Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 24 Mai 2008
    #1

    Exfreund entpuppt sich als riesen arsch

    Hallo ihr lieben.

    Mein Exfreund hat Nacktbilder von mir ins Internet gestellt.
    Ich hätte ihm das niemals zugetraut, aber da hab ich mich wohl wie so oft in ihm getäuscht.
    Nun gehen die in meinem Freundeskreis und so rum.
    Hier meine Frage:

    Kann ich da irgendwie gegen angehen?
    Vllt ne Anzeige bei der Polizei?

    Wäre net wenn ihr mir helfen könntet.

    Lg
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    24 Mai 2008
    #2
    Au alle Fälle würd ich es melden! Bei wem ist relativ wurscht (Eltern, Bullen etc.) hauptsache es passiert was!
     
  • Rainer Zufall
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Single
    24 Mai 2008
    #3
    Auf jeden Fall zur Polizei gehen. Es ist illegal Bilder von andern ohne deren Einwilligung zu veröffentlichen!
     
  • SaveMe
    Gast
    0
    24 Mai 2008
    #4
    Off-Topic:
    ist das nicht auch verboten, weil sie noch 17 ist, also minderjährig??

    Ich würde da auch vorgehen gegen, Polizei wäre da höchstwahrscheinlich mein erster anlaufpunkt!!
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.316
    298
    993
    Verheiratet
    24 Mai 2008
    #5
    Klar, zur Polizei. Ich würd Anzeige erstatten. Das ist ja mal echt der Hammer. :mad:
     
  • MarisT
    Benutzer gesperrt
    228
    103
    7
    Single
    24 Mai 2008
    #6
    Nacktfotos

    Toller Typ ! Naja, gibt immer so tolle "Hechte".
    Klar, würd auf jeden Fall zur nächsten Polizeidienststelle gehen, wenn er die Fotos wirklich in Internet gestellt hat !
     
  • black_despair
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    nicht angegeben
    24 Mai 2008
    #7
    Auf zur Polizei!
    Sowas brauchst du dir nicht gefallen lassen!
     
  • SaveMe
    Gast
    0
    24 Mai 2008
    #8
    Quelle:
    http://www.sueddeutsche.de/computer/artikel/6/174484/
     
  • User 70315
    User 70315 (29)
    Beiträge füllen Bücher
    3.584
    248
    1.122
    Verheiratet
    24 Mai 2008
    #9
    das ist ja wirklich mal ne total hinterhältige art und weise, und arschlochmäßig obendrein:

    polizei!
    hier muss konsequenter herangegangen werden.
     
  • Dirkules41
    Dirkules41 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 Mai 2008
    #10
    Ich würd auch direkt zur Polizei gehn!
     
  • Billy Fresh
    Benutzer gesperrt
    124
    0
    0
    nicht angegeben
    24 Mai 2008
    #11
    Ich würde dir raten bei seiner eltern zu beschwerden sowas kann doch nicht normal sein really >.>
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    24 Mai 2008
    #12
    Selten sind sich User hier so einig: Geh' zur Polizei.
     
  • 24 Mai 2008
    #13
    Danke für eure Antworten.

    Ich werd mich gleich auf den Weg zur Polizei machen, ich hoffe die können was erreichen, ein Freund hat mich gewarnt und meinte, dass das nach Hinten losgehen könnte, weill er die Bilder ja aus dem Internet nehmen könnte, er weiß das ich sie gesehen hab.

    Naja hab ein paar Screenshots gemacht, ich hoffe es reicht als Beweis.

    Wenn alles nichts nützt, hab ich mir echt überlegt zu seinen Eltern zu gehen, und es denen zu erzählen.
    Ich hab eig nen Recht guten Draht zu denen.

    Ich werde euch natürlich Bericht erstatten.

    Mich nimmt das alles echt mit :/
    IHM hätte ich sowas niemals zugetraut...
    Er hat sich immer über solche Leute aufgeregt.

    Naja Lg:herz:
     
  • Fireman86
    Fireman86 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    236
    101
    0
    Single
    24 Mai 2008
    #14
    Das mit den Screenshots ist eine gute Idee gewesen.

    Möglichst so das auch die Internetadresse darauf
    zu sehen ist.

    Wünsche dir alles gute!
     
  • [BcB]Titan
    [BcB]Titan (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 Mai 2008
    #15
    Zur not kannst du den webhoster, bei dem die pics liegen, kontaktieren, der sollte so etwas eigentlich auch noch nachweisen können, auch wenn dein ex die bilder wieder löscht. für so etwas gibts ja logs, oder?!
     
  • 10010110
    Benutzer gesperrt
    63
    0
    0
    nicht angegeben
    24 Mai 2008
    #16
    Wie heißt denn die Adresse zu den Bildern?

    Nee, war’n Spaß! :grin: :tongue: Also es herrscht grundsätzlich ein Persönlichkeitsrecht an Bildern und selbst wenn es keine Nacktbilder wären, könnte man als auf einem Bild abgebildeter vom Fotografen oder Herausgeber verlangen, dass man, wenn nicht komplett entfernt, dann wenigstens unkenntlich gemacht wird – sofern man nicht eine Abtrittserklärung unterzeichnet hat, in der man eine Veröffentlichung ausdrücklich erlaubt.

    ~Keine Fremdverlinkungen in Beiträgen!~ - Liza
     
  • Desperados-AC
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    Single
    24 Mai 2008
    #17
    So ist es, selbst wenn dein Ex die Bilder wieder löscht kann der Hoster und evtl. auch sein Internet-Anbieter nachweisen, was er hochgeladen hat. Das muss allerdings die Polizei bzw der Staatsanwalt dort erfragen, Privatpersonen dürfen die glaub ich keine Auskunft geben. Zudem hast du ja noch Screenshots gemacht, das beweist zwar nicht unbedingt dass dein Ex sie hochgeladen hat, aber immerhin, dass sie online sind/waren.
     
  • User 53748
    User 53748 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.189
    133
    59
    in einer Beziehung
    24 Mai 2008
    #18
    Oh man.. das ist echt übel. Denn auch wenn die Bilder entfernt werden, der Gedanke daran wie viele die evtl. gesehen haben oder ich vllt sgar aus dem Netz geholt haben.. das ist ne Lawine.. dann nimmt die Polizei die irgendwie da raus und einer der sich die runtergeladen hat stellt sie irgendwann wieder rein.. :ratlos:

    So ein mieser...

    Geh auf jedenfall zur Polizei, sowas ist nicht mehr witzig.
     
  • [BcB]Titan
    [BcB]Titan (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 Mai 2008
    #19
    @TS: Wo hat er die Bilder denn hochgeladen? Also du sollst uns hier natürlich keine Adresse nennen aber eher auf einer privaten Seite, die kaum jemand kennt, oder bei Communityseiten wie myspace oder wo?! Weil wenn er die z.B. auf sonne Seite gestellt hat, wo nur so pornographisches Material liegt, kannste - bzw. musst du leider - davon ausgehen, dass das eintritt, was *Biene* ja schon angesprochen hatte :frown: Du arme! :herz:
     
  • 24 Mai 2008
    #20
    Soo

    Ja das Problem ist, das es leider sone Private Seite ist, wo Porno- aber auch Witzbilder reingestellt werden.

    Naja ich war eben bei der Polizei..
    Er hat ne fette Anzeige am Hacken.
    Und er muss mir Schadensersatz zahlen, ausserdem kriegen seine Eltern bescheid.
    Also ich hab da schon so einiges erreicht :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste