Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Externe Festplatten

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von theromeo, 27 April 2005.

  1. theromeo
    Gast
    0
    hallo,

    spiele seit längerem schon mit dem gedanken, mir ne externe festplatte zu holen. sollte so 80-160 GB groß sein. firewire und usb 2.0 ist bei mir vorhanden. hat jemand erfahrung mit den dingern gemacht? oder hat jemand vielleicht sogar nen geheimtipp für mich?
    sie sollte: - nicht allzu teuer sein. ist 150 euro realistisch?
    - nicht allzu laut sein.

    das wärs auch schon. also lasst mal hören


    p.s.: bitte jetzt keine interne empfehlen. soll für meinen laptop sein :zwinker:
     
    #1
    theromeo, 27 April 2005
  2. mike99
    mike99 (35)
    Benutzer gesperrt
    28
    0
    0
    vergeben und glücklich
    also ich hab seit gut einem halben jahr eine von trekstor mit 120 GB da ich sehr viel aus dem Internet herunter lade und meine auf dem pc nicht mehr ausreichte. die hat damals glaub ich um die 120 € gekostet.
    hab sie einfach über usb angeschlossen und es läuft ohne probleme.
     
    #2
    mike99, 27 April 2005
  3. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Meine 150 GB kam 100 Euro bei ebay vor ca. einem 3/4 Jahr.

    Direkt von dort Musik hören usw geht natürlich alles prima :zwinker:
     
    #3
    Honeybee, 27 April 2005
  4. inuyashaohki
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    103
    1
    Verheiratet
    ich habe die 250gig vom Aldi für 139 USB 2.0 + Firewire+8 MB CACHE 7.500 Umdrehungen
    kann ich nur empfehlen
     
    #4
    inuyashaohki, 27 April 2005
  5. GSi
    GSi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    Eigentlich kannst Du jede beliebige (interne) Festplatte nehmen ... mußt Dir nur ein Gehäuse mit IDE -> USB/Firewire Adapter kaufen. Hab nen DVD Brenner in so nem Gehäuse, funktioniert einwandfrei.

    Wenn du beides im Set kaufts wirds evtl. bissl billiger sein.
     
    #5
    GSi, 28 April 2005
  6. Ken Guru
    Gast
    0
    Auch wenn USB 2.0 und Firewire theoretisch fast gleich sind, würde ich Dir
    immer zu Firewire raten.

    Zum einen ist das wesentlich unanfälliger für Störungen beim Hot-Pluggin und
    einigen anderen Sachen, zum anderen hast Du einen leichten Gewinn durch
    weniger Abitrierung (spelling?) im Datenstrom.

    Wenn Du das dann noch mit einer guten Platte kombinierst, sehe ich kein
    Problem. Bei externen Platten ist übrigens der Chache von wesentlich größerer
    Bedeutung, als bei internen. Also bitte möglichst viel. Die "Aldi-Platte" mit
    7500 U/min^-1 und 8MB war schon ein echtes Schnäppchen.

    LG
     
    #6
    Ken Guru, 28 April 2005
  7. kleinerschuft
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    nicht angegeben
    Moin!

    Ich würde auch ein externes Gehäuse nehmen und selber die Platte einsetzen. Habe ich zweimal gemacht und kommt meistens preiswerter weg.

    Ich habe nur USB 2.0 verwendet, kein Firewire. Einfach so. Ich würde Ken da nicht widersprechen, habe aber keine diesbezüglichen Erfahrungen.

    Aus thermischen Gründen würde ich aber eher eine langsame Platte nehmen.
    5400 rpm-Platten werden nicht ganz so heiß, und es wird in den engen Schalen schon wirklich heiß. Ausserdem würde ich die Platte, sobald ich sie nicht mehr brauche, abschalten um Hitzeprobleme zu vermeiden.

    Viele Grüße
     
    #7
    kleinerschuft, 28 April 2005
  8. theromeo
    Gast
    0
    danke für die vielen antworten. das aldi-schnäppchen habe ich leider verpasst. werde mich jetzt mal was intensiver umschauen. die angelegenheit mit den festplatten wechseln klingt auch ganz interessant.
     
    #8
    theromeo, 28 April 2005
  9. Shad-afk
    Shad-afk (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Single
    ich würde dir eine usb 2.0 festplatte empfehlen, da man den vorteil hat, dass wenn man mal an einen anderen rechner muss usb da ist, bei firewire kann man sich nie sicher sein, ob das der rechner an den man evtl mal hin muss auch hat, oder ein gehäuse, das beides kann wär natürlich noch besser

    ein alu oder zumindest metalgehäuse ist eindeutig wegen der wärmeabfuhr von vorteil, ebenso ein langsame platte verwenden (5400 u/min anstelle von 7200 u/min)

    der nachteil bei den meisten festplatten die es gibt (bzw bei allen 3,5") ist, dass man eine zusätliche stromversorgung benötigt, das ist auch bei vielen 2,5" festplatten noch so, es gibt jedoch einige platten, die nur mit einem usb-port betrieben werden können (handy-drive von fujitsu z.B.), der nachteil bei denen ist eindeutig der preis, ist auch nur eine spielerrei wenn man mal unterwegs ist, ansonst sollten genug steckedosen vorhanden sein
     
    #9
    Shad-afk, 28 April 2005
  10. Lt. Cmdr. Data
    Verbringt hier viel Zeit
    591
    101
    0
    Single
    Arbitrierung
    <Klugscheisser-Mode>
    Aber nu erklär auch was das heißt.
    Ich denke mal Otto-Normaluser kann damit nichts anfangen.
    </Klugscheisser-Mode>
     
    #10
    Lt. Cmdr. Data, 28 April 2005
  11. q:
    q: (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    Verheiratet
    Am günstigsten kommst du sicher weg, wenn du die Sache selbst zusammenbaust. Habe ich auch so gemacht.

    Das Gehäuse ist von Enclosure (war u.A. wegen der eingebauten Stossdämpfung im letzten Herbst/Winter Testsieger bei c''t, dafür dann ewig vergriffen :zwinker:). Hat zwei Firewire und einen USB 2 Anschluss. Modell Nummer: SCM12A

    Die 120 GB HD ist von Samsung. Auch irgend n Siegergerät aber ich kann dir die Artikelnummer gerade nicht nennen, weil ich die Papiere nicht finde und keine Lust habe, die Kiste aufzuschrauben.

    Der Zusammenbau ist Kinderleicht. Gehäuse aufschrauben. HD anschliessen und mit den gelieferten Schrauben/Stossdämpfer einbauen. Gehäuse wieder zu. Finito.

    Alles in allem habe ich rund 150 CHF bezahlt also rund 100 Euro - wobei da zu sagen ist, dass ich die Ware zu Händlerpreisen bekomme :smile:
     
    #11
    q:, 28 April 2005
  12. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    Btw, ich würd eine Platte nehmen, die BEIDE Schnittstellen (sowohl USB als auch Firewire) beherrscht.

    Manchmal gibts so Situtationen wo man an einem Gerät sitzt, welches ev. schon 2-3 Jahre alt ist und noch keinen Firewireanschluss hat (zB fallen sehr viele Laptops in diese Kategorie). Wenn man da nicht an die Daten kommt könnt man sich manchmal selbst in den Arsch beißen *g*

    Sag ich nur so nebenbei, solltest du also auch unbedingt in Erwägung ziehen :zwinker:

    Ein weiteres Feature ist natürlich die Software. Bequemes automatisches Backup von Ordnern, System-Images etc, Security-Features usw. Kann manchmal auch sehr nützlich sein.


    Ich selbst hab eine 200 GB Maxtor One Touch II. Bin sehr zufrieden bisher.


    greetz, der Scheich
     
    #12
    Scheich Assis, 29 April 2005
  13. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    Dann will ich auch mal klugscheissen :smile:
    FireWire basiert auf dem SCSI-Protokoll und ist damit einfach ein ganzes Stück besser als USB :zwinker:
    Also wenn möglich, immer was mit Firewire kaufen! High-End-Geräte laufen nicht umsonst oft nur mit FireWire.
     
    #13
    Schlumpf Hefti, 30 April 2005
  14. Kronos
    Kronos (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    818
    103
    16
    Single
    Dann möchte ich auch einmal meine Senf dazugeben;
    ich hab mir vor einiger Zeit eine Externe zugelegt,
    die damals bei Lidl angeboten wurde, Bezeichnung: Targa DataBox II 250.

    250 Gb Kapazität, 7200 Umdrehungen, 8 MB Cache, Alugehäuse mit Lüfter.
    Platte war/ist eine Western Digital WD2500JB. Damals so um 180 €.
    Hat zwar "nur" USB 2.0, ist dafür aber 1.1 abwärtskompatibel.

    Wenn Lidl sie wieder in ihr PC-Angebot aufnimmt, gleich zuschlagen.
     
    #14
    Kronos, 30 April 2005
  15. Ken Guru
    Gast
    0

    Doofsack. Deswegen schrieb ich fast gleich und habe später nochmal aus-
    geführt, warum ich immer IEEE1384 nehmen würde.... ;-)

    :grin:
     
    #15
    Ken Guru, 30 April 2005
  16. nex
    nex (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    236
    101
    0
    nicht angegeben
    es kommt auch auf den einsatzzweck drauf an. wenn du die festplatte nur zu hause einsetzen willst, ist eine 3,5'' festplatte absolut okay. da diese aber eine zusätzliche stromversorgung braucht, ist sie nicht für den einsatz unterwegs mit einem laptop geeignet. dafür bräuchte man eine 2,5''-festplatte, diese sind aber deutlich teurer...
     
    #16
    nex, 30 April 2005
  17. physicist
    physicist (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    93
    12
    Single
    Wenn du hier andere als "Doofsack" bezeichnest, fange ich auch mal an klugzuscheißen. Was soll "U/min^-1" für eine Einheit sein? Wenn man das ausschreibt ist das U/(1/min) und das ist U*min. Das macht wohl wenig Sinn, oder? Also entweder mit Bruchstrich (U/min) oder mit hoch minus eins (U*min^-1), aber beides zusammen ist Blödsinn.
     
    #17
    physicist, 30 April 2005
  18. Ken Guru
    Gast
    0

    *mööp*
    Erwischt, ich gestehe. *argh* Okay, nie wieder entkoffinierten Kaffee. Ver-
    sprochen!

    P.S: Wegen langjähriger hier nicht bekannter Bekanntschaft mit ihm und vielen
    überaus netten Gesprächen darf ich ihn so nennen. Er hat noch ganz andere
    Namen für mich, schätze ich :bier:

    LG
     
    #18
    Ken Guru, 2 Mai 2005
  19. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    http://www.arlt.com/

    dort gibts nur am 6.5. eine 160 GB externe festplatte für 89€. ich glaube da kann man nix sagen.

    Mann im M :zwinker: nd
     
    #19
    User 18780, 4 Mai 2005
  20. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    hat kein firewire... darum no chance bei mir :cool1: am liebsten möcht ich ja ne durchsichtige... :rolleyes:
     
    #20
    zasa, 4 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Externe Festplatten
girl_next_door
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
12 Januar 2016
13 Antworten
sylvi123
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
8 August 2012
16 Antworten