Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Exfreund gibt keine Ruhe! Was tun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von gewitterfee, 11 Juli 2010.

  1. gewitterfee
    0
    Hi :winkwink:

    Mein Exfreund hat sich vor einer Zeit von mir getrennt, ziemlich aus heiterem Himmel in der Zeit, aber nach vielen, vielen Probleme davor. Die Trennung war in Ordnung und eigentlich nur seit einem halben Jahr immer wieder hinausgeschoben. Hätte er es nicht getan, dann wohl ich.
    Wir waren davor schon mal getrennt und eigentlich bin ich ihm danach immer gern "nachgelaufen", auch wenn wir mal eine Beziehungspause hatte.

    Ich bin ausgezogen, für mich war das Thema durch, ein für alle mal, alles in Ordnung, doch dann fings an.

    Grundlose SMSn und Anrufe den ganzen Tag. Reagiere ich, dann bricht er - egal was ich sage - einen Streit vom Zaun. Reagiere ich nicht, kommt dauernd mehr und mehr und mehr. Er gibt einfach keine Ruhe. Manchmal kann man mit ihm vernünftig reden, dann hält er es 2 Tage mal durch, sich nicht zu melden, dann gehts von vorne an.
    Es ist wirklich schon so, dass ich mir überlege seine Nummer sperren zu lassen. Nur, dass man sich die intensität vorstellen kann.

    Ich habs ihm schon mehr als einmal klipp und klar gesagt, aber zurzeit ist er auf dem "ich will kämpfen" Tripp.

    Vorgestern allerdings der Abschuss. Mitten in der Nacht zig SMS und Anrufe, bis ich mein Handy einfach ausgemacht habe. Und dann: stand er urplötzlich vor meiner Tür!! Ich hab mich in meiner eigenen Wohnung nicht mehr wohl gefühlt.... Zum Glück war eine Freundin da.... Aber natürlich toll, wenn die das alle mitbekommen, was er für ein Psycho ist....

    Aber was nur tun? Ich dachte mir schon - weil von ihm angeboten - dass ein gemeinsamer Freund mal mit ihm reden soll. Aber ob das was bringt. Oder wirklich Nummer löschen usw? Aber dann bin ich immer noch nicht gefeit davor, dass er einfach vor meiner Tür steht.

    Danke für eure Hilfe. Hätt ich keinen Halt im Leben, würd mich das ziemlich kaputt machen, so ist es einfach nur nervig.... Aber lange mach ich das auc nicht mehr mit, psychisch.
     
    #1
    gewitterfee, 11 Juli 2010
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Nummer wechseln und am besten für eine Weile abholen bzw. nach Hause bringen lassen, wenn du nachts fortgehst.
     
    #2
    xoxo, 11 Juli 2010
  3. gewitterfee
    0
    achso, will nochmal sagen, dass ich nicht glaube, dass er aggressiv wird oder so, aber es nervt allein schon die Tatsache, dass er mich "abfangen" könnte.

    Danke für deinen Rat xoxo. Ich bin sowieso grad dabei die Nummer zu wechseln... (Hab aktuell aber gar nicht mehr "daran" gedacht, dass das ja eh bald "fällig" ist :smile: )Das ist schonmal echt eine gute Idee.
     
    #3
    gewitterfee, 11 Juli 2010
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Also wenn er dich auf dem Handy anruft, dann ist es doch auch ohne Nummernwechsel recht leicht, dem aus dem Weg zu gehen. Seine Nummer wird ja angezeigt und wenn jemand anonym anruft, dann eben auch einfach nicht rangehen. Handy ja zur Not auf lautlos schalten. Dürfte ja kein Problem sein. :zwinker:
    Und auch fürs Festnetz gibts Anrufbeantworter. Die kann er ja dann vollquatschen.

    Woher weißt du eigentlich, dass er vor deiner Tür stand? Hast du aufgemacht?
    Wenn er noch mal kommt, dann mach einfach nicht auf und reagier auch gar nicht. Und wenn er nach spätestens 5 Minuten nicht wieder geht, dann ruf die Polizei.
     
    #4
    krava, 11 Juli 2010
  5. gewitterfee
    0
    Ja, rangehen tu ich eh nicht mehr, trotzdem belastet es mich ziemlich... Dauernd die Anrufe und SMSn... Er hat schon einen anderen Klingelton, dass ich sofort hör, dass er es ist...

    Ich war zufällig grad draußen als er kam, hab ihn gesehen und bin dann sofort rein. Hab natürlich nicht aufgemacht... Außerdem haben wir ein Glas in der Tür und gleich noch ein Fenster daneben, man sieht also wer da ist...

    Er war über eine Stunde lang da, an Polizei hab ich nicht gedacht, aber das nächste Mal mach ich das sicherlich. Andererseits, bis die da sind...
     
    #5
    gewitterfee, 11 Juli 2010
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    WAs sollte passieren bis die Polizei kommt? Meinst du er bricht die Tür auf?!
    Dann sag zur Not irgendeinem Nachbarn Bescheid und lass dir die Telefonnummer geben, sodass du anrufen kannst.
    Aber es dauert auch keine Stunde bis die Polizei kommt. Die können durchaus nach 10 Minuten schon da sein.
     
    #6
    krava, 11 Juli 2010
  7. gewitterfee
    0
    Naja, am Land brauchen die meist länger :smile: Ne, dass er die Tür aufbricht denk ich nicht... Also das weiß ich, nur, ich denk, bis die Polizei hier da ist, ist er weg...
     
    #7
    gewitterfee, 11 Juli 2010
  8. aiks
    Gast
    0
    Sag dem vermittelnden Freund, dass er ihm ernsthaft verklickern soll, dass du die Polizei rufen wirst, wenn er noch einmal bei dir aufkreuzt.
     
    #8
    aiks, 11 Juli 2010
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Na umso besser, wenn er dann weg ist!
    Trotzdem sollte dich diese Eventualität nicht grundsätzlich davon abhalten, die 110 zu wählen. Schildere eben ganz detailliert, was bei dir los ist und dann sagen die dir schon irgendwas. Die erleben so was ja sicherlich jeden Tag.
     
    #9
    krava, 11 Juli 2010
  10. JackoHDL
    Gast
    0
    Oh ich kenne deine Situation.
    Ich habe damals eine Anzeige wegen Stalking gemacht. Bin aber nicht mich durch gekommen weil ich keine Zeugen hatte. Beim mir war es ein bisschen schlimmer. Er hat sich versucht um zubringen vor meiner Tür und andere psycho sachen.
    Aber wechsele nicht deine Nummr oder so. Das macht sie noch aggressiver.
     
    #10
    JackoHDL, 11 Juli 2010
  11. gewitterfee
    0
    Puh, das ist so krass. Ihr macht mir ja ned grad Hoffnungen.

    Werd das dem vermittelnden Freund sagen mit der Polizei und das nächste mal schreck ich nicht mehr davor zurück. Zeugen hätt ich genug, aber im Moment will ich auf eine Anzeige noch nicht zurückgreifen. Ich hoff immer noch, das er sich "einkriegt".

    Im Moment ist grad Ruhe, komisch...
     
    #11
    gewitterfee, 11 Juli 2010
  12. aiks
    Gast
    0
    Ich weiss, dass das evtl. eine ganz blöde Frage ist - aber hast du ihm schon klipp und klar gesagt, dass er nicht nur den Funken eine Chance hast, du nicht mit ihm reden willst, du ihn nicht sehen willst und dass er dir am A... vorbeigeht?

    Solange er den allerleisesten Funken einer Chance hat, auch wenn du nur versucht mit ihm zu plaudern oder ihn nach seinen Leben zu fragen, wird er damit nicht aufhören.
     
    #12
    aiks, 11 Juli 2010
  13. JackoHDL
    Gast
    0
    Ja war bei mir auch so! Und dann kam es wieder und dann aber richtig heftig.
     
    #13
    JackoHDL, 11 Juli 2010
  14. gewitterfee
    0
    Ich hab ihm sogar schon direkt gesagt, dass er sich aus meinem Leben scheren soll.

    Also gesagt hab ich es ihm mehr als deutlich, immer wieder, nie Hoffnungen gemacht.

    Zum Glück kann ich eigentlich mit Sicherheit sagen, dass er nicht aggressiv werden würde. Er ist einfach nur "nervig".
     
    #14
    gewitterfee, 11 Juli 2010
  15. Yue Han
    Yue Han (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    103
    4
    Single
    Wieso besteht/bestand keine chance auf ne Freundschaft nach der Beziehung?
     
    #15
    Yue Han, 11 Juli 2010
  16. gewitterfee
    0
    Weil er sofort losgelegt hat mit den Beleidigungen. Mittlerweile will er mich ja zurück, als haben wenigstens die nachgelassen.

    Für mich wäre das eigentlich "schön" gewesen, wenn man sich freundschaftlich getrennt hätte, aber nicht so. Ich glaub, dass er mir anfangs auch nachspioniert hat usw. Das sind halt alles keine Grundlagen für eine ehrliche Freundschaft. Und ich wollt erstmal Zeit vergehen lassen, damit man dann was aufbaun kann, das hat er aber nicht akzeptiert, mir meine Ruhe nicht gegeben. Wenn er das nicht mal hinbekommt, dann sicherlich auch keine ernsthafte Freundschaft.
     
    #16
    gewitterfee, 11 Juli 2010
  17. JackoHDL
    Gast
    0
    Glaub mir mit sowas willst du keine freundschaft unnd sonst würde er( also so war bei mir) alles dafür tun das mehr wird
     
    #17
    JackoHDL, 11 Juli 2010
  18. Yue Han
    Yue Han (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    103
    4
    Single
    Oh man, was ist das nur für einer :what:
    hast recht mit so einem will man keine Freundschaft mehr führen
     
    #18
    Yue Han, 11 Juli 2010
  19. gewitterfee
    0
    Nein, will ich auch nicht :grin:
     
    #19
    gewitterfee, 11 Juli 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Exfreund gibt keine
_Raices
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 August 2016
13 Antworten
luiluilui
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Juli 2016
7 Antworten
Reginagussing
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Februar 2016
2 Antworten
Test