Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Exfreundin unverständliches Handeln

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Unfähiger Depp, 3 Januar 2004.

  1. Servus,
    habe vor ein paar Wochen schonmal ne Thread gestartet über meine Freundin die Schluss gemacht hat usw..... bin jetzt weitgehend drüber weg. Aber ich frage mich doch warum sie sich überhaupt nicht mehr meldet.

    Also wir sind im Streit auseinandergegangen (sie hat gestritten ich habe Kopf eingezogen *g) und ich habe ihr danach Zeit gelassen, mich mal über ICQ gemeldet, dann is sie aber wieder total abgegangen (Streitmäßig). Sie meldet sich in keinster Weise, ich mein ist das normal für Personen die ne längere Zeit verliebt in einander waren, achja, ich habe ihr keinen Grund gegeben mich zu hassen... verstehe einer die Welt??

    Ich will halt nur wissen ob das irgendwie normal ist, vielleich hilfts ihr bei der Trennung, aber sowas find ich asozial, meint ich wäre derjenige der sich irgendwann von ihr trennt, und dann trennt sie sich und zieht so ne Nummer ab.. naja is vielleicht einfacher so, aber trotzdem krass.

    Mfg unfähiger Depp
     
    #1
    Unfähiger Depp, 3 Januar 2004
  2. Taschentuch
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    3
    Single
    Hey GANZ genau diese Situation is bei mir im mom auch ... oder stark ähnlich.
    Wie alt is denn deine Freundin?

    Dagegen kannste leider nichts machen ausser deine Ex komplett in den Wind zu schiessen ... =/
     
    #2
    Taschentuch, 3 Januar 2004
  3. Naja, sie ist 18, benahm und benimmt sich aber wie 14. Ziemlich unreif, als ich ihr das gesagt habe is sie völlig ausgetickt, musste auch mal mache *g

    Cu
     
    #3
    Unfähiger Depp, 3 Januar 2004
  4. Miezerl
    Gast
    0
    eine pause von andern zu haben muss nix mit hassen zu tun haben vielleicht braucht sie für ne gewisse Zeit grundlegend mal ihre ruhe von dir?sorry das soll nicht böse klingen aber wenn ich Schluß mache brauch ich erst mal meine Zeit für mich allein
     
    #4
    Miezerl, 3 Januar 2004
  5. User 10541
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo unfähiger Depp,

    ich denke da wie Miezerl - eine Pause nach der Trennung tut ihr vielleicht ganz gut.
    Und dass sie sich auf den Schlips getreten fühlt wegen dem, dass du sagtest, sie verhält sich wie eine 14-jährige kann ich verstehen. Unabhängig davon, dass sie sich vielleicht wirklich wie mit 14 manchmal aufführt.

    Gruß
    Tres
     
    #5
    User 10541, 3 Januar 2004
  6. Jeanny
    Gast
    0
    wenn sie nicht in der Lage ist, jetzt normal mit dir umzugehen, dann musst du sie eben einfach lassen. Hat ja keinen Wert, wenn sie sich nicht meldet und wenn du dich meldest, macht sie dich zur Sau. lass sie jetzt erst mal eine Weile in Ruhe und warte ein paar Monate. Dann kannst du dich ja nochmal bei ihr melden und sie fragen, ob sie nicht ein freundschaftliches Verhältnis möchte.
    Ich finde es irgendwie auch sehr schade, wenn man plötzlich nicht mehr miteinander redet, obwohl man mal verliebt ineinander war. Aber lass ihr noch ein bisschen Zeit um Abstand zu gewinnen.
     
    #6
    Jeanny, 3 Januar 2004
  7. Ja, ihr habt recht. Ich werde mich nicht bei ihr melden und abwarten, so kann ich es bestimmt auch besser verarbeiten. danke!!

    Mfg unfähiger depp
     
    #7
    Unfähiger Depp, 3 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Exfreundin unverständliches Handeln
Mrs.Karlier
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 November 2015
7 Antworten
doemu121
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 November 2015
4 Antworten
kittylove
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Januar 2014
40 Antworten