Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Exfreund - Terror?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Glückskätzchen, 29 April 2005.

  1. Glückskätzchen
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute...

    Vll wissen einige noch von euch, dass ich am 9.4. mit meinem Freund schluss gemacht hab. Wir wären am 22. Mai 2 Jahre zusammen gewesen. Naja, danach hat er ständig angerufen, angeklingelt, stand vor meiner Haustür und hat in der Schule einige Dinge versucht, mit mir geredet usw, und wollte, dass wir eben wieder zusammenkommen. Durfte mir am Montag auch 'nen sonst wie langen Brief durchlesen (~18 Seiten) - in seiner Gegenwart natürlich, weil er auf positive Reaktion gehofft hat. Hingegen habe ich mehr als alles andere negativ reagiert: Ich fand es einfach nur Schwachsinn, was in dem Brief stand, jeder Gedanke war auf diese "Friede-Freude-Eierkuchen"-Tour gestellt und er hat dabei auch nicht weitergedacht. Er warf mir vor, wir hätten mal im Bett oder so gelegen und wir haben uns dann geschworen bzw. gesagt (wie mans dann auslegt), dass wir uns nicht trennen und für ewig zusammen bleiben wollen. Und als ich ihn beim Brieflesen (stand sowas drin wie "Wir haben uns doch für immer und ewig Treue und Liebe geschworen, und was ist daraus geworden?" mit einigen weiteren Vorwürfen) dann fragte, ob wir mal vor'm Altar oder so standen und uns "bis das der Tod uns scheidet" geschworen haben, uns auf ewig zu lieben, ehren usw., brach er völlig zusammen.

    Vorgestern war er bei einer meiner besten Freundinnen, die er schon länger kennt als ich. Sie geht halt jetzt in meine Klasse und dadurch haben wir uns auch besser kennengelernt. Der hat ihr jeden Mist erzählt, auch, dass er den Lehrern schon davon erzählt habe usw. ... Gesten rief er sie auch noch mal an und jetzt begreift er DURCH IHRE (nein, nicht durch meine) Aussage, dass es VORBEI ist.

    Das ist es ja nicht, ist sicher normal...Aber...
    Ich krieg Angst vor ihm. Ich weiß, er hat eine gewalttätige Ader, genau da liegt das Problem. Er hat auch schon seinen behinderten Bruder zusammengeschlagen. Jetzt scheint sich aber Liebe in Hass zu wandeln. Wir gehen ja auf die selbe Schule und ich habe bei den Lehrern einen sehr guten Ruf, da ich eine sehr angagierte Schülerin bin, im Schulclub mitwirke (daher öffentliche Veranstaltungen etc), immer für die Regionalzeitungen in unserem Namen der Schule schreibe etc., was auch damit zusammenhängt, dass ich Chefredakteurin der Schülerzeitung bin. Hart auf hart, aber er weiß, wie wichtig mir Schule ist. Klar habe ich auch als "Streberin" keinen so mächtig guten Ruf bei den Schülern, aber der hat sich nochmehr verschlechtert, als ich mit IHM zusammenkam. Denn er SCHEINT ja angeblich vorher schon zig Weiber aus meiner Klassenstufe gefragt zu haben, ob sie nicht was mit ihm anfangen wollen. Er hat es mir aber anders erzählt, mit den gleichen Mädels, aber dass er sie in Monatsabständen fragte usw... jetzt glaube ich, dass diese Sache und einige Gerüchte, die über ihn bzw. uns anfangs herumgingen, doch von seiner Seite aus kamen und es stimmt, dass alles von ihm ausging.

    Er scheint die Lehrer jetzt so zu "beeinflussen", dass eine sogar mitgeheult haben soll, eine andere, eigentlich unerreichbare meinte "wenn du jemanden zum Reden brauchst, ..." usw. Das wirkt sich auf darauf aus, wie ich bereits bemerkte, wie mich Lehrer grüßen, ignorieren mittlerweile und so. Wie er letzte Woche noch in der Schule grüßte, so ignoriert er mich jetzt oder wirft mir "ich werde dich töten"-Blicke zu. Er weiß ja nun so gut wie alles über mich und meine Familie auch, was mir große Angst macht - natürlich von den Blicken und so nicht zu schweigen...

    Ich weiß nicht, was ich tun soll. Will der jetzt extrem-Terror veranstalten? Ich könnt den Spieß ja mal umdrehen, aber muss das denn sein? Hilfe! :frown:
     
    #1
    Glückskätzchen, 29 April 2005
  2. mamischieber
    Verbringt hier viel Zeit
    494
    101
    0
    nicht angegeben
    links liegen lassen, und zwar konsequent.. :schuechte
     
    #2
    mamischieber, 29 April 2005
  3. Glückskätzchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Dacht ich mir auch schon, ignorier ihn auch bzw. lenk ich mich soweit ab, dass ich eigentlich auch relativ "glücklich" in der Schule rumlauf, als wär einfach alles ok. Wenn ich ihn oder das Thema an sich links liegen lass...was wird dann aus den Sachen mit den Lehrern? Ein Satz und mein Ruf ist weg... Davor hab' ich auch noch Angst...

    Heut bin ich in der großen Pause nur eine Straße weiter zum Bäcker mit 'ner Freundin gelaufen. Er hat das auf dem Schulhof gesehen. Nachdem wir dort waren, ist auch noch ein Unfall passiert. Jedenfalls kamen wir da grad wieder aus dem Bäcker, da stand er plötzlich mit seinem Fahrrad an der Ecke und zündete sich eine Zigarette an (beim Radfahren rauchen?) - er sah mich richtig provizierend an...
     
    #3
    Glückskätzchen, 29 April 2005
  4. mamischieber
    Verbringt hier viel Zeit
    494
    101
    0
    nicht angegeben
    ist dir ein ruf so wichtig? ausserdem vergessen die leute schnell, wenn du also weiterhin engagiert bist werden sie dich bald wieder als die alte sehen..

    und das mit dem beck: ignorieren, wie gesagt. solche spiele sind für ihn nur interessant wenn er dafür aufmerksamkeit bekommt..
     
    #4
    mamischieber, 29 April 2005
  5. Lucian
    Gast
    0
    Hey,

    jep ! Er wird wohl wissen was dich verletzt und dies versuchen, aber einer der verzweifelt ist, macht selber Fehler ohne Nachhilfe :grin:, warte einfach ab.

    Wer anderen eine Grube gräbt, fällt später selber rein.

    Von dacher, lass Ihn ruhig mache. Und das dir dein Ruf wichtig ist, ist er es nicht jedem ? Wenn du wirklich einen guten Ruf hast, dann kann Ihn doch kein Trotel dieser Welt kaputt machen ! Also und ausserdem, deine sache mit wem du deine Beziehung führst, wann beendest und wieso. Denke mal das geht keinen Lehrer was an.
     
    #5
    Lucian, 29 April 2005
  6. Glückskätzchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hab 'nen großes Problem, ich versuchs mal kurz zu fassen:

    Gestern --> Walpurgisnacht. Mein Ex lud mich Montag ein, mitzukommen --> klare Absage
    Habe ihm schon 1000x erzählt, es gibt keine 2. Chance für uns, KLIPP UND KLAR. Für ihn anscheinend nicht.

    Gestern wollt ich mit meinem Bruder zur Disco, abends gegen 9 oder 10 kam die erste SMS, ich solle ihn mitnehmen (jem. meiner Freunde muss geklappert haben) und darauf hat er quasi "Telefonterror" gemacht bis ich antwort. Ich habe 1 SMS geschrieben, er soll es lassen, es ist Schluss, es gibt nichts zu reden etc. Es ging weiter.

    Ich wollt grad los, da wars kurz vor 0:00 Uhr. Ich geh mit meinem Bruder raus, um ins Auto zu steigen, da kommt er plötzlich mit dem Fahrrad "Wir müssen reden". --> kurz geredet, ihm klipp und klar mit harten Worten alles auf den Tisch gelegt, ohne ihn anzugreifen oder so. Er fuhr (halb betrunken) wieder, ich, mein Bruder + Mutter sahen uns das Feuerwerk von unserm Haus an, dann fuhren wir. Doch in meiner Straße vorn saß mein Ex, im Schneidersitz, heulend (richtig extrem), sein Rucksack mit Bier daneben und das Fahrrad. --> Angehalten, zurückgefahren, sein bester Freund war nicht erreichbar, daher Mutter angerufen. Habe ihn vorher noch gesprochen, er soll nach Hause fahren, da kamen eher Sachen wie "Küss mich" "Ich brauch dich" und "Ich liebe Dich". Sorry, das war das bemitleidenste was ich je gesehen habe. Daraufhin nach dem Gespräch mit seiner Mutter bin ich zur Disco gefahren, wir mussten jem. abholen und konnten eh nicht länger.

    Eben rief er an, meinte, wir müssen mal wieder reden. Ich hab ihm gesagt, nur am Tel, weil er in den letzten Wochen ja schon immer her kam (sehr oft zum reden) und nix bei raus kam. Jetzt telen wir nachher nochmal, was weiß ich, was der will.

    Leute, ist das normal? Der macht mich krank, nervt mich und ich bin echt niemand, der es einem schwer machen will. Aber das gestern war echt zu viel.
     
    #6
    Glückskätzchen, 1 Mai 2005
  7. Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.176
    133
    50
    Single
    Tja :rolleyes2 er liebt dich halt... er will dich zurück.. und er setzt anscheinend alles dran.
    Ja is klar, dasses irgendwann extrem nerven muss...kann ich schon verstehen, schliesslich hat man ja den schlusstrich gesetzt und wenn man dann immer noch die ganze zeit belagert wird, und der expartner den strich nich akzeptiert.. hmm.. gross machen kannst du halt nix. probier ihm so gut es geht ausm weg zu gehen und fang nich grosse gespräche mit ihm an, schliesslich kommt ihr sowieso zu nix. Er muss halt erst drüber hinwegkommen....
     
    #7
    Spaceflower, 1 Mai 2005
  8. DizzyWizzy
    Gast
    0
    Ich glaube auch, dass er jetzt Abstand von dir braucht. Er muss lernen es zu akzeptieren. Deswegen würde ich das Gespräch, wenn er dich nachher anruft, sehr kurz halten. Sage es ihm noch einmal deutlich. Wenn dir das mit den Sms und Anrufen auf dein Handy zuviel wird, würde ich mir eventuell eine neue Nummer anschaffen. Hört sich nämlich wirklich schon extrem an. Könnte damit auch nicht leben. Mehr kannst du für ihn auch nicht tun, da du ja anscheinend schon viel mit ihm gesprochen hast.
    Was deinen Ruf angeht. Er will dich jetzt mit solchen Aktionen erpressen. Wenn er merkt, dass das bei dir nicht zieht, wird er das auch sein lassen. Er probiert halt alles, um noch einmal mit dir zusammen zu kommen, wird aber jetzt in absehbarer Zeit sicher merken, dass es nichts mehr bringt. Deswegen ignorier ihn, was auch heißt, dass du nicht mehr mit ihm sprichst/telefonierst.
    Viel Glück!
     
    #8
    DizzyWizzy, 1 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Exfreund Terror
lilifee996
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Dezember 2016 um 16:58
11 Antworten
_Raices
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 August 2016
13 Antworten
MrBouse
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Oktober 2011
21 Antworten
Test