Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Extremes Geltungsbedürfnis unter Alkohol

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Chimaira25w, 10 Juni 2007.

  1. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    911
    101
    2
    nicht angegeben
    Hi, ich hab auch ein klitzekleines Problem. Das aber zu ner riesigen Sache werden könnte.
    Also ich bin seit fast 2 Jahren mit meinem Freund zusammen. Eigentlich ist alles in Ordnung. Wenn da nicht diese eine Sache wäre...
    Ich geh gerne auf Party. Und wenn ich was getrunken habe, habe ich auf einmal das Bedürfnis mit anderen zu flirten und auch rumzuknutschen. Ich will kein Sex oder so. Nein. Ich hab einfach das Bedürfnis nach Selbstbestätigung.
    Ok, es ist normal wenn man was getrunken hat, dass man lockerer wird. Doch das ist doch unnormal. Ich hab mit meinem Freund darüber gesprochen, da ich vor nem Jahr mal schwach geworden bin. Sprich, ich habe einen anderen Mann geküsst. Seitdem ist er natürlich sehr misstrauisch und lässt mich nur ungern alleine weggehen. Was ich natürlich auch verstehen kann. Ich habe ihm erklärt, dass ich es selbst nicht verstehen kann, warum ich nur in den Momenten so drauf bin. Es ist wirklich paradox, denn ich bin wirklich glücklich mit ihm. Doch diese Sache verfolgt mich schon sehr. Bin ich nun eine notorische Fremdgängerin, oder sogar Beziehungsunfähig. Woran kann das liegen? Man sagt doch immer, dass Alkohol keine Ausrede sein darf. Allerdings kann ich es mir anders nicht erklären...
    Irgendwer Tipps???
     
    #1
    Chimaira25w, 10 Juni 2007
  2. Optimus_Prime
    Verbringt hier viel Zeit
    604
    103
    1
    nicht angegeben
    Einen Tipp hab ich und deine Leber wirds mir danken hübsche Frau:

    HÖR AUF ALKOHOL ZU TRINKEN?

    du willst nicht dass du so bist. also verzichte auf den genuss von alkohol... trink nen saft oder nen energydrink.. ne cola kA was.

    aber keinen alk. oder bestätigt nur der dich?


    alkohol ist echt keine ausrede. Freund oder Alkohol. Also da seh ich echt keinen Grund.

    Sei deinem Freund halt einfach so ein Schatz und trink nix bzw. nur wenn er mit dir da is? weil dann wirst ja wohl kaum mit andren rummachen wollen!
     
    #2
    Optimus_Prime, 10 Juni 2007
  3. Bailadora
    Meistens hier zu finden
    991
    128
    99
    nicht angegeben
    Hm, mir gehts da ähnlich. Erst gestern Abend hab ich extrem mit einem Typen rumgeflirtet (ist nichts gelaufen), obwohl (!) mein Freund direkt daneben stand. Heute könnte ich mir den Arsch treten :kopfschue vor allem, weils der Typ gar nicht wert war (auch wenn sowas eigentlich keiner wert ist)...und ich sowas ganz nebenbei unter aller Kanone finde:geknickt:
    Ich war einfach gut alkoholisiert und hab dann etwas getan, was ich ohne Alkoholeinfluss bloß denken, aber nie tun würde. Bekomme dann genau wie Du ein starkes Selbstbestätigungsbedürfnis - aber normalerweise hab ich mich dann trotzdem unter Kontrolle:kopfschue
    Ich denke, Optimus zeigt die einzige Lösung auf: keinen oder nur noch wenig Alkohol auf Parties....
     
    #3
    Bailadora, 10 Juni 2007
  4. Optimus_Prime
    Verbringt hier viel Zeit
    604
    103
    1
    nicht angegeben
    Naja bei dir wars dann aber ne einmalige aktion? Ich denke du hast eine Lehre draus gezogen und dann wird das wohl auch passen.

    Ja mir fällt nix andres ein.. kaum oder kein alk auf parties usw. sonst wird das wohl nix :X

    spaß kann man auch ohne alkohol haben!
     
    #4
    Optimus_Prime, 10 Juni 2007
  5. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    911
    101
    2
    nicht angegeben
    Gut der Gedanke is mir natürlich auch schon gekommen. :zwinker:
    Aber das kanns doch net sein, oder? Bin ich so dermaßen labil, dass ich Alkohol nur mit nem Anstands-Wauwau trinken kann? Es ist auch nicht so, dass es erst so ist, seit dem ich mit ihm zusammen bin. Das war auch schon vorher so. Hatte immer gedacht, ich hätte ein so ausgeprägtes Selbstbewusstsein, dass ich solche Schoten gar nicht nötig habe. Aber weit gefehlt. Sobald ein Glässchen Sekt die Kehle runter ist, gehts wieder los. Mein Freund meinte ich solle eine Therapie machen. Der Therapeut lacht mich doch aus, wenn ich mit meinen Kinkerlitzchen dahin komme, während im Nebenraum der Suizidgefährdete schon auf seine nächste Stunde wartet.

    P.S. Ich schreibe das hier zwar etwas belustigend, aber ich meine es wirklich ernst. Ich möchte, dass mein Freund mir wieder 100% vertraut.:geknickt:
     
    #5
    Chimaira25w, 10 Juni 2007
  6. Optimus_Prime
    Verbringt hier viel Zeit
    604
    103
    1
    nicht angegeben
    Der eine kriegt sonnenflecken wenn er lange der sonne ausgesetzt ist, der andere kopfschmerzen bei wetterumschwung

    dein körper verträgt eben unser gutes altes Ethanol nicht.

    Damit musst du dich einfach abfinden. Alk weg sonst freund vll weg?

    Ich will ja keine angst machen aber sonst gibts kaum eine lösung.

    Und wegen deinem "suizidgefährdeter wartet auf stunde"...

    wenn dein alk prob sich net löst und vll du dann deinen freund auch verlierst denkst du di dann eh "bin am arsch.. bin allein sauf mir einen runter" und dann hast du ein alkoholproblem... + depression vll auch noch weil du dann allein bist.

    Und dann bist du der, der auf die stunde wartet.

    also tu dir nen gefallen und reduziere es. Bei einem glas sekt schon so reagieren. das muss woran liegen. Vll sone Pille-Nebenwirkung? wenn man alk konsumiert?!
     
    #6
    Optimus_Prime, 10 Juni 2007
  7. Skandinaver
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Single
    Unterm Alkohleinfluss sagt man dinge und tut sie weil man sich das eigentlich ins geheim wünscht.:schuechte (Ich kenne das aus eigene erfahrung 2 tage grad erst her):zwinker: Sprich man erzählt auch unterm alkohleinfluss die Wahrheit.:engel:
     
    #7
    Skandinaver, 10 Juni 2007
  8. Bailadora
    Meistens hier zu finden
    991
    128
    99
    nicht angegeben
    Anscheinend schon :geknickt: Gerade, wenn man davon überzeugt ist, selbstbewusst zu sein, ist man das meist nicht wirklich. Wenn man sich selbstbewusst gibt, bekommt man ja auch viel mehr (positive) Aufmerksamkeit - eine gute Methode, um die Bestätigung zu bekommen, die man braucht.
    Außerdem verdrängt man Probleme, die man (mit sich selbst) hat, ja auch gern. Ist wesentlich angenehmer, als sich damit zu beschäftigen - also leugnet man sie einfach :grin:
    "Ich bin selbstbewusst und habe keine Probleme (mit mir)"

    Schau mal in Dich hinein und frage Dich ganz ehrlich, warum Du so handelst - nur dann lässt sich etwas gegen das Problem tun, denn dann packst Du die Ursache am Schopf. So lange kannst Du aber nur die Symptome einschränken, indem Du den Alkohol weglässt.

    PS: Es ist nicht wichtig, ob andere im Relation gesehen schlimmere Probleme als Du haben - für Dich ist das ein sehr schwerwiegendes Problem, und nur das zählt.
     
    #8
    Bailadora, 10 Juni 2007
  9. Optimus_Prime
    Verbringt hier viel Zeit
    604
    103
    1
    nicht angegeben
    ja klar die hemmschwelle usw. geht alles nach unten wenn man "dicht" ist.

    Wichtig ist da natürlich dass du mit deinem Freund glücklich und zufrieden bist. Das ist klar und das setzte ich oben auch schon voraus!
     
    #9
    Optimus_Prime, 10 Juni 2007
  10. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    911
    101
    2
    nicht angegeben
    Hmm vielleicht habe ich einfach nur Angst mir einzugestehen, dass es wohl doch nicht alles so optimal ist.

    @ prime

    Ich bin nicht so drauf, dass ich nur mit Alkohol Spass haben kann.
    Doch vielleicht sollte ich es einfach mal versuchen auf ne Party zu gehen und nur Cola zu trinken. Ein Versuch ist es auf jeden Fall wert. :zwinker: Thanks
     
    #10
    Chimaira25w, 10 Juni 2007
  11. Nephilim
    Nephilim (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    101
    0
    Single
    Also erstmal: Bei einer Therapie wird dich keiner insgeheim auslachen weil gute Psychologen bzw. Therapeuten (ja die gibt es) den Problemen keine Wertigkeit geben sondern als das behandeln was sie sind...Probleme.
    Ich bin der Meinung,dass jeder Mensch eine Therapie brauchen kann weil jeder Mensch im Leben mindestens 3 Neurosen erwirbt und es sowieso gut ist jemanden zu haben,der mit Sachverstand an einige Sachen rangehen kann.
    Wenn du also merkst,dass du diesem Problem selbst nicht Herr werden kannst solltest du dich nicht schämen eine Therapie zu machen...aus diesem Grund gibt es Therapeuten,damit du nicht allein da stehst.
     
    #11
    Nephilim, 10 Juni 2007
  12. Optimus_Prime
    Verbringt hier viel Zeit
    604
    103
    1
    nicht angegeben
    Auf jeden fall schaffst du das bestimmt ok?
    Ich drück dir da feste die daumen du musst einfach stark sein und das bist du sicher. Denk an deinen Freund er ist für dich da und er hilft dir sicher auch, weil er dich auch liebt!

    Und lass dir von keinem was einreden auf einer party. Einfach ne cola und an der nuckelste und dann passt es auch.

    Lg :smile:
     
    #12
    Optimus_Prime, 10 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Extremes Geltungsbedürfnis Alkohol
Dampferin
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Oktober 2016
10 Antworten
TopSecret007
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 März 2016
4 Antworten
chaoslady5
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Dezember 2014
12 Antworten