Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Exfreundin, was tut sie da?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von liam83, 20 März 2009.

  1. liam83
    liam83 (33)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    kaum angemeldet und schon schreib ich hier euch mal zu mit meinen Frust den ich gerade habe, aber fange mal ganz vorne an.
    Vor etwas über 2 Jahren hab ich sie kennengelernt, lief auch alles toll.
    Dann nach 5 Monaten sagte sie mir das sie auf ner Party ein anderen geküsst hat und das alles aber nur ausversehen war und sie den niemals wollte. Naja hab SMS gesehen bei ihr wo SIE ihm geschrieben hat sowas wie "Hast nochmal überlegt? Kann es nichts mit uns werden?", ich Trottel hab das alles verdrängt und dachte irgendwie das wäre nicht so.
    Dann nochmal 2 Monate später meinte sie, sie wäre leicht in nen anderen verliebt und was hab ich gemacht? Wieder alles mitgespielt und gehofft es ändert sich.
    Dann hat sie nach einen Jahr Schluss gemacht und hatte sofort n neuen, den sie mit mir wochenlang betrogen hat.
    Ich hatte dann aber eine neue Freundin und hab das mit ihr gelassen und dann kam sie an und meinte alles so ein Riesenfehler und sie hat draus gelernt, sie weiß das sie mich haben will.
    Ratet was ich gemacht habe? Habe Schlussgemacht um ihr eine Chance zu geben.
    Nunja es lief ne zeit alles super (glaube ich) und dann gings irgendwie bergab. Sie machte Schluß im Januar und sagte mir sie ist verliebt in meinen besten Freund.
    Aber der wollte nichts von ihr, aber sie sagte mir ständig sie kann nur an ihn denken und garnichts anderes und will zurzeit niemand ausser ihm.
    Naja sie hat uns beide belogen und hat jeden das erzählt was er hören wollte umd irgendeinen vorteil davon zu haben.
    Denn seit 4 Wochen kam sie immer hierher zu mir und na was wohl...
    Und hat mir aber dabvei immer von ihm erzählt...
    Ok heute waren wir weg, wollten zu nen Konzert und danach zusammen zurück weil wir gleiche Richtung wohnen.
    Lief alles gut haben uns iwe immer noch toll verstanden und dann macht sie total billig einer an der vorher bei 3 nicht weitergekommen ist. Sie springt drauf an und macht sofort vor meinen Aufgen mit dem rum...
    Und schriet mich dann an hau ab, sie kommt ja irgendwie nach Hause aber sie hat noch was vor heute Nacht...
    Der Typ grinst mich dabei noch an das ich fast ausgerastet wäre, bin nur schnell rausgerannt nach Hause und mnuss nur dran denken was sie gerade macht.
    Ich weiß das sie mies ist und garkein Gedanke verdient, aber ich würde sie trotzdem wieder nehmen...
    Warum tut sie das? Selbst wenn ich ejmand nicht will, würde ich es ihr nie antun vor ihr etwas mit ner anderen anzufangen und so abzugehen.
    Naja hat mich ausgelacht dabei auch noch...
    Wie kann man so sein..
     
    #1
    liam83, 20 März 2009
  2. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Gegenfrage: Was willst Du noch von dieser Frau?

    Wie oft noch willst Du dir von der in die Eier treten lassen?
     
    #2
    kingofchaos, 20 März 2009
  3. User 29206
    User 29206 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    919
    113
    91
    nicht angegeben
    Warum tut sie das? Weil es offensichtlich immer Typen wie dich gibt, die so ein "Geschäftsmodell" möglich machen.

    Die Frage muss lauten: Warum tust du (dir) das (an)?
     
    #3
    User 29206, 20 März 2009
  4. D-Man
    D-Man (30)
    Meistens hier zu finden
    1.236
    133
    84
    in einer Beziehung
    KingOfChaos hat leider recht. Du hast die Wahl dich entweder immer wieder von ihr verarschen, benutzen & missbrauchen zu lassen, oder du ziehst selbst den Schlusstrich.
    Dass das alles nicht für dich ist, hast du ja schon erkannt.

    Entwickel mal wieder ein bisschen selbstachtung... fragt dich nicht, warum sie das tut und wieso du das alles verdient hast, sondern schau in den Spiegel und sag dir, dass du das alles nicht verdient hast.

    Und wenn sie dann das nächste mal wieder an kommt und dir erzählt, was ja alles fürn Fehler war und dass ihr das ja wieder alles leid tut und dass sie dich ja doch will - dann sei einfach mal richtig Ehrlich zu ihr und sag ihr, wie du dich dabei fühlst und was du von ihr hälst.


    Warum sie das tut... na ja. Es gibt Menschen die sind einfach so, den Grund kann nur sie dir sagen.
     
    #4
    D-Man, 20 März 2009
  5. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Sorry, aber einen wie dich, der so leicht zu haben ist und wirklich alles mitmacht - so einen würde ich auch nicht als Freund wollen. Ist jetzt nicht böse gemeint, aber offensichtlich nutzt sie dich wissentlich aus und du lässt es zu, als wäre es das Selbstverständlichste. Bist immer zur Stelle, wenn sie ruft, hörst ihr zu, wenn sie dir von anderen Kerlen (deinem besten Freund :eek: ) erzählt, machst den Callboy, wenn sie poppen will. Auf so einen Typ Mann steht denke ich mal keine Frau und ernst nehmen kann man sojemanden erst recht nicht.
    Und deine Exfreundin spielt ein Spiel, aus welchen Gründen auch immer. Vermutlich ist sie entweder völlig unreif, skruppellos oder psychisch nicht ganz auf der Höhe.

    Wenn du dir was Gutes tun will, fang an, mal deinen Verstand einzusetzen und auch drauf zu hören. Sowas hat doch keiner verdient.
     
    #5
    LiLaLotta, 20 März 2009
  6. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Fass dir mal bitte in den Schritt und schau, ob du da was spürst. Mir scheint es nämlich, als hätte sie dir irgendwann die Eier wegoperiert.

    Oder um es anders auszudrücken: Ein "klein wenig" mehr Selbstachtung wäre angebracht.
     
    #6
    Subway, 20 März 2009
  7. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.253
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Sorry aber was für ne failomatische Trauergeschichte ist das denn? Nimm das letzte bißchen Stolz was vielleicht noch irgendwie in dir drinsteckt und schließe für immer mit der Schlampe ab.
    Mit 25 ist so eine Geschichte doch wirklich nur noch ein Trauerspiel, du scheinst ja wirklich in der Zeit mit ihr ÜBERHAUPT NICHTS aus ihrem Verhalten gelernt zu haben.
     
    #7
    Schweinebacke, 20 März 2009
  8. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet

    Genau das wollte ich auch gerade schreiben!

    @TS:

    Das hat doch echt alles keinen Sinn. Sie verarscht dich von vorne bis hinten. Du bist doch für sie nichts anderes als ein Lückenbüßer.

    Wenn ihr langweilig ist und sie grad nix besseres weiß, dann kommt sie wieder bei dir an. Und du fällst dann auch noch drauf rein?

    Lös dich von ihr und schau dich nach einer anderen um.

    Ich weiß, dass es erst mal weh tun, wenn man so benutzt und verarscht wurde. Aber glaub mir, es kann nur besser kommen.

    Mich macht es so traurig, wenn sich Menschen von ihren Partnern so benutzen lassen. Glaub doch nicht, dass du sonst keine mehr kriegst.

    Frage dich lieber mal:

    Was ist an ihr so toll, dass du sie unbedingt haben musst?

    Vermutlich gar nichts. Du redest dir das doch nur ein.

    Findest du denn wirklich eine Frau toll, die sich so verhält? Wohl kaum, sonst hättest du den Thread ja nicht eröffnet.

    Bitte denk jetzt an dich und lös dich von ihr, auch wenn es schwer ist. Es wird weh tun. Aber der schmerzt lässt auch wieder nach.
     
    #8
    User 48753, 20 März 2009
  9. User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.320
    148
    90
    nicht angegeben
    Ganz böses Eigentor. Ganz klar "Gefuehle" kann man jetzt als Grund angeben, warum du immer und immer wieder dieses echt hinterlistige Spiel mitgemacht hast!

    Sollte sie wiedermal bei Dir angekrochen kommen, ignorier sie. Egal, wie, ob es Dir schwer faellt oder nicht - es ist eindeutig das Beste. Auf lange Sicht verarscht sie Dich doch eh nur und da stellt sich erneut die Frage: Warum tust Du dir das an? & wo ist dein Stolz hin?

    Zudem ist das ganze doch schon ein wenig heftig, dass du das mit dir machen laesst. Dieses Verhalten, was sie an den Tag legt.. naja, sagen wir mal, das macht man doch dann wohl eher mit 14, 15 - irgendwann sollte ein Mensch doch auch erwachsen werden & daran denken, was dieses Verhalten mit den Gefuehlen des Anderen anstellt.
     
    #9
    User 85918, 20 März 2009
  10. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Da möcht ich doch dazwischengrätschen!
    Meine Tochter ist 14 und hat ein besseres Benehmen als die Freundin des TE.

    @TE
    Sie geht so mit Dir um weil Du so mit Dir umgehen lässt!
    Denk mal drüber nach!
     
    #10
    kingofchaos, 20 März 2009
  11. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.488
    398
    3.290
    Single
    Leidest du eigentlich gerne? Wenn ja, mach weiter so - das wird sich nämlich wiederholen. Immer und immer wieder und immer wirst du der Gearschte sein, bis du irgendwann völlig verbittert niemanden mehr traust - auch nicht einer Frau, die dich nicht nur als Schoßhündchen nutzt.

    Machs lieber kurz und schmerzvoll, nimm mal deinen Mut zusammen, sag ihr, was du von ihr hälst, sie nie mehr wieder sehen willst und brech den Kontakt dann konsequent ab. Dann kannst du auch leiden, aber es hört halt irgendwann auf und du hast Gelegenheit, aus deiner Sklavenrolle herauszukriechen.
     
    #11
    Fuchs, 20 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Exfreundin tut
Thess
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Juni 2016
6 Antworten
Mrs.Karlier
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 November 2015
7 Antworten
doemu121
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 November 2015
4 Antworten