Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

fällt euch das leicht?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von engel..., 22 Februar 2005.

  1. engel...
    engel... (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.541
    123
    3
    Single
    hallo ihr lieben!

    ich hab da mal wieder eine frage an euch (ok es sind mehrere *g*):
    sagt ihr eurem partner/eurer partnerin immer sofort, wenn euch was nicht "passt", wenn ihr etwas (z.b. irgendein verhalten) nicht gut fandet? oder denkt ihr erst eine zeit lang darüber nach und beobachtet, ob es sich verbessert hat? fällt es euch schwer, mit eurem partner/eurer partnerin über solche dinge zu reden?

    danke im voraus und ich hoffe, dass ganz viele etwas posten.

    liebe grüße, engel...
     
    #1
    engel..., 22 Februar 2005
  2. alterSack
    Gast
    0
    hallo....

    manchmal fällt es mir ganz, ganz leicht, manchmal aber auch ganz, ganz schwer....

    das problem ist nur, dass es sich nur "verbessern" kann, wenn der andere darüber bescheid weiß... hellseher sind selten

    es ist wie immer im leben...

    grüsse vom alten Sack
     
    #2
    alterSack, 22 Februar 2005
  3. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    ne lol,mir merkt man das sofort an wenn mir was nich passt und ich kann auch nich die klappe halten,sonst rast ich aus :zwinker:
     
    #3
    Sonata Arctica, 22 Februar 2005
  4. superfalk
    superfalk (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    542
    101
    0
    Single
    Wenn es nur Kleinigkeiten sind, dann sehe ich darüber hinweg - Toleranz halt.
    Sollte es aber öfters vorkommen und schwerwiegender sein, dann warte ich eine kurze Weile und sprechs sie dann darauf an, sonst frisst man es nur in sich hinein und irgendwann platzt es dann heraus - nicht gut.
     
    #4
    superfalk, 22 Februar 2005
  5. Jelena
    Gast
    0
    ich sags schon immer ziemlich direkt...weil kann das leider nie so gut verbergen :zwinker:
     
    #5
    Jelena, 22 Februar 2005
  6. Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.654
    123
    2
    Verlobt
    kommt ganz auf die situation an.
    manchmal behalt ichs aber auch für mich oder sags erst später, wenn mir was nicht passt. meistens sag ich nichts, weil ich ihn nicht nerven will :grrr:
    ...obwohls ja eigentlich besser wäre, gleich alles zu sagen, um irgendwelche missverständnisse zu vermeiden.
     
    #6
    Schätzchen84, 22 Februar 2005
  7. chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    Kommt auf meine stimmung an.
    Meist schau ichs mir einmal an und beim zweiten mal kommt ein sarkastischer kommentar. Bin ich schlecht drauf, wird es direkt aufgetischt.
     
    #7
    chrith, 22 Februar 2005
  8. Puma26
    Puma26 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    unterschreibe superfalk`s ausage!!
     
    #8
    Puma26, 22 Februar 2005
  9. Sternchen**
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    nicht angegeben
    sag meine meinung meistens sofort. geht auch meist net anders, weil ich ziemlich leicht gereizt bin.
    mein schatz leidet darunter auch etwas, aber er machts mir auch echt nicht leicht...
     
    #9
    Sternchen**, 22 Februar 2005
  10. Puma26
    Puma26 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    @sternchen**

    warum macht er es dir nicht leicht ??*malneugierigbin*
     
    #10
    Puma26, 22 Februar 2005
  11. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    mir fällt es eigentlich sehr leicht, weil wir uns schon so lange kennen. allerdings denke ich vorher immer erst darüber nach, weil ich selbst einige macken habe und nie sicher sein kann, dass das problem nicht vielleicht doch meine eigene schuld ist. nur wenn ich sicher bin, dass er sich wirklich falsch verhält, sage ich es auch. aber dann sehr deutlich. und wenn er nicht hört, fange ich leider an zu schreien. aber ich arbeite dran. :link:
     
    #11
    klärchen, 22 Februar 2005
  12. User 15156
    Meistens hier zu finden
    3.387
    148
    170
    vergeben und glücklich
    ja wenns was ist,was mich wirklich,auch längerfristig stört,also keine kleinigkeiten,dann sag ich ihm das auch ganz offen und red mit ihm drüber.fällt mir nicht sonderlich schwer.
    aber auf jeder kleinigkeit sprech ich ihn nicht an und wenn dann auch nicht sofort.
     
    #12
    User 15156, 22 Februar 2005
  13. q:
    q: (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    Verheiratet
    Klar. Zu einer richtigen und guten Beziehung gehört, dass man sich auch konstruktiv aber offen Kritisieren darf! Am Anfang einer Beziehung ist es zwar sinnvoll, zuerst ein wenig zu beobachte, bevor man drauf los mault. Aber es geht ja nicht darum, den anderen vollkommen zur Sau zu machen, sondern mitzuteilen, dass man sich ob eines Verhaltens gestossen hat.
     
    #13
    q:, 22 Februar 2005
  14. BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.659
    123
    2
    nicht angegeben
    Ich sags ihm nach dem Gespräch oder was das war gleich, also möglichst schnell und erwarte auch, dass er das so tut, denn nur so kann man solche Sachen schnellstmöglichst klären und auch ändern. Denn dann weiß man ja gleich, was halt nicht ok war usw. und kann auch darauf eingehen. Außerdem denke ich, dass es eine Art Lüge ist, wenn man es nicht recht schnell sagt, sondern noch lange damit herum läuft, ich fühl mich dann jedenfalls so, ist besser wenn mans gleich sagt. Schwer fallen? Naja kommt auf die Situation an... wenn es mich verletzt hat, dann fällt es mir etwas schwer, weils mir dann weh tut, wenns eher was ist, was mir halt nicht so toll gefallen hat, oder was mich halt nen bisschen geärgert hat gehts besser. Aber in jedem Fall tu ich das nicht gerne, es zu sagen. Aber ich sags ihm trotzdem in jedem Fall und möchte auch, das er es, egal um was es sich handelt, mir immer sagt, denn Ehrlichkeit ist einfach ein sehr wichtiger Bestandteil einer Beziehung, das gehört dazu, ohne gehts nicht!
     
    #14
    BloodY_CJ, 22 Februar 2005
  15. satinka
    Verbringt hier viel Zeit
    608
    101
    0
    nicht angegeben
    er weiß was mich stört bei ihm :grin: und entschuldigt sihc immer dafür, und wenns mal was neues is, dann merkt ers ziemlcih gleich na meinen reaktionen... aber bei den meisten sachen schau ich mit nem grisner dürber hinweg oder hör/schau gar nicht erst hin :zwinker:
     
    #15
    satinka, 22 Februar 2005
  16. *anni*
    *anni* (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mir fällt es gar nicht leicht etwas zu sagen wenn mir was nicht passt. mein freund sieht es aber immer gleich wenn ich was habe.
    das schlimme ist allerdings das ich auch dann nicht sagen kann und es dann immer wieder streit gibt.:frown: .
    so wie heute mal wieder nur weil ich mein dickkopf durchsetzten muss.
     
    #16
    *anni*, 22 Februar 2005
  17. Catharine
    Catharine (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo engel,


    also, da ich immer total Angst habe ihn zu verlieren und/oder was falsch zu machen fällt mir das auch sehr schwer. Normalerweise habe ich bisher dazu geneigt das erstmal runterzuschlucken und irgendwann viel später rauszulassen. Aber ich weiß inzwischen, dass das weder für mich noch für meinen Freund gut ist. Daher versuche ich mir gerade anzugewöhnen, es gleich zu machen, und eigentlich klappt das inzwischen ganz gut. Ich bemühe mich dann natürlich immer, nicht gleich in die Luft zu gehen sondern es "lieb" zu sagen. Das kann natürlich nicht immer klappen, aber soweit ich es einrichten kann...
    Wenn ich merke, dass es zu einem bestimmten Zeitpunkt keinen Sinn macht, weiter über eine Sache rumzudiskutieren, weil man sich im Kreis dreht, bin ich auch einverstanden damit das später nochmal aufzugreifen, auch wenn mir das immer sehr schwer fällt...

    LG,


    Catharine
     
    #17
    Catharine, 22 Februar 2005
  18. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Lange Zeit hab ich ewig nichts gesagt und wenns zuviel wurde hab ich die Bombe platzen lassen, dann gabs riesen Krach..

    Inzwischen hab ich mir angewöhnt, lieber gleich ein bißchen sauer zu sein (wenns nötig sein sollte) und ihm sofort zu sagen, was mir nicht passt, als es ewig in mich reinzufressen.

    Allerdings sag ich ihm nun auch nicht jede Kleinigkeit, die mir nicht gefällt, kein Mensch macht nun mal alles perfekt.
    Sowas erkläre ich ihm dann eher irgendwann in einem Gespräch.. aber völlig ruhig und eben nur bei Dingen, die wirklich nicht so wichtig sind.
     
    #18
    User 12616, 22 Februar 2005
  19. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Die meisten Sachen, die mich stören, sage ich ihm eigentlich sofort... Manche Sachen verschweige ich aber auch lieber erst ein bisschen z.B. wenn ich eifersüchtig auf andere Mädchen bin...oder sowas... Aber spätestens wenn ich mal total traurig bin, berichte ich ihm dann von meinem ganzen Kummer... Das tut dann auch ganz gut...
    Viele Grüße
     
    #19
    DieKatze, 22 Februar 2005
  20. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ja ich auch :grin:
     
    #20
    Beastie, 22 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fällt euch leicht
Tobi27
Liebe & Sex Umfragen Forum
1 Juli 2016
15 Antworten
PeterLicht
Liebe & Sex Umfragen Forum
6 August 2015
4 Antworten
XxLisaxX
Liebe & Sex Umfragen Forum
23 März 2013
10 Antworten
Test