Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ohnegleichen
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    20 Juli 2007
    #1

    [EX] Quänglen

    Tag auch euch allen, ich hätte da mal ein kleines Problem.
    Ich schieß einfach direkt los. Meine Ex ist ganz klar immer noch am Quängeln. Sie schickt mir täglich mehrere SMS und teilweise sogar Briefe. Sie hätte mich doch gerne wieder und all diese Zeilen. Problem ist nur das ich schon wieder vergeben bin und das meine derzeitige Freundin natürlich nicht so gerne hat. Verständlich.
    Was soll ich tun? Ich habe es schon oft mit reden probiert doch Sie hört damit einfach nicht auf. Kann ich irgendwie den SMS Absender blockieren oder was soll ich machen? Es regt mich tierisch auf.

    Die Beziehung zu ihr war nur 3 Wochen und es ging zu bruch als Sie einfach zu viel an mir gehangen hat, mehrmals am Tag sex, mindestens eine Stunde kuscheln und mehr als 20 sms am Tag waren bei ihr normal. Ich konnte nicht mehr und habe die kurze Beziehung beendet.
    Meine derzeitige Freundin passt da viel besser zu mir und gibt mir genau das richtige.
    Doch wie kann ich meine EX komplett loswerden?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Exfreund
    2. Exfreundin
    3. Ex Freund
    4. Seine EX
    5. Ex-Partner
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    20 Juli 2007
    #2
    Ignorier sie. Und zwar konsequent.
    Rede nicht mehr mit ihr. Du hast ihr gesagt, was zu sagen war, fertig. Einmal reicht, jedes weitere Mal sieht sie nur als Chance.
    Antwortest du ihr auf ihre SMS? Sein lassen. Ungelesen löschen.
    Öffnest du ihre Briefe? Sein lassen. Ungelesen an Absender zurück.
    Alles andere bringt nichts. Solange sie eine Reaktion von dir bekommt, wird sie nicht locker lassen.
     
  • Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    817
    103
    9
    nicht angegeben
    20 Juli 2007
    #3
    Da hilft nur: Reden.

    Natürlich kannst Du sie auch mit einer Anzeige stoppen. Mach Ihr die Situation noch einmal klar...

    Off-Topic:
    [​IMG] Mein Profil ist zur Besichtigung freigegeben. Die 59.000 von Hens schaffen wir doch locker.
     
  • Cariat
    Verbringt hier viel Zeit
    1.425
    123
    6
    vergeben und glücklich
    20 Juli 2007
    #4

    na ja, es gibt ja auch so exemplare die selbst bei schweigen weiter machen! alles schon erlebt :engel:

    nimm sie dir ein letztes mal bei seite, sag was sache ist (ich hoffe mal, sie rafft es dann endlich) und geh deiner wege!

    wenn alles nix hilft, dann lass deine freundin auf sie los :tongue:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    20 Juli 2007
    #5
    Mag ja sein, aber reden hat ganz offensichtlich nicht geholfen, also warum weiterreden anstatt es mal mit was anderem zu probieren?
    Besonders, wenn ihre Briefe ungeöffnet wieder zurückkommen, sollte sie merken, dass sie nicht mehr durchkommt.
     
  • Clementin
    Verbringt hier viel Zeit
    202
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 Juli 2007
    #6
    3 Wochen und sie benimmt sich so übel? naja.. Reden hast du ja schon versucht und trotzdem macht sie weiter? Sags ihr vielleicht noch einmal klipp und klar und wenn es dann nicht besser wird, ignorier sie einfach.

    Weis sie eigentlich dass du eine neue Freundin hast?

    oh die arme ex tut mir jetzt schon leid :grin:
     
  • Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    121
    0
    nicht angegeben
    20 Juli 2007
    #7
    ich würde es zunächst auhc mit totalem ignoriern versuchen,zur not einfahc mal ne neue handynummer zulegen doer ihre nummer sperrne lassen und die breife zurücksenden lassen..und wenn alles nichts hilft ihr mal unter die nase reiben das sud auch rechtliche schritte ineliten könntest...
     
  • ohnegleichen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    20 Juli 2007
    #8
    Also sms beantworte ich so gut wie nie..

    naja briefe öffne ich dann doch weil ichs intressant finde.. aber ja ungeöffnet zurückschicken wäre ne Idee.

    Einmal kam sie sogar nachts zu mir und schmiss steine gegens fenster und rief mich wach. Auch sonst ist sie total durchgedreht.
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    20 Juli 2007
    #9
    Wie schon gesagt wurde: Komplett ignorieren! Kein Lebenszeichen mehr von dir geben. Und die Briefe ungelesen zurückschicken.
    ... wenn du das durchzioehst, glaube ich nicht, dass sie noch lange so weiter macht. Bald findet sie bestimmt ein neues Opfer. :zwinker:
     
  • *Hexe121205*
    0
    20 Juli 2007
    #10
    Oh man, du kannst einem ja richtig Leid tun. Und das nach nur drei Wochen...

    Ich glaub, ich würd auch - wie die anderen schon gesagt haben, die Briefe ungeöffnet zurück schicken, und wenn noch was kommt, noch mal ein ernstes Wörtchen mit ihr reden und ihr ein Ultimatum stellen, dass, wenn sie sich in der nächsten Woche noch was leistet, du dann rechtliche Schritte einleitest.

    Ich drück dir die Daumen, das du bald Ruhe hast.
     
  • lone_deranger
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    Single
    20 Juli 2007
    #11
    wärest Du eine Frau und sie ein Mann... dann wäre es Stalking und strafbar!
     
  • User 77157
    User 77157 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.518
    123
    6
    vergeben und glücklich
    20 Juli 2007
    #12
    zieh einen klaren schlussstrich und gehe endgültig auf distanz.und vorallem sei konsequent:cool1: .
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste