Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

fördert nuvaring pilzinfektion??

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von laspitras, 13 Juni 2007.

Stichworte:
  1. laspitras
    laspitras (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo ihr Lieben!
    Ich möchte sobald wie möglich mit dem Nuvaring als Verhütungsmethode beginnen. Allerdings habe ich relativ oft Vaginalpilz = Soor. Ich kriege wirklich sehr leicht Soor - Partner (auch wenn er bereits eine Pilzkur hinter sich hatte), Antibiotika oder auch aus anderen Gründen, die ich bis jetzt noch nicht herausgefunden habe. Jetzt habe ich gehört, dass der Ring Pilzinfektionen fördert, da er ja doch ein Fremdkörper ist. Hat da schon jemand von euch Erfahrungen damit gemacht? Da ich bereits den ersten Tag meiner Regel habe, sollte ich ja sobald wie möglich den Ring einsetzen (soviel ich weiß zwischen den 1. und den 5. Tag)
    Vielen Dank im Voraus :smile:
     
    #1
    laspitras, 13 Juni 2007
  2. Larissa333
    Gast
    0
    Ich habe gerade in meine Packungsbeilage geguckt. es können Infektionen auftreten.

    Es KANN passieren, dass sich die Pilzerkrankungen häufen, es MUSS jedoch nicht.
    Ich hab zb seit ich den Ring nehm kein einziges Mal mehr Pilz gehabt, davor auch sehr häufig.

    Eine Sache noch zum Einlegen:
    Wenn du sofort geschützt sein willst, musst du den Ring am ersten Blutungstag einsetzen.
    Du kannst ihn auch an den Tagen 2-5 einsetzen, musst jedoch dann die ersten 7 Tage des Zyklus zusätzlich verhüten.
     
    #2
    Larissa333, 13 Juni 2007
  3. GreenSensation
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, so ist es bei mir auch. Mit Pille hatte ich ständig sowas, und jetzt garnicht mehr.
     
    #3
    GreenSensation, 13 Juni 2007
  4. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Ich hatte den Ring auch und keine Probleme mit Pilzen in der Zeit.

    Wie schon gesagt wurde, wenn du voll geschützt sein willst, musst du den Ring am ersten Blutungstag einlegen, ansonsten 7 Tage mit Gummi
     
    #4
    User 69081, 13 Juni 2007
  5. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    seit ich den ring habe ist mein scheideneingang wesentlich gereizter, allerdings weiß ich nicht ob der ring schuld ist. Ich war auch schon beim FA deswegen, der konnte aber auch keine Infektion feststellen... muss das beim nächsten Termin nochmal ansprechen...
     
    #5
    Malin, 13 Juni 2007
  6. laspitras
    laspitras (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    Danke für eure Antworten!
    Hoffentlich verschwindet mit dem Ring das lästige Problem!!
     
    #6
    laspitras, 13 Juni 2007
  7. ~Cassandra~
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich fange demnächst auch mit dem Ring an, allerdings hat meine Frauenärztin gesagt, dass ich auf jeden Fall innerhalb der ersten 7 Tage noch zusätzlich verhüten muss. - Ganz egal, ob ich den Ring am ersten oder am zweiten Tag der Regelblutung einsetze.

    BTW: Wieso eigentlich diese sieben Tage? Dauert es so lange, bis sich der Hormonspiegel aufgebaut hat?? Bin da eh etwas skeptisch und werde zumindest im ersten Zyklus noch komplett mit zusätzlichen Kondomen verhüten.

    ~Cassandra~
     
    #7
    ~Cassandra~, 14 Juni 2007
  8. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    Meine Ärztin hatte mir damals auch geraten, den gesamten ersten Monat zusätzlich zu verhüten, da der Ring in dieser ersten Zeit nicht so sicher ist, wie immer geglaubt wird...
     
    #8
    drusilla, 14 Juni 2007
  9. Larissa333
    Gast
    0
    In der Packungsbeilage steht, dass der Ring, wenn er am ersten Blutungstag eingelegt wird, sofort wirkt.
    Wenn man ihn an Tag 2-5 einlegt, soll man 7 Tage zusätzlich verhüten (diese Zeit braucht es dann, bis der Hormonspiegel hoch genug ist).

    Ich verlass mich da immer auf die Packungsbeilage, weil die sich nicht leisten können, was zu schreiben, was nicht stimmt.
     
    #9
    Larissa333, 14 Juni 2007
  10. rainy
    rainy (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Das habe ich auch gelesen, dass ist wohl das Ergenbis einer niederländischen (?) großen Studie!
     
    #10
    rainy, 14 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fördert nuvaring pilzinfektion
vanillagrace
Aufklärung & Verhütung Forum
13 Oktober 2016
1 Antworten
Gummistiefel
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Juli 2016
2 Antworten
Ashley1989
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Oktober 2008
37 Antworten