Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ex und Ex

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Bettina, 5 März 2004.

  1. Bettina
    Gast
    0
    Hallöchen!

    Ich bin momentan in einer äusserst komplizierten Lage.

    Vor ca. 2 Jahren habe ich eine 4 Jährige Beziehung beendet weil ich nicht mehr zufrieden war und mich neu verliebt habe. Mit dieser neuen Liebe bin ich kurze ZEit später zusammen gekommen und auch nach 3 Monaten zusammen gezogen(Ich kannte ihn schon 1,5Jahre). Dieser Freund ist vor einem Jahr fremdgegangen ich habs ihm verziehen und wir waren weiter zusammen. Mit der ZEit habe ich aber gemerkt das ich damit nicht so locker umgehen kann und habe an LIebe abgebaut. Mittlerweile (nach 2 Jahren) sind wir getrennt weil wir beide nicht mehr wollten. Seit Sommer letzen Jahres denke ich immer öfter an die Zeit mit meinen oben erwähnten Ex. ICh habe bis heute einen sehr guten Kontakt zu seiner Mutter und sehe ihn ab und zu. Immer wenn ich ihn jetzt sehe werde ich extrem nervös und mir gings immer schlecht danach. Ich weiss das er bis heute Single ist und keine festere Beziehung hatte. Nichtmal eine Frau hat bei ihm geschlafen. Ich glaube das ich immer noch Gefühle für ihn habe oder auch wieder neue entwickelt. Ich denke den ganzen Tag an ihn und stelle mir vor wie es wäre wenn wir wieder zusammen wären. :knuddel:

    Ich habe ihm damals unheimlich verletzt weil er mich ohne Ende geliebt hat und er es nicht wahrhaben wollte. Dadurch hat er auch keinen Kontakt mehr mit mir gehalten.

    Ich würde ihm gerne wieder näher kommen um zu sehen was da für ein Gefühl in mir brodelt. Ich kanns nicht so wirklich einordnen. ICh weiss nur nicht wie ichs anstellen soll und wie er reagiert. Vielleicht hasst er mich heute denn ich weiss das er wenn ich komme versucht möglichst nicht zuhause zu sein.

    So das reicht glaube ich an Info. Ich hoffe ihr könnt mir einen Rat geben

    Gruß Bettina
     
    #1
    Bettina, 5 März 2004
  2. engel193
    engel193 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    Verheiratet
    Diese Gedanken hatte ich auch immer wieder, nachdem eine Beziehung in die Brüche gegangen ist. Hab mich immer mal wieder gefragt, ob ich mit meiner ersten großen Liebe nicht doch glücklicher war, oder ob das noch mal was werden könnte. Sogar in meiner letzten Beziehung hatte ich solche Gedanken, obwohl das mit dem anderen schon 8 Jahre auseinander ist.
    Heute weiß ich, dass das nur Illusionen waren. Denn man hat sich nicht ohne Grund damals getrennt.
    Heute vertrete ich den Standpunkt, dass es mir nichts bringen würde, etwas "altes" wieder aufzuwärmen.
    Klar kann es auch gutgehen, wenn du es noch mal mit ihm versuchst, aber wenn er dir immer aus dem Weg geht, glaub ich nicht, dass er Annäherungen von deiner Seite zuläßt, wobei ich das nicht beurteilen kann.
     
    #2
    engel193, 5 März 2004
  3. biancamaus
    Gast
    0
    ich würd mal sagen, du könntest es sicherlich versuchen.
    geh es aber lieber langsamer an. geht zusammen mal was trinken und redet über damals.
    dann kannst du mal schaun ob er mehr über gute oder über schlechte zeiten redet.
    wenn er mehr über gute redet zwischen euch, dann solltest du es auf jeden fall mal probieren.
    geht mal gemeinsam weg. dann wirst du eh mit der zeit merken was du wirklich von ihm willst.
     
    #3
    biancamaus, 5 März 2004
  4. fr210262
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    Single
    "Ich würde ihm gerne wieder näher kommen um zu sehen was da für ein Gefühl in mir brodelt."

    Denk auch mal an ihn, wie er mit einer solchen Annäherung umgehen soll, schließlich hast Du ja die Beziehung beendet und er hatte darunter ja wohl gelitten, wie Du geschrieben hast. Jetzt möchtest Du ihm wieder näher kommen, um zu sehen ob Du wieder Gefühle entwickeln kannst, was ist, wenn Du nach einem halben Jahr feststellst, daß doch nichts wieder draus werden wird? Für ihn vielleicht ein ständiges Gefühlschaos. Finde Deine Überlegung leicht egoistisch.
     
    #4
    fr210262, 5 März 2004
  5. SickOfLove
    SickOfLove (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Single
    Ich finde es schön , dass nach so langer Zeit trotzdem noch Gefühle für ihn in dir schlummern ! Das gibt mir Hoffnung das ich vielleicht nochmal mit meiner großen Liebe zusammenkomme.......
    Allerdings muß ich den anderen Recht geben , wenn es nicht funktioniert ist dein EX wahrscheinlich noch schlimmer verletzt als beim ersten mal ( Er geht dir wohl auch aus dem Weg damit sich das nicht wiederholt was du ihm angetan hast )

    Kannst du mal genauer spezifizieren was euer Problem damals war?
    Warum ihr euch getrennt habt usw........ Dann könnte man vielleicht genauer beurteilen ob sich das ändern läßt. Ich mein du hast dich damals neu verliebt aber vielleicht war es ja eigentlich nur der Alltag der deine Liebe zum EX zerstört hat ?!
     
    #5
    SickOfLove, 5 März 2004
  6. Bettina
    Gast
    0
    @fr210262

    Da gebe ich Dir vollkommen recht. Natürlich kann ich nicht einfach hingehen und schauen wie es mir dabei geht und anschließend ihn wieder verletzen. Ich werde einfach mal sehen inwieweit er das mit meinem jetzigen Singledasein aufnimmt ob er wieder mehr mit mir redet oder nicht. Ich denke das ich in Sachen Gefühle weniger investieren sollte und schauen muss wie seine Reaktionen in Zukunft sind ohne im Hoffnungen zu machen.

    @ SickofLove

    Unsere Probleme waren u.a. der Alltag und er konnte nicht über Probleme reden obwohl ich ihn sehr oft darauf angesprochen habe. Zudem haben wir manchmal Monate keinen Beischlaf gehabt und auch nicht viel von dem was man in einer Beziehung so macht kuscheln und küssen oder mal in den Arm nehmen. Er hat mir als ich Schluss gemacht habe gesagt das er sich ändern will und auch wartet bis ich wieder zurück komme aber ds ist eben schon 2 Jahre her und muss nichts mehr bedeuten. Ich weiss nur das wir besser als gut zusammen gepasst haben. WIr haben die gleichen Interessen gehabt und vieles gemeinsam unternommen.


    Ich muss mal sehen wies weitergeht. Nächste Woche Mittwoch bin ich wieder da. Da schaue ich mal was passiert. Übrigens sagt seine Mutter ihm immer vorher bescheid wenn ich vorbeikomme. :grrr:

    Danke für die Antworten :smile:

    Gruß Bettina
     
    #6
    Bettina, 5 März 2004
  7. X-Tream
    Gast
    0
    also, Dir scheint ja wirklich viel an ihm zu liegen - entscheiden musst Du aber selbst, was Du machst!!!
    Ich kann nur mal ein Zitat in den Raum werfen :zwinker:: "Versuch macht klug!!!" - Dann weißte wenigstens wo Du dran bist und hast Sicherheit und musst ihm nicht "vergebens" nachtrauern...

    auf jeden Fall wünsche ich Dir viel Erfolg und Glück

    X-Tream
     
    #7
    X-Tream, 5 März 2004
  8. cat85
    Gast
    0
    Eigentlich kann ich allen nur zustimmen. Wenn du es nicht versuchst, wirst du es nie wissen. Du solltest aber vorsichtig sein, ob die Gefühle für ihn im Moment wieder stärker sind, weil du dich allein fühlst und single bist...denn dann machst du dich und ihn am Ende unglücklich...
     
    #8
    cat85, 5 März 2004
  9. Bettina
    Gast
    0
    Hallo,

    ich nenne jetzt mal die Hauptpeson X und meinen jetzigen Ex Y.

    ich habe heute meine Cousine angesimst und ihr gesagt das es aus ist mit Y und ich wieder in meinen alten Wohnort(X wohnt auch da) zurückziehe. Ich weiss das sie X damals erzählt hat das Y fremdgegangen ist und nun hoffe ich das sie
    X auch diesmal erzählt was los ist also das ich wieder Single bin. So kann ich zumindest beim nächsten mal sehen wie er sich verhält. Und dann taste ich mich langsam ran.

    @cat85
    Ja daran habe ich auch schon gedacht und mir versucht diese Gefühle auszreden aber diese Gefühle habe ich schon seit letzten Sommer und da war ich noch nicht alleine. Sie werden nur in den letzten paar Wochen immer deutlicher.

    Gruß Bettina
     
    #9
    Bettina, 5 März 2004
  10. klarna
    Gast
    0
    Hi,
    die Tatsache, dass er vesucht Dir aus dem Weg zu gehen, könnte auch darauf hinweisen, dass er immerr noch Gefühle für Dich hat

    Aus diesem Grund wäre es besondes wichtig, dass Du ihm ( wenn es denn zu Kontakten kommt ) keine falschen Hoffnungen machst, um ihn nicht noch einmal zu verletzten.

    Eine langsame Annäherung solltest DU versuchen und auf jeden Fall so schnell wie möglich sowohl über alte Zeiten sprechen ( und mit ihm aufarbeiten ), als auch in der sich eventuell neu anbahnenden Beziehung stets Klartext reden. Geh Du dabei mit gutem Beispiel voran, wenn er wie Du schreibst Probleme damit hat.

    Klarna
     
    #10
    klarna, 6 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten