Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

EX verzeihen, zusammen kommen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von tine86, 12 April 2005.

  1. tine86
    Gast
    0
    Was haltet ihr davon, wenn man nochmal mit dem Ex zusammen kommt?

    Nach dem ersten mal Schluß hat mein Ex-Freund mich z.b. extrem verletzt und ich ihn jedoch vorher auch. (Aber er wollte mir halt danach nur weh tun etc..)
    Naja, wenn ich vllt verzeihen kann, kann man dann nochmal zusammen kommen, wenn noch Gefühle da sind/entstehen?

    Was haltet ihr davon??
    Also, ich werde auf jeden Fall viel Zeit brauchen, um ihn wieder zu vetrauen, das ist klar.!! Aber wir haben uns beide geändert und es würde anders werden. lohnt es sich, nochnmal anzufangen? Wir waren immerhin 3 Jahre zusammen. (Mit meinem jetzigen noch-Freund iss ja bald wahrscheinlich eh Schluß, weils einfach nix wird! (..Die Beziehung mit Ex war schon immer schöner)

    Aber so generell? Was sagt ihr dazu? Versuchen könnt mans doch, wenn GEfühle noch da sind/entstehen oder? :ratlos: :rolleyes2
     
    #1
    tine86, 12 April 2005
  2. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    also ma ganz davon abgesehen was ich davon halte mit einem kerl wegen nem andern schluß zu machen und von einem nest ins andere zu hüpfen... du hast deine gründe gehabt nicht mehr mit deinem ex zusammen zu sein und ich kann mir nicht vorstellen das nen mensch sich sooo sehr ändert... aber kennen tust nur du ihn... tu was du nich lassen kannst und lass was du nich tun kannst
     
    #2
    darksilvergirl, 12 April 2005
  3. tine86
    Gast
    0
    Mache nicht mit meinem jetzt-Freund wegen meinem Ex Schluß!
    Es iss Schluß, weils einfach nicht passt, es macht mich nicht glücklich und mir fehlt einfach was!

    Werd eh erstmal Pause machen, auf Abstand gehen..Vllt iss dann nur nach einer gewissen Zeit nochmal ein Versuch nötig, damit ich merke, ob da noch was ist oder nicht, ob es sich lohnt, es nochmal zu versuchen
    (Die Gründe warum wir damals auseiander sind, waren zwar schon was, aber es war nichts grundelgendes.. Und ich bin mir einfach unsicher)
     
    #3
    tine86, 12 April 2005
  4. Angelway
    Gast
    0
    Nun, davon abgesehen , das ichs irgendwie komisch finde wie du von deinem derzeitigen Freund sprichst, ist es sicherlich nen versuch wert mit deinem Ex.

    Vertrauen kann sich wieder aufbauen, auch wenns meist lange dauert. Allerdings solltest du noch gefühle haben und nicht darauf warten das sie wieder entstehen, ansonsten geht es sicher wieder schief.
     
    #4
    Angelway, 12 April 2005
  5. matzeballen
    0
    Also meine Oma hat mal gesagt:

    Das Band der Liebe lässt sich einfach trennen. Man kann es auch wieder zusammenknüpfen...aber es wird dann immer ein Knoten zurückbleiben. :eckig:
     
    #5
    matzeballen, 12 April 2005
  6. tine86
    Gast
    0
    Naja, wie red ich denn von meinem jetzigen Freund? Wie gesagt, ich fühl mich nicht glücklich, werde wahrscheinlich Schluß machen..(Nach Abi dann!)

    Dann meine Gefühle ordnen, auf Abstand gehen, alleine, ohne Männer! *g*

    Dann werde ich es vllt mit meinem Ex gucken, beim Treffen oder so, ob da noch was ist, vllt lohnt es sich (Denn die Beziehung war die schönste, die ich je hatte (Ok, hatte erst 2)..Genau, dass mir z.b. auch in der jetzigen Beziehung fehlt usw..)


    DAS ist ein schöner spruch! Wie gesagt, KLAR, wird es dauern, bis ich ihm wieder mehr vetrauen kann etc. Aber wir haben ja beide seit damals draus gelernt, und es wird anders werden, da bin ich mir sicher! (Wenn nicht, kann ich immer noch das beenden, wenns ein Fehler war!)
     
    #6
    tine86, 12 April 2005
  7. Steve19
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    Single
    Hi Tine,

    ich verstehe deine Situation absolut. Ich hatte auch ein längere Beziehung von 1 1/2 J. und möchte meine Ex-Freudin irgendwie wieder zurück.

    Ich habe deshalb vor 2 Wochen mit meiner Freundin schluss gemacht, mit der ich 8 Wochen zusammen war, weil es einfach nicht das gleiche Gefühl war wie bei ihr.

    Das mit dem "weh" tun ist bei uns auch so eine Sache, da ich ihr in der Beziehung sehr oft weg getan habe und das war nicht gerade das harloseste.

    Wie du aber sagst, habt ihr euch geändert und bei uns ist es genauso, nur das meine Ex noch etwas auf Absatnd geht, weil sie mir das noch nicht so recht glauben mag.

    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Glück und das beste ist wirklich, wenn du die Beziehung SOFORT beendest und mal mit deinem Ex redest.

    Oh man...am 15.Mai wäre ich mit meiner Ex 2 Jahre zusammen. :flennen:
     
    #7
    Steve19, 12 April 2005
  8. tine86
    Gast
    0
    Hi!
    Danke für deine Antwort! Schön, dass es da jemanden gibt, der mich genauer versteht...
    Wie weißt du denn, dass es bei deiner Freundin (die vor 8 Wochen) nicht echte Liebe war, und du deine Ex zurück willst? (also mein jetziger Freund bedeutet mir was, aber weiß icht, was genau es ist..Es iss schon schade drum, aber es geht einfach nicht..Und die Beziehung mit meinem, Ex war immer schöner eigentlich)

    Bei mir iss es ja so, dass mein Ex mich zurück will, und ich erst auf die Idee kam, dass da vllt noch was sein kann, weil ich unsicher bin, wenn er mir gegenüber sitzt etc../ich mit ihm rede..

    Ich meine, ich bin eh unzufrieden in meiner jetzigen Sitauation, sehe kaum eine Chance, dass ich noch länger mit ihm zusammen bleibe!

    Danach will ich erstmal Zeit für mich, um nachzudenken und dann kann ich es ja vllt nochmal versuchen, gucken, wie ich mich in seiner Gegenwart fühle..oder?

    Siehst du denn bei dir noch Chancen, dass ihr niochmal zusammen kommen werdet? Dass sie Zeit braucht verstehe ich, sie iss ja fast in der selben Sitaution wie ich und ich muss auch erstmal überlegen, alles ordnen
     
    #8
    tine86, 12 April 2005
  9. Steve19
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    Single
    Ich habe einfach schluss gemacht, weil ich einfach sehr oft in der letzten Beziehung an meine Ex denken musste und immer Vergleiche aufgestellt habe. Ich wollte einfach, dass meine Freundin so ist wie sie. :zwinker:

    Ich sehe schon Chancen, dass wir wieder zusammen kommen, da ich für sie damals ALLES war, nur habe ich den Fhler gemacht und das nicht so recht respektiert.

    Ich habe vor kurzer Zeit mit ihr Tel. und da war sie auch wieder super lieb zu mir am Tel., da der Abstand zwischen uns beiden auch sehr gut getan hat für sie.

    Ich warte nun erstmal ab und will nichts überstürzen, da ich ihr erst noch Zeit geben, um mich als neue Person kennenzulernen, da die Trennung für mich damals sehr schmerzhaft war und ich mich seitdem um fast 180C gedreht habe. :zwinker:
     
    #9
    Steve19, 12 April 2005
  10. tine86
    Gast
    0
    Hi!
    Das hört sich so an, was mein Ex mir auch gesagt hat. Er hat sich geändert.. Ich hoffe nur, dass er mir diese Zeit gibt, denn er drängt ab und zu schon, da kommen wieder seine komischen Tage *g*

    Naja, also direkt Vergleiche zieh ich nicht vom jetzigen zum Ex-Freund. Merke halt nur, dass mein Neuer mir doch schon viel bedeutet, aber die Beziehungsform stört mich, da wir unterschiedliche Auffasungen von Beziehungen haben und da meinte ich halt nur, dass es sowas mit meiner Ex-Beziehung das nie gab, da passte halt alles..! (Vllt vermisse ich ja denne nur die Beziehungsform und nicht dirket meinen Ex?)

    Naja, werde bald SChluß machen und denn nachdenken. Und wenn ich mir unsicher in Bezug auf meine EX bin, werd ich mich mal mit ihm treffen, und gucken, was da noch iss..Sympathie iss ja auf jeden Fall noch da..Hm...?
     
    #10
    tine86, 12 April 2005
  11. Steve19
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    Single
    Das mit der Beziehungsform war bei mir genauso, denn wir verstanden uns einfach blind und konnten wirklich über alles reden, wobei ich damals das Gefühl hatte das diese Beziehung für ewig sei...

    Mit dem drängen, da kann ich ein Lied von singen.*g* Genau diesen Fehler habe ich sehr lange gemacht, nachdem meine Ex mit mir schluss gemacht hat und jetzt weis ich, dass ihr Frauen das überhaupt nicht mögt. :zwinker:
     
    #11
    Steve19, 12 April 2005
  12. tine86
    Gast
    0
    Ja, das Drängen iss nicht schön. Man will ja erstmal seine eigenen Gefühle ordnen und ich meine, wenn es wieder was wird, sollte es ja von beiden kommen (da hilft drängen ja nix, außer dass sich der andere noch mehr unter Druck gesetzt fühlt..!)

    Ja, also meine damalige Beziehung war schon schön und dachte auch, sie sei für ewig. Aba naja, hatten denn viele Probleme und dann wars aus..

    Wie weiß ich denn dann, dass ich nicht nur diese Beziehungsform vermisse, sondern es auch am Ex selber liegt? Wie gesagt, in meiner noch jetzigen Bezziehung fehlt mir das, was mir bei meinem Ex z.b. nie gefehlt hatte (Nähe, Zärtlichkeit, Verstanden uns gut, passten zusammen, oft gekuschelt etc..), aber trotzdem hab ich das Gefühl dass mein jetziger mir was bedeutet (Auch wenn die Beziehung nicht das ist, was ich will!)..Iss das nur die allgemeine Verunsicherung? Will halt nur sicher sein, dass DAs auch kein Fehler ist. Dann kann ich erst wieder mich zu meinem Ex annähern, wenn ich das weiß...
     
    #12
    tine86, 12 April 2005
  13. Steve19
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    Single
    Ich dachte auch, dass mir meine Freundin etwas bedeutet, aber nachdem schluss war, habe ich mich dann frei gefühlt. Die ersten 2 Tage waren zwar trotzdem irgendwie komisch, weil ich mich alleine gefühlt habe, aber jetzt ist wieder alles in Ordnung. :zwinker:

    Was du für deinen jetzigen Freund fühlst kann ich leider nicht wissen, aber du musst auf dein Bauchgefühl bzw. nach dem Treffen mit deinem Ex auf dein Herz hören. :zwinker:
     
    #13
    Steve19, 12 April 2005
  14. tine86
    Gast
    0
    Ja, okee..Danke, deine antwoit beruhigt mich schon..Werde denn wohl nach dem Abi sofort Schluß machen, und wie du sagst, dann werd ich ja auch merken, ob es ein Fehler oder oder nicht! (Ok, er wollte sich nach dem Abi ändern. aber jetzt haben wir uns schon 1,5 Wochen schon nicht mehr alleine gesehen, außer in der Schule..Das kanns ja echt nicht sein..AUCH wenns Abi schwer iss! Oder?)

    Ja, danach werd ich versuchen, mir die Zeit für mich zu nehmen und ich hoffe, dass ich danach auch sicher bin, dass es eine gute Entscheidung war. Dann werd ich mich bald wieder mit meinem EX trefen und gucken, wie es geht, was raus wird und wie wir uns verstehen.^^

    Gut, dass ich jetzt schon weiß, was ich tun kann.. Das hattte mich die letzen TAge schon recht verunsichert^^!! Hauptsache ich werd mir danach auch in meinem Gefühlchaos klarer.. :/
     
    #14
    tine86, 12 April 2005
  15. Deus Ex Machina
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich finds ziemlich Scheisse von Dir,dass Du bis nach dem Abi warten willst, wenn Du jetzt schon weisst, dass Du ihn nicht mehr genug liebst, bzw. er Dich nicht mehr glücklich macht. Schon darüber nachgedacht, was er vielleicht empfindet, oder empfinden wird? Ich finde solche Situationen immer wieder krass. Und dann wundern sich die Frauen beim Schlussmachen, warum er denn nicht früher gemerkt hat, dass es dem Ende endgegen geht. Vielleicht, weil SIE das Spielchen noch eine Weile weiterspielt, ohne die Wahrheit erkennen zu lassen? Ich könnte bei sowas echt kotzen......

    Deus Ex Machina.
     
    #15
    Deus Ex Machina, 12 April 2005
  16. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    und ich fänds ziemlich scheisse wenn sie jetz anstatt noch die woche zu warten ihrem freund damit das abi und damit seine zukunft versaut ^^
     
    #16
    darksilvergirl, 12 April 2005
  17. DerKönig
    DerKönig (36)
    Benutzer gesperrt
    646
    0
    0
    Single
    sorry tine, aber ich find dich echt übel, geht meiner Meinung nach gar nicht wie du mit deinem jetzt-Freund rumspringst. "Bis zum Abi, dann mach ich Schluss", du bist ja mal nen Miststück. Hoffentlich machst du mit ihm Schluss und dein Ex guckt dich mit dem Arsdh nicht an, verdient hättest du es.
     
    #17
    DerKönig, 13 April 2005
  18. Hilfiger
    Verbringt hier viel Zeit
    268
    113
    28
    offene Beziehung
    Ich bin schon mal mit einer Ex-Freundin zusammengekommen. In unserer ersten Beziehung hatte ich Schluss gemacht, weil sie ständig an mir kleben wollte. Nach 3 1/2 Jahren spürte sie mich in meiner Stammdisco auf und gab mir ziemlich klar zu verstehen, dass sie mit mir gerne wieder zusammen sein möchte. Wir waren zu diesem Zeitpunkt beide solo. Erst nach 1 1/2 Monaten war ich mir sicher: Sie ist es und keine andere. Jetzt ist aber wieder Beziehungspause, weil sie für 1 Jahr nach San Francisco geflogen ist :flennen:

    Freunde erzählen mir aber eher von mißlungenen Versuchen, es wieder mit der Ex zu probieren. Die sagen dann Sachen wie: "einmal nix, immer nix" oder "aufgewärmt schmeckt nur ein Gulasch". Sie verfallen meist - trotz anfänglicher Bemühungen - wieder in denselben Trott wie vorhin schon mal und reiben sich wieder an denselben Sachen...gewisse Sachen lassen sich nicht leicht aus der Welt schaffen.

    Ob sowas klappt hängt von der Intensität der ersten Beziehung und vom Trennungsgrund ab, sowie vom Charakter der betreffenden Personen. Wenn es nachvollziehbare und/oder beiderseitige Gründe für die Trennung gab, dann sind die Chancen auf eine zweite Beziehung gut.
     
    #18
    Hilfiger, 13 April 2005
  19. Steve19
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    Single
    Das ist jawohl krass...sie nimmt nur Rücksicht, um ihm evtl. nicht auch noch das Abi kaputt zu machen.

    Männer entwickeln bei so etwas schnell eine "scheissegal Einstellung" und deswegen finde ich es richtig was Tine macht.
     
    #19
    Steve19, 13 April 2005
  20. tine86
    Gast
    0
    Und ich spiele garantiert nicht mit ihm.. Er bedeutet mir ja schon was, daher will ich ihn jetzt nicht noch mehr verwirren sondern erstmal abi abwarten. Irgnedwie werd ich auch immer unsicherer, vllt sollte ich danach nochnal nen bissle gucken, wie es läuft und ob es besser wird, oder ob ich endgütlitg schluß mache , oder nicht. :frown: Wenn ich es DEFINITV wüßte, würd ichs sofort machen - aber ich bin halt noch unsicher; wie meine Geühle zu ihm sind und jetzt in diesem moment wäre es echt unfair, da wir beide im ziemlichen Stress sind und es eh nix werden kann..

    Es tut mir ja selber leid, aber ich weiß einfach nicht, wie meine Gefühle stehen und ob ich mir so eine Beziehung vorstelle oder ob es nochmal was werfden kann oder nicht. Usw usw :ratlos: ...Iss halt ne ziemlich doofe Situation, ich will nur wissen, für wen ich WAs empfinde, und weiß nicht, wie ich mir klar werden soll!? :rolleyes2
     
    #20
    tine86, 13 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verzeihen zusammen kommen
Sisa95
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Januar 2017
6 Antworten
tobiasnahm
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Juli 2016
3 Antworten
falke1234
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Oktober 2016
14 Antworten