Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ExFreundin jetzt o. später zurück "gewinnen/erobern?"

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Lampendeckel, 6 März 2007.

  1. Lampendeckel
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo und Guten Tag,

    habe mich nach langer Überlegung dazu entschlossen, nun doch euch eine Frage zu stellen, da ich alleine nicht so recht weiter weiß und meine Freunde zu sehr in die Sache verstrickt sind.

    Mein Problem:

    Vor genau einer Woche (27.02) hat meine Freundin (18) nach knapp 2 Jahren harmonischer und sehr schönen Beziehung mit mir (20) schluss gemacht. Begründung war ungefähr:

    "Ich weiß nicht mehr, wie es mit meiner Liebe zu dir aussieht. Wir haben uns zu sehr aneinander gewöhnt"

    Ich hatte zwar eine Vorahnung, dass sie irgendwie mit mir über unsere Beziehung reden wollen würde (sie meinte am Vortag "Lass uns morgen bitte reden"), aber das es "dazu" kam, damit hatte ich wahrlich nicht gerechnet.

    Ich muss außerdem dazu sagen, dass ich in den letzten Woche sie wahrscheinlich etwas vernachlässigt habe und nicht "so" zu ihr war, wie sie es verdient hätte. (Hinterher ist man immer schlauer)

    Meine Frage:
    Ich liebe meine Ex-Freundin noch sehr und ich weiß von Freunden, dass sie meinte, dass sie nicht genau weiß, ob sie mich wirklich nicht mehr liebt. Heute, bei einem klärendem Gespräch über ein Missverständnis, nannte sich mich ausversehen auch noch "Schatz" , woraufhin sie sich noch entschuldigte...

    Soll ich nun noch warten und in einiger Zeit versuchen, dass wir wieder zu einander finden? Dann könnte es allerdings zu spät sein und ich hab Angst, das sie sich ihrer Sache noch klarer wird.

    Oder soll ich ihr in den nächsten 2-4 Tagen zeigen, dass ich sie noch immer sehr Liebe und unsere Beziehung zurück möchte?


    Und noch eine zweite Frage, soll ich ihr persönlich davon berichten oder ihr einen Brief schreiben, etwas persönliches schenken oder ähnliches?


    Ich hoffe sehr, es findet jemand Interesse und antwortet mir...
     
    #1
    Lampendeckel, 6 März 2007
  2. JosieGeller
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    vergeben und glücklich
    shcwierige frage...

    ich stehe eigentlich auf dem standpunkt, "willst du gelten mach dich selten..." so wie ich das sehe zweifelt sie ja nicht daran dass du sie liebst sondern eher daran ob sie dich noch liebt.

    wenn sie keinen oder wenig kontakt zu dir hat wird sich dich
    entweder vermissen oder eben nicht. Ich denke sie muss sich klar werden sonst habt ihr so oder so keine zweite Chance oder willst du ne Beziehung mit jemandem von dem du nicht weißt ob sie dich liebt?

    Josie
     
    #2
    JosieGeller, 6 März 2007
  3. klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.585
    133
    75
    Single
    also erstamal ist es völlig normal, das du noch an sie denkst, schließlich ward ihr zwei jahre zusammen und die Trennung ist noch ganz frisch :smile:

    also ich kann dir nur sagen, wie es bei mir ist oder war...wenn ich nicht genau sagen kann, ob ich jemanden noch liebe dann liebe ich ihn auch nicht mehr. Und das sie dich schatz genannt hat, würde ich nicht überbewerten, schließlich ward ihr zwei jahre zusammen glücklich....da spielt auch gewohnheit und vertrautheit ne ziemlich große rolle

    da du meinungen möchtest...ich würde sie ein paar tage in ruhe lassen und ihr dann nen brief schreiben um ihr alles zu erklären, was du fühlst un d denkst. aber wie gesagt, ich fühle ob ich jmd liebe oder nicht...mag sein, dass es anderen anders geht, aber ist meine Meinung....vielleicht ist für si eauch klar, dass sie keine Beziehung mehr will und sie drückt es nur so aus, um dir nicht weh zu tun.

    Auf mich wirkt es jedenfalls so,als habe sie über ihre Entscheidung einige zeit nachgedacht- kann man natürlich schwer sagen aber es war mein erstes Gefühl
     
    #3
    klatschmohn, 6 März 2007
  4. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Das denke ich auch. Wenn du einen Brief schreibst, kann sie ihn in Ruhe lesen und nachdenken, was er für sie bedeutet und fühlt sich nicht so sehr 'bedrängt'.

    Wenn ich mit meinem Ex-Freund telephoniere muss ich mich auch noch immer zusammen reissen um zum Schluss nicht 'Ich liebe dich' zu sagen. Das ist so ein gewisser 'Automatismus' geworden.
     
    #4
    happy&sad, 6 März 2007
  5. deresel
    Gast
    0
    Ja lass sie in ruhe .. geb ihr zeit damit sie über die Sache nachdenken kann .. dann wird sie dir ja sagen ob sie dich noch liebt oder nicht.
    Weil was hast du davon wenn sie dich nicht liebt und nur so tut als ob alles ok ist ? möchtest du das?
     
    #5
    deresel, 6 März 2007
  6. D in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.111
    123
    2
    in einer Beziehung
    Kann mich da nur anschließen...

    Lass ihr ein paar Tage Zeit und schreibe ihr dann einen Brief.Darin kann man sowieso am besten seine Gefühle zum Ausdruck bringen...

    Hab ich bei meinem Ex auch gemacht.Ein langen Brief geschrieben um auch Missverständnissen aus dem Weg zu gehen...

    Viel Glück dabei..:smile:
     
    #6
    D in love, 6 März 2007
  7. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Aus dem Bauch heraus gesagt - lass ihr nicht zu viel Zeit. Zeig ihr mal wieder was von dem Kerl, in den sie sich verliebt hat, anstatt ihr zu viel Zeit zu geben, diese Trennung, die sie vielleicht tatsächlich aus einem wenig überlegten Gefühl heraus eingeleitet hat, durch nachträgliches Nachdenken und Schönreden für sich fest zu machen.
    Mach was!
     
    #7
    many--, 6 März 2007
  8. lulusonne
    lulusonne (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    Single
    ich habe mir die Frage vor drei Monaten auch gestellt, ich habe mich getrennt, bin ausgezogen und da wusste ich dann ganz sicher, dass ich ihn nicht mehr liebe. Und ich hätte ihm am Schluss fast noch einen Kuss gegeben, einfach so aus Reflex. Also geb auf das Schatz nicht ganz so viel, Macht der Gewohnheit eben.

    So gings mir. Das heißt aber nicht, dass deine Ex auch so denkt.

    Ich würde ihr auch ein paar Tage Zeit geben, so schwer es dir auch fällt. Denn sie muss sich klar werden. Und das schlimmste wäre glaub ich, wenn du ihr dann AUCH noch auf die Nerven gehst. Lass ihr die Zeit sich klar zu werden.

    Ich bin vor der Trennung eine Woche ausgezogen und wollte da meine Ruhe um nachzudenken und er hat sich ständig gemeldet und mir einen vorgeheult, und er hat mich damit total genervt und ich hab in dem Moment eine Abneigung gegen ihn empfunden, schlimm.

    Vielleicht hilft es dir ja auch, mal in ruhe nachzudenken um dann die richtige Worte zu finden.
     
    #8
    lulusonne, 6 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ExFreundin später zurück
Mrs.Karlier
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 November 2015
7 Antworten
doemu121
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 November 2015
4 Antworten
gwynplaine
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 November 2015
14 Antworten
Test