Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

fällt nur mir das auf oder ist das so?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von gLaq, 20 Juni 2005.

  1. gLaq
    Gast
    0
    wieso kann man einem menschen ansehen was er für eine person ist.ich mein damit jemand der total assozial aufwächst dem sieht man das am aussehen an ich mein nich an den klamotten sondern am aussehen gesicht , oder jemand der total im leben steht erfolgreich ist u.s.w dem sieht man das auch an.leute die falsch sind oder ähnliches sieht man es an.man sieht einem menschen am aussehen sein lebensstil an.ist das so oder bin ich nur irgendwie behindert ? :grin: .
     
    #1
    gLaq, 20 Juni 2005
  2. Morry
    Morry (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    103
    1
    vergeben und glücklich
    1. Was hat das im Kummerkasten zu suchen?
    2. kann das nicht 100%ig verallgemeinern (man kann sich da auch sehr irren), aber
    3. mit halbwegs gut ausgeprägter Menschenkenntnis kann man Menschen vieles vom Gesicht ablesen. Jeder Mensch erlebt seine ganz eigenen Höhen und Tiefen und die zeichnen sich oftmals sogar sehr stark im Gesicht ab, ob man aus einem Gesicht den sozialen Stand herauslesen kann möchte ich jedoch bestreiten.
     
    #2
    Morry, 20 Juni 2005
  3. Torteloni
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das kann man nur in den genannten Extremfällen!

    Als ich auf ein BG gewechselt bin dachte ich auch, ich würde mich mit jedem verstehen, aber die meisten haben sich nach 1/4 Jahr als Idioten herausgestellt...und irgendeine Tussi mit der ich das ganze Jahr nicht ein Worrt geredet hatte macht mich auch dauernd dumm an - nur um den Gruppenzwang zu halten, hauptsache mal was gesagt!
     
    #3
    Torteloni, 20 Juni 2005
  4. shine88
    shine88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Meinst du wirklich, dass man DAS wirklich irgendwelchen Menschen ansehen kann? Ich denk nicht, wie willst du denn vom äußeren her beurteilen, ob ein Mensch falsch oder hinterlistig ist, das geht doch mal gar nicht oder hast du solch erfahrungen selbst schon gemacht, wo du dachtest, ach Mensch der ist jetzt bestimmt falsch und als du ihn dann kennengelernt hast, hat sich deine Befürchtung bestätigt?
     
    #4
    shine88, 20 Juni 2005
  5. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Es stimmt, dass man vielen Menschen ansieht, wie sie sind.
    Das liegt, abgesehen von der Kleidung und der Art, sich zu bewegen, an den Augen und am Gesichtsausdruck. Allerdings kann jeder einen besonders guten oder besonders schlechten Tag haben und man sich in ihm damit sehr irren.

    Ich bilde mir immer ein, zu sehen, ob jemand auffallend beschränkt im Geiste ist :grin:
     
    #5
    User 15848, 20 Juni 2005
  6. DieKleene
    DieKleene (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich find auch , dass man das vielen Leuten ansehen kann.
    Das liegt wohl an der Körpersprache der einzelnen Personen.
    Oder eben auch an den Klamotten oder der Frisur oder wie Z.B. eine Frau geschminkt ist.
    Aber manchmal kann man sich da auch wirklich täuschen.
     
    #6
    DieKleene, 20 Juni 2005
  7. Dilara-Zoé
    Verbringt hier viel Zeit
    341
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich finde auch, dass man (fehlende) Intelligenz manchen Leutet tatsächlich im Gesicht ansieht. Es gibt es eben doch: intelligent gucken :eek4:

    Aber da man ja nie nur das Gesicht sieht, sondern auch unbewusst die Frisur und die Klamotten und überhaupt seine ganze Gestik sieht, wird man eben auch von diesen Faktoren beeinflusst.

    Ich frage mich oft, ob der Mensch dann nicht vielleicht gleich ganz anders wirken würde, wenn man ihn anders stylen würde.
     
    #7
    Dilara-Zoé, 20 Juni 2005
  8. BelowSummer
    0
    Genau den Gedanken hatte ich heute auch. Und ich habe mich auch gefragt, ob man selbst daran was ändern kann, wie man halt alleine vom Gesicht her auf andere wirkt. Aber ich glaube es nicht.
    Und du hast schon recht, um das zu erkennen reicht das Gesicht und dabei ist Kleidungsstil, wie von einigen hier erwähnt, eher nebensächlich.
    Bei allen Menschen kann man das auch sicherlich nicht erkennen. Aber ich habe zB heute eine Frau gesehen (saß neben mir beim Artzt :]) der man halt richtig angesehen hat, das sie stark ist und viel "Güte" besitzt. Besser kann ichs irgendwie nicht beschreiben, aber dadurch bin ich halt auf den Gedanken gekommen. ciao ciao
     
    #8
    BelowSummer, 20 Juni 2005
  9. deiwl
    Gast
    0
    Ja klar, kann man einen Menschen nach dessen Augen/Mimik/Gestik beurteilen.
    Man kann sich aber auch sehr täuschen.
    Ich arbeite im Verkauf und da triffst du täglich Leute und im Normalfall machst du dir (auch unterbewusst) Gedanken, was das jetzt wohl für ein Typ ist. Meist trifft es auch zu, aber wie gesagt, man kann sich auch täuschen.
    Worin ich aber behaupte mich noch nicht getäuscht zu haben ist, wenn jemand "dumme Augen" hat.
     
    #9
    deiwl, 21 Juni 2005
  10. Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    2
    nicht angegeben
    Hans Söllner: "Ja, wos soi i jetz do sog'n?"
     
    #10
    Bakunin, 22 Juni 2005
  11. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Ich hab das auch. Und hatte auch schon das Gefühl, ich bin da irgendwie die "einzige".

    Ich mache mir ziemlich schnell ein "Bild" von Leuten, die ich ganz neu kennenlerne, zum ersten mal sehe/treffe. In den allermeisten Fällen stellt es sich dann auch bei näherem Kennenlernen als richtig heraus.

    Mein Freund z.B. kann das überhaupt nicht nachvollziehen, wenn ich über jemanden, den ich erst einmal gesehen habe, sage: "Dem steht die Dummheit doch wirklich ins Gesicht geschrieben". Wenn er jemanden kennenlernt, und ich frage ihn, "und, wie ist der so, was hast du für einen Eindruck?" - dann kommt von ihm: "Keine Ahnung, ich hab nicht viel mit dem geredet, ich kenne den doch gar nicht".

    Bei mir ist das anders. Bei mir macht's ziemlich schnell "klick" und ich "sortiere" Menschen in bestimmte "Schubladen". Und wie gesagt, das sind keine doofen Vorurteile - das ist einfach ein Gefühl, das ich bei jemandem habe, ich spüre einfach irgendwie, was für ein "Typ Mensch" das ist und wo der "hingehört".

    Hat den Vorteil, daß ich bei Menschen bzw. zwischenmenschlichen Beziehungen selten auf die Nase falle. Hat den Nachteil, daß mir ziemlich viele Leute ziemlich schnell unsympathisch sind bzw. einfach "egal" sind und einem das schnell als Arroganz oder Vorurteil-Denken ausgelegt wird ("du kennst den/die doch gar nicht, vielleicht ist der/die ja "in Wirklichkeit" ganz anders..."). Aber ich kann nix dagegen tun, ein bestimmter Eindruck kommt bei mir ganz, ganz schnell - und meistens liege ich halt auch richtig damit.

    Sternschnuppe
     
    #11
    Sternschnuppe_x, 22 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fällt nur mir
Krötchen
Off-Topic-Location Forum
29 November 2006
15 Antworten
Ponny
Off-Topic-Location Forum
18 November 2006
3 Antworten
Akiho
Off-Topic-Location Forum
24 August 2006
21 Antworten
Test