Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Exfreundin sexuell immer noch anziehend! Ist das normal?

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von User 56700, 21 September 2006.

  1. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Hallo Mädels...:smile:
    Es geht mal wieder um meine Ex, von der ich mich vor inzwischen 9 Monaten schweren Herzens getrennt habe da sie mich betrogen hatte. Ich weiß, es ist inzwischen eine lange Zeit, aber das Thema lässt mich einfach nicht mehr los... Ein paar Wochen nach der Trennung damals waren wie nochmal miteinander im Bett, seitdem nie wieder. Es war auch da- obwohl die Liebe schon zum großteil verschwunden war so schön und genial, wie es immer zuvor gewesen war... Doch zurück zur Gegenwart. Bei sexuellen Gedanken und Handlungen, muss ich immer nur an SIE denken. Das war während der Beziehung mit meiner damals neuen Freundin so, mit der ich ein paar Monate nach der Trennung zusammengekommen bin. Allerdings hat es nur 1,5 Monate gehalten- es waren verschiedene Gründe, für mich fehlte einfach ein wenig die sexuelle Anziehungskraft, obwohl es wirklich ein hammerhübsches Mädel war. Aber ich hatte immer nur die andere beim Sex im Kopf... Inzwischen liegt auch diese Sache 5 Monate zurück, seitdem bin ich Single- aber auch bei SB spielt immer SIE die Hauptrolle in meinen Gedanken. Ich weiß, es liegt vermutlich daran dass es einfach im Bett 1000%ig gepasst hat. Es hat einfach immer alles mehr als gestimmt, das hat auch sie selbst letztens zugegeben als wir uns zufällig getroffen und miteinander geredet haben. Doch sie hat einen neuen Freund, und ist auch nicht für die schnelle Sache nebenbei zu haben...:frown: Ist es die Angst nie wieder jemanden zu finden, wo es auch in dieser Hinsicht einfach alles passt? Ich weiß genau dass diese Beziehung nie wieder so fuktionieren würde wie zuvor- gäbe es eine zweite Chance. Aber dennoch: Ich könnte sie hassen, und sie würde trotzdem in meinen- naja sagen wir mal- "sexuellen Gedanken" immer die Hauptrolle spielen. Ich habe so ein wenig Sorge dass das wieder schiefgehen könnte, würde ich ne "neue" kennenlernen...:ratlos:
    Wie kann ich von diesen Gedanken loskommen??? Manchmal könnte ich da echt verrückt werden. Bitte jetzt nicht solche Kommentare wie "Nacktfotos von ihr löschen" oder sowas, das würde ich für nichts in der Welt tun...:geknickt: Ob ich sie noch liebe? Ich weiß es nicht... Manchmal denke ich ja, manchmal denke ich es ist nur die "sexuelle Anziehungskraft"...
    Danke schonmal für eure Tipps...:smile:
     
    #1
    User 56700, 21 September 2006
  2. chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #2
    chrith, 21 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Exfreundin sexuell immer
Lalatw
Flirt & Dating Forum
15 Juni 2016
37 Antworten
Gast174
Flirt & Dating Forum
21 August 2015
7 Antworten