Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Exverlobte Schwanger von mir

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Mannheimboy, 22 Mai 2004.

  1. Mannheimboy
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    Single
    Hallo,

    ich weiss nicht genau wie ich anfangen soll? Ende Februar hat sich meine Verlobte von mir getrennt. Wir wollten ein kind, waren anfang feb bei der frauenärztin, und da war sie nicht schwanger. Dann hat sie sich überraschen ende Feb von mir getrennt. Kurz vor der Trennung hatten wir aber nochmal Sex, jetzt am Vatertag hat sie sich bei mir gemeldet und gesagt das sie Schwanger ist und ich der Vater bin.

    Sie sagte das es nach mir keinen anderen gab seit der Trennung mit dem sie intim war, und von der luft geht es ja logischerweise nicht! Also bin ich der Vater, der Arzt meinte das sie so im 2. oder 3. Monat ist, der zweite kann es ja aber nicht sein wenn ich der Vater bin. Also muss es mindestens der 3. Monat sein. Also ende Feb bis Ende Mai wären ja 3 Monate. Am Montag muss Sie nochmal zum Arzt, da soll nochmal genauer untersucht werden und auch eine Blutentnahme gemacht werden... Sie sagt ich bin auf jeden fall der Vater, aber manche zweifeln das an, es könnte mit der zeit nicht ganz stimmen? Also beim 2. Monat kann ich der Vater nicht sein, sie müsste ja dann schon im 3. oder sogar fast 4. Monat sein. Der Arzt sagte etwas davon das sie so zwischen dem 2. und 3. Monat sein müsste...

    Oh man warum muss alles so kompliziert sein? Ich würde es mir sehr wünschen, und ich möchte ihr Herz zurückgewinnen und dann eine richtig kleine Familie mit ihr und dem kleinen Würmchen sein. Seit ich das weiss das ich Vater werde, gehen mir millionen Gedanken durch den kopf, der schlimmste ist für mich aber, das die Frau mir ein Kind schenkt die ich über alles liebte ( und wohl immernoch liebe ) aber wir ja seit Feb getrennt sind. Sie meinte gestern bei einem treffen, ich solle sie nicht drängen, ob wir wieder zusammen kommen, aber sie möchte sich ab und zu mit mir treffen und dann mal sehen ob sie wieder so viel für mich empfinden kann, das es für eine Beziehung wieder reicht? Ich will alles dafür tun, um ihr kleines süsses Herz wieder zu gewinnen... Aber ich glaube das wird sehr schwer? So verlief also der Vatertag für mich, wo ich noch nicht Vater bin!
     
    #1
    Mannheimboy, 22 Mai 2004
  2. schurik01
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    Single
    hmm, ja warum hat sie sich denn von dir getrennt? ich weiß nicht aber komischer weise würd ich deiner freundin in dieser hinsicht glauben.kann ein trennungsgrund das kind sein?
     
    #2
    schurik01, 22 Mai 2004
  3. stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    833
    113
    61
    Verlobt
    Kommt mir etwas komisch vor. Sie wäre schon im 4. Monat, wenn ihr euch Ende Februar getrennt habt. Und normalerweise kann ein Arzt an der Größe des Kindes schon relativ genau sagen, wie lange die Schwangerschaft besteht.

    Warum hat sie sich überhaupt getrennt?
     
    #3
    stubsi, 22 Mai 2004
  4. Mannheimboy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    Single
    Hallo,

    es lief zuletzt in der Beziehung nicht mehr so, und es gab auch ausserhalb der Beziehung einiges was unsere Beziehung belastet hat. Wir hatten seit November versucht ein Baby zu bekommen. Dann hatten wir noch einen schönen Valentinstag und wie gesagt ende Februar hat Sie sich von mir getrennt. Sie sagte mir kurz nach der Trennung als wir uns nochmal getroffen haben, das Sie auch angst bekommen hatte weil ich wieder arbeitslos wurde. Und Sie weiss nur zu gut, wie wir damals über ein Jahr mit sehr sehr wenig Geld in der Woche leben mussten. Das kam dann also auch dazu und ist vielleicht mit ein grund warum Sie sich von mir trennte, hab jetzt wieder einen Job zum glück!

    Ich verstehe das auch nicht mit dem Zeitpunkt der Schwangerschaft, am Montag ist nochmal ein Termin beim FA und da soll nochmal genauer Untersucht werden, ultraschall und Blutentnahme und so. Da soll Sie auch dann den Mutterpass bekommen. Sie sagt auch auf jeden fall mit einem anderen war da nix, und nur ich kann oder bin der Vater...
    Was viele aber halt sehr stutzig machen ist der zeitpunkt, weil der arzt was vom 2. bis 3. Monat sagte. Aber sie ja so zwischen dem 3. - 4. Monat sein müsste. Wie gesagt, Sie ist sich 1000% sicher das ich der Vater bin weil nie mit einem anderen seit der Trennung was war. Wie schon öfter gesagt, der Zeitpunkt macht halt ein paar Probleme!!!

    Danke für euere Antworten...
     
    #4
    Mannheimboy, 22 Mai 2004
  5. schurik01
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    Single
    Würde ihrersseits euch das kind zussammenbringen? Deinerseits bestimmt...aber von ihr aus? davon abgesehen, dass du der vater bist oder nicht, kann es sein, dass sie sich fürs erste getrennt hat, weil du ja als arbeitsloser einem säugling nicht viel leisten könntest?
     
    #5
    schurik01, 22 Mai 2004
  6. Mannheimboy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    Single
    Hi,

    wir haben darüber geredet ob wir es nochmal versuchen, sie meint ich soll sie nicht drängen und mal abwarten... Wir haben auch die Nacht zusammen verbracht und zusammen auf dem Sofa.

    Sie fragte mich sogar ob ich nicht näher zu ihr kommen will? Und bevor Sie eingeschlafen ist, hat Sie meine Hand genommen und auf den Babybauch gelegt. Sie fragte dann ob ich nicht meine Hand auf Ihren nackten Bauch legen möchte und ich streicheln will? So schliefen wir ein und ich habe sie am morgen liebevoll geweckt. Habe eben nochmal mit Ihr Telefoniert, und sie sagte, sie hat sich heute morgen sehr sehr oft übergeben und der unterleib tut ihr weh.
     
    #6
    Mannheimboy, 22 Mai 2004
  7. das_känguruh
    0
    Hi!

    Das ist klar, immerhin kommt das mit der Schwangerschaft für sie bestimmt recht überraschend und außerdem scheint es ihr nicht so gut zu gehen, wenn sie sich ständig übergeben muss. Da will sie nicht auch noch von dir unter Druck gesetzt werden.

    Klingt doch gut. :smile: Lass ihr Zeit, vielleicht ist sie im Moment mit der Situation ein wenig überfordert, aber es scheint doch so, als würde sie deine Nähe genießen und brauchen.

    Viel Glück wünscht dir
    das Känguruh
     
    #7
    das_känguruh, 22 Mai 2004
  8. made
    made (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    329
    101
    0
    Single
    hm das ist wirklich sehr seltsam

    also ich würde sagen nen vaterschaftstest wär sicher ganz sinnvoll wenn sich das mit dem arzt nicht voll alleine aufklärt

    aber das wäre natürlich alles andere als positiv für die eventuelle Beziehung! (aber vaterschaftstest wäre ja eh noch ne lange zeit hin)


    und das mit der arbeit find ich acuh nen bisschen seltsam...ihr seid verlobt und dann plötztlichz trennung u.a. weil du arbeitslos bist/warst? naja...
     
    #8
    made, 22 Mai 2004
  9. das_kleine
    Gast
    0
    Ich würde mir zuerst überlegen was ich für sie empfinde. Ist es mehr als Freundschaft und kannst du dir vorstellen, mit dieser Frau dein Leben zu verbringen - bekommt das Kind und werdet zusammen glücklich.

    Wenn du sie allerdings nicht mehr liebst, dann lass einen Vaterschaftstest machen und bleibe getrennt von ihr.
    Das ist eine schwierige Situation. Ich weiß auch nicht wirklich, was ich machen würde. Wie alt seid ihr denn?
     
    #9
    das_kleine, 22 Mai 2004
  10. Tigerlili
    Tigerlili (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    Single
    2. schwangerschaftsmonat heißt nicht dass ihr vor 2 Monaten das letzte mal Sex gehabt haben müßt... Ich hab's gestern noch gelesen, aber leider nicht behalten :-( *michschäm* Es gibt jedenfalls 3 oder 4 verschiedene Angaben über die Zeit der Schwangerschaft. Einmal rechnet man ab der letzten gehabten Periode, einmal ab dem Tag, wo die "neue" Periode einsetzen sollte, aber ausgeblieben ist (was bei euch doch wahrscheinlich hinkommen könnte?) und dann einmal ab dem Tag der Implantation (glaube ich zumindest). Der letzte GV zählt aber NIE zu den Kriterien für die Schwangerschaftsangabe. Je nachdem wie groß das Baby aber ist, kann der Arzt das auch auf dem Ultraschall erkennen, bzw. anhand einer Fruchtwasserprobe feststellen...

    Herzlichen Glückwunsch euch beiden!
     
    #10
    Tigerlili, 22 Mai 2004
  11. Mannheimboy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    Single
    Hallo,

    das Thema hat sich irgendwie erledigt, das Thema Beziehung auf jeden fall...
    Wir haben uns heute gesehen, und bis heute Abend die zeit miteinader verbracht.

    @ das _kleine
    Also ich Liebe Sie noch, sehr sogar. Ich möchte Sie und Ihr Herz zurückgewinnen, aber das hat sich seit heute endgültig erledigt, leider für immer. Ich könnte auch wenn ich ein Typ bin, nur noch heulen und mir den kopf einschlagen. Aber wir haben vorhin eine dummheit gemacht. Wir haben vorhin miteinander geschlafen, was uns beiden auch sehr gefallen hat. Nur danach hat
    gab es auf einmal eine gedrückte Stimmung, sie sagte mir später wenn Sie so nachdenkt, wir sollten Freunde bleiben und Sie will mit mir keine Beziehung mehr haben, die betonung liegt auf "NIE MEHR"...

    Sie hat mir damit endgültig das Herz gebrochen und jetzt glaube ich sowieso nicht mehr an die Liebe. Sie war und ist meine absolute Traumfrau, doch jetzt ist endgültig alles vorbei. Ich habe bei Ihr bestimmt 2 Std nur geweint, jetzt ist alles aus, und sie ist die Mutter meines Kindes. Das passiert auch anderen, aber ab jetzt ist mein leben eine Hölle. Ein Kind mit der Traumfrau zu haben die nie mehr mit mir zusammen sein will. Sie meinte ich soll es akzeptieren, wir können uns ja ab und zu treffen, und weggehen und es würde ja trotzdem mein Kind bleiben!!!!! Ich weiss, damit kann ich nicht leben ich kann nicht mehr!!!

    Das tut so verdammt weh, sie ist meine absolute Traumfrau. Oh man, ich hab mich vor 2 Monaten schon fast ins Koma gesoffen wegen Ihr und der Trennung.Ich wünschte es mir so sehr ein kind mit dieser Frau und jetzt bekommen wir eines, werden aber nie eine Familie sein. Und in letzter zeit geht sie öfter weg, aber das kann Sie vergessen wenn das Baby da ist, dann hol ich es lieber zu mir...
     
    #11
    Mannheimboy, 22 Mai 2004
  12. schurik01
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    Single
    Ich weiß ja nicht, aber ich würde dir auf jeden fall raten, ganz oder gar nicht. Entweder ihr schafft es noch eine Beziehung aufzubauen oder du verlässt sie, und gehst erstmal irgend wohin weiter weg von ihr.. amsonsten wirst du ech in eine deprissive lage verfallen, die dir überhaupt nicht gefallen wird. und die ist mega hart!
     
    #12
    schurik01, 22 Mai 2004
  13. das_kleine
    Gast
    0
    Also ich seh das genau wie schurik. Das geht nicht gut auf Dauer. Sie kann ja mit dir umspringen wie sie will, wenn du dich jetzt so fertig machen lässt. Ganz oder gar nicht, das trifft es auf jeden Fall. Das sind harte Worte, aber mir fällt da auch keine andere Lösung ein. :kopfschue

    Ich finde es ja nur Hammer von ihr, dass sie deine Hand nimmt und auf ihren bauch legt, dass sie den Tag mit dir verbringt und anschließend noch mit dir schläft - und dann hinterher sagt, dass sie eigentlich doch keine Beziehung mehr mit dir will. :rolleyes2

    Was ich mich frage: wieso hat sie dich wirklich verlassen? Die Arbeitslosigkeit war sicherlich ein Kriterium für sie (obwohl ich das auch nicht so ganz nachvollziehen kann!), aber was war da noch? Mir kommt das gerade so vor, als würde sie nur mit dir spielen. Entweder ich entscheide mich für ja oder für nein, aber dann sowas abzuziehen ist einfach nur mies. :mad:

    Also, wenn ich du wäre, würde ich sie darauf noch mal ansprechen. Wieso sie das gemacht hat, wenn sie doch eigentlich keine Beziehung mehr mit dir wollte. Frag sie, was der entscheidende Punkt war, sich zu entscheiden keine Beziehung mehr mit dir eingehen zu wollen. Frag sie, ob ihr etwas gefehlt hat und wenn ja, was. Frag sie auch, wie sie sich das vorstellt mit dem Kind und euch beiden, die ihr ja dann die getrennt lebenden Eltern seid.
    Das sind alles wichtige Punkte. Und die müsst ihr klären!!

    Du kannst dich auch gern jederzeit mit einer PN an mich wenden. :knuddel:
     
    #13
    das_kleine, 23 Mai 2004
  14. Mannheimboy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    Single
    meine exverlobte

    Hallo,

    hab gestern einen Anruf von meiner Ex erhalten, der Notarzt war bei Ihr sie hat das Kind verloren. Bin dann noch zu Ihr gefahren. Wir hatten beide erstmal bitter geweint und uns fest gedrückt.

    Dann habe ich bei Ihr geschlafen, wir hatten nochmal über uns geredet, sie sagte sie verspricht es mir nicht das es wieder was mit uns wird. Aber wie es scheint hängt Sie immernoch an mir? Wir haben uns nachdem wir uns einigermassen beruhigt haben, zusammen auf das Sofa gekuschelt. Sie hat in der Nacht sich an mich gekuschelt. Ich habe die ganze Nacht nicht geschlafen.

    Heute morgen haben wir zusammen gefrühstückt, dann haben wir uns nochmal auf das Sofa gelegt. Wir haben wieder gekuschelt, irgendwann war es das wir dann TV gesehen haben. Danach hat Sie gesagt du musst ja in 45 Minuten gehen, lass uns nochmal kuscheln. Das haben wir auch gemacht, so das sie hinter mir lag und mich von hinten umarmte...

    Wie gesagt sie will mir nix versprechen und ich mache mir jetzt besser mal keine hoffnungen, aber ich fände es schön wenn wir wieder zusammen kommen?
    Und das hat gezeigt, das sie wohl doch noch an mir hängt, nur nicht weiss, ob Sie den schritt Beziehung nochmal wagen kann/will? Irgend jemand hat mal gefragt wie alt wir sind, Sie ist 19, und ich bin 26...

    Ich hatte die letzten Tage das totale Gefühlschaos, ich muss das jetzt erst einmal verarbeiten und den Kopf frei bekommen! Das mit dem Baby ist alles merkwürdig, aber mir ist dennoch eines klar, ich liebe sie immernoch und möchte sie zurück!

    Danke für deine lieben antworten, hoffe meldest dich wieder?
     
    #14
    Mannheimboy, 23 Mai 2004
  15. Peter-Pan
    Peter-Pan (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    Single
    Warum hat sie den das Kind verloren?
    Irgendwie seid ihr bißchen komisch drauf... schlaft/kuschelt miteinander obwohl ihr nicht mehr zusammen seid.
     
    #15
    Peter-Pan, 23 Mai 2004
  16. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Ja, wieso hat sie das Kind verloren?
     
    #16
    User 13029, 23 Mai 2004
  17. Mannheimboy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    Single
    Hat sich alles erledigt

    Hallo an alle,

    habe eben eine e-card von ihr bekommen, sie fand den Sex sehr schön. Und Sie will jetzt doch wieder keine Beziehung, sie will nur eine Freundschaft wenn überhaupt? Und es wird dann kein Kuss oder Sex mehr geben! Sie meinte auch, vielleicht wär es besser wenn wir keinen kontakt mehr hätten!

    Hab eben mit Ihr gesprochen sie sagte was von Problemen die sie hat und nicht lösen kann... Naja das wars.

    Danke für eure Antwort und für alles
     
    #17
    Mannheimboy, 23 Mai 2004
  18. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    ähhh wie jetzt... die hat ihr Kind verloren und danach erstmal mit dir gepennt? Wie ist die denn drauf?
     
    #18
    User 13029, 23 Mai 2004
  19. bluesky
    bluesky (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    103
    1
    Single
    @ Cruzha

    Es ist wohl der Sex gemeint, nachdem sie sagte "nie mehr eine Beziehung".


    @Mannheimboy

    Das mit den Problemen die sie nicht lösen kann kommt mir spanisch vor. Da würde ich versuchen mal in Ruhe mit ihr darüber zu reden.
    Sag ihr, dass du sie nicht einfach so aufgeben wirst!

    Viel Glück,
    bluesky
     
    #19
    bluesky, 23 Mai 2004
  20. Mannheimboy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    Single
    @ bluesky

    ich versuch doch schon seit der Trennung sie wieder zurück zubekommen. Leider wohl ohne erfolg. Sie ist und war meine ganz große Liebe, sie hat mir vorhin am Tel auch gesagt das Sie mit sich selbst sehr unzufrieden ist. Eine Freundin hat mir gesagt als ich ihr das erzählt habe, das sie sich bestimmt nicht sicher ist das sie keine beziehung mehr will... Das es wohl einfach so ist, das sie denkt sie hat mit dem Thema abgeschlossen, aber ihre Gefühle sagen vielleicht doch ja zu mir.

    Ich glaube aber seit heute das jetzt endgültig alles vorbei ist! Leider, egal was sie für mist gemacht hat, ich komm von ihr nicht los und liebe sie immernoch.

    Ich kann es versteh wenn ihr mich jetzt für blöd haltet, aber ich liebe diese frau wirklich...
     
    #20
    Mannheimboy, 23 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Exverlobte Schwanger mir
FeuFeu
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Juli 2016
19 Antworten
emii007
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Februar 2016
10 Antworten