Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

extrem starke erkältung,oder doch mehr?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von markerazzi, 30 Juli 2010.

  1. markerazzi
    Verbringt hier viel Zeit
    243
    103
    2
    Single
    hey,
    hab mal ne ganz schnell formulierte frage an euch...und ja ich weiß ihr seid keine ärzte aber eine einschätzung wär super...
    ich bin ein mensch der nie,absolut nie krank ist.allerdings habe ich seit 10 tagen ne erkältung.ganz normal am anfang,wird wieder weggehen dachte ich...nunja,nach 10 tagen hat sich die sache extrem verschlechtert,ich kann nicht mehr sprechen ohne zu husten.mir geht irgendwie sofort die puste aus und dann muss ich husten....manchmal gehts mit dem husten,alle paar minuten dann nen paar huster.manchmal aber auch stundenlang minütlich immer wieder...und ab und an sogar so heftige hustenreize,dass ich mich irgendwann übergeben muss...und gestern,ich bin mir nicht sicher,aber bin ich der meinung etwas blut gehustet zu haben,denn das was beim husten rauskam nach nem längeren hustenanfall sah meiner meinung nach leicht rötlich gefärbt aus...
    habt ihr vllt ne ahnung ob das gefährlich enden könnte?
    ich flieg nämlich morgen mit meiner freundin nach paris und ja...jetzt kann ich sowas leider gar nicht gebrauchen...
     
    #1
    markerazzi, 30 Juli 2010
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Blut husten und Husten bis zum Erbrechen?
    Da würde ich in Richtung Lungenentzündung tendieren!!

    Hast du auch Fieber?

    Es wäre wohl nicht ganz unklug gewesen, wenn du diese Woche mal zum Doc geschaut hättest.
    Wenn ich deine Freundin wäre, würde ich morgen nicht mit dir nach Paris fliegen.
     
    #2
    krava, 30 Juli 2010
  3. User 53338
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    224
    offene Beziehung
    Ja, bin kein Arzt, aber für mich hört sich arg bös an. Insbesondere wenn du die Sache mit dir schon so lange herum schleppst, ist es kein Spaß mehr. Ob es tatsächlich eine Lungenentzündung ist, keine Ahnung, aber eine ordentliche Bronchitis bestimmt. Fliegen würde ich damit nicht und wohl auch schnell zum Arzt gehen.
     
    #3
    User 53338, 30 Juli 2010
  4. markerazzi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    243
    103
    2
    Single
    also fieber habe ich keines...mit dem erbrechen war nur 2mal...und obs wirklich blut war was ich gehustet hab weiß ich nicht...kam nach nen langen hustenanfall vllt hab ich mich da auch verguckt keine ahnung...hatte nur die vermutung...problem ist dass ich nicht mehr tief ein oder ausatmen kann und ich leider nen mensch bin der allgemein schlecht luft bekommt...
    dass ich schon 2mal erbrochen hab weiß meine freundin nicht,da würde sie sich zu große sorgen machen....
    will da ein paar schöne tage mit ihr verbringen und wenns danach nicht besser wird definitiv zum arzt...
    könnte es probleme geben beim flug?bin noch nie geflogen daher wieß ich nicht was beim flug so passiert...
     
    #4
    markerazzi, 30 Juli 2010
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich bin auch noch nie geflogen. Dabei an sich sollte es aber wohl keine Probleme geben, aber 100%ig ausschließen kannst du das natürlich auch nicht, wenn du die genaue Ursache deines Hustens nicht kennst.

    Ich wäre an deiner Stelle nicht unbedingt scharf drauf, in Paris ins KH zu müssen.
    KLar ist es doof, wenn euer Urlaub geplant ist, aber wenn du bislang noch nicht beim Doc warst, dann bist du schlicht und ergreifend selbst schuld.
     
    #5
    krava, 30 Juli 2010
  6. Wipf
    Wipf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    113
    32
    vergeben und glücklich
    Im kranken Zustand nehmen die dich beim Fliegen soweit ich weiß nicht mit.

    Noch dazu könntest du die anderen Passagiere anstecken - insbesondere Kinder, die das mit Sicherheit nicht so leicht wegstecken werden.

    Geh am besten zum Arzt.
     
    #6
    Wipf, 30 Juli 2010
  7. User 40590
    User 40590 (37)
    Sehr bekannt hier
    2.337
    198
    655
    in einer Beziehung
    Tu Dir selbst nen Gefallen und beweg deinen Arsch zum Arzt...
    Solche Lungensachen verschleppen kann ziemlich übel werden.
     
    #7
    User 40590, 30 Juli 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  8. User 96994
    Öfters im Forum
    734
    68
    92
    nicht angegeben
    Also ob sie dich nicht mitnehmen weiß ich nicht aber ich denke mal wann wird es dir ansehen dass du krank bist, bzw an deinem Husten erkennen.Ich bin auch schon mit einer (leichten) Erkältung geflogen, aber mir gings danach definitiv schlechter wegen dem Druck und im Flugzeug ist es ja auch immer ziemlich klimatisiert, ich war dann erstmal 3 Tage richtig krank. Ob das jetzt nur am Fliegen lag ist die andere Frage aber ich war nur eine Stunde im Flugzeug und ich hab mich direkt danach total schlapp gefühlt.
    Ah scheiße ich sehe ja grade morgen ist Samstag da wirds wohl nix mit dem Arzt. Ich würde in deinem Zustand aber nicht nach Paris, da wirst du sicher erst recht nicht gesund weil ihr ja nicht nur im Bett liegen wollt nehme ich an.
    Vielleicht wäre es das Beste ins KH zu fahren auch wenn es übertrieben klingt. Solltest du Blut geshustet haben kann das echt was böses sein!
     
    #8
    User 96994, 30 Juli 2010
  9. markerazzi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    243
    103
    2
    Single
    ja aber die paris reise werde ich nicht absagen ich hab lang dafür gearbeitet diesen urlaub bezahlen können für mich und meien freundin (war ein geburtstagsgeschenk von mir an sie),ich kann jetzt nicht sagen ich bleib zuhause.
     
    #9
    markerazzi, 30 Juli 2010
  10. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.815
    248
    1.502
    Verheiratet
    Also das klingt irgendwie...ungut :ratlos:.
    Bei mir dauert eine Erkältung meist nur wenige Tage, maximal eine Woche.
    Und dass es schlimmer wird, wäre für mich auch ein Alarmsignal - noch dazu mit Erbrechen und Blut :eek:!
    Das kann ne Bronchitis, Lungenentzündung oder weiß der Geier was sein, ich würde damit schleunigst zum Arzt. Und zwar VOR der Reise! Dass Du morgen schon fliegst, ist natürlich doof, aber das hätte Dir ja auch früher einfallen können, oder :ratlos:? Und so Zeugs wie Antibiotika kriegst Du sowieso nur auf Rezept...
     
    #10
    User 15352, 30 Juli 2010
  11. User 96994
    Öfters im Forum
    734
    68
    92
    nicht angegeben
    Wenn du sagst du hustest Blut und erbrichst dann ist das ernst.
    Und wenn sie dir sagen du kannst nicht fliegen dann ist das eben so. Glaubst du in deinem Zustand kannst du dir Reise genießen? Wohl kaum! Du hast es dir selbst versaut wenn die Geschichte schon 10 Tage geht. Kümmer dich drum, dass du da noch vor der Reise untersucht wirst. Am Ende nehmen sie dich wirklich nicht mit, dann stehst du auch dumm da.
     
    #11
    User 96994, 31 Juli 2010
  12. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Lieber markerazzi,
    was meinst Du, warum hier Leute sagen, Du solltest Dich in ärztliche Behandlung begeben? Aus Jux und Dollerei? Um Dir aus purer Boshaftigkeit Deine Reise zu versauen? Weil sie nix Besseres zu tun haben?
    Ich lehne mich hoffentlich nicht zu weit aus dem Fenster, wenn ich sage: Nein.
    Du hast eine Frage gestellt und bekommst mehrheitlich den gleichen Ratschlag. Was sagt Dir das?
    Deine Frage haben die Leute hier ihrer Meinung nach ausreichend beantwortet. Sie haben Dir etwas geraten. Ob Du es annimmst oder nicht, ist Deine Sache. Aber sag nicht, Du hättest ja nicht gewusst, welche Konsequenzen das haben kann. Du bist alt genug, um das abzuschätzen. Wenn Du meinst, dass Du der Reise wegen nicht zum Arzt gehen musst, ist das Dein Ding. Aber komm hier nicht an und jammere über die Konsequenzen (wie zum Beispiel die Kosten für den Krankentransportflug oder Heilbehandlungen im Ausland) - wenn Du denn dazu kommst. Aber egal, wie es ausgeht - irgend einen Lerneffekt wird das haben.
     
    #12
    User 76250, 31 Juli 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  13. Wipf
    Wipf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    113
    32
    vergeben und glücklich
    Hast du keine Reiserücktrittsversicherung?

    Off-Topic:
    Ich würde mich ja sowieso wundern, wenn seine Freundin ihn krank mitnehmen wöllte..
     
    #13
    Wipf, 31 Juli 2010
  14. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Wie schlimm es ist, verheimlicht er ihr ja.
     
    #14
    krava, 31 Juli 2010
  15. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Also Entschuldigung, aber diese Einstellung "Ich bin ja niiiiie krank und würde auch nie zum Arzt gehen" verstehe ich nicht. Wie kann man mit so einem Husten überhaupt darüber nachdenken, irgendwo hinzufahren (und das überhaupt erst mal 10 Tage "gedeihen" und sich immer weiter veschlimmern lassen)?!
     
    #15
    User 92211, 1 August 2010
  16. LuzDeLaLuna
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hast du schonmal was von umbuchen gehört? :rolleyes:

    naja da du eh uneinsichtig bist wünsche ich dir viel spaß im krankehaus, denn darauf läufts hinaus wenn du deinen hintern nich zum arzt bewegst

    ich versteh nicht wie man sich das selbst antun kann :schuettel: :eek: :mad:
     
    #16
    LuzDeLaLuna, 1 August 2010
  17. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Seid ihr inzwischen zurück?

    Was macht dein Husten?
     
    #17
    krava, 2 August 2010
  18. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Ich hatte das auch, also so starken Husten, dass ich erbrochen habe. Bei mir wars ne ziemliche Bronchitis, sodass ich sogar Asthmaspray bekommen habe weils so krass war. Mit sowas ist auf jeden Fall nicht zu scherzen, das kann chronisch werden.

    Also, falls ihr schon wieder zurück seid und es sich noch nicht verbessert hat, geh auf jeden Fall schleunigst zum Arzt!!
     
    #18
    Jolle, 2 August 2010
  19. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    wenn er nicht schon im KH liegt...
     
    #19
    capricorn84, 3 August 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - extrem starke erkältung
objekt.f
Lifestyle & Sport Forum
8 Juli 2010
4 Antworten
TimeToLive
Lifestyle & Sport Forum
3 Dezember 2009
58 Antworten
MissPerú
Lifestyle & Sport Forum
26 Juni 2009
3 Antworten
Test