertrauten Geborgenheit und Gewohnheit war.
     
    #2
    MaOaM, 13 September 2006
  3. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich

    Seh ich auch so....

    Aber bei mir wurden aus solchen Gesprächen immer freundschaften.... vielleicht kommt das ja für euch auch irgendwann mal in Frage.... aber bis dahin muss sich jeder seiner gefühle sicher sein....
     
    #3
    User 48246, 13 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - gemailt davon halten
lemmywings96
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 August 2016
17 Antworten
Damdil
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 August 2016
6 Antworten
lululu
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 November 2015
22 Antworten