Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

fühle mich elend

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von 0Laila0, 15 August 2005.

  1. 0Laila0
    Gast
    0
    hallo,

    ich muss jetzt unbedingt mal meinen Frust wegschreiben. Mein Freund und ich waren jetzt im Urlaub und es war einfach klasse. Jetzt sind wir wieder da und alles ist genauso wie es vor dem Urlaub war. Wir haben beide nicht so sehr viel Zeit und müssen sehr viel lernen für die Uni, allerdings versuche ich immer Zeit für ihn zu finden, er lernt immer den ganzen Tag, so dass wir uns meist nur am Wochenende sehen obwohl wir fast Nachbarn sind.

    Außerdem brauche ich irgendwie meine Kuscheleinheiten, ich liebe es mit ihm zu kuscheln und ihm nah zu sein aber ihn nimmt der Streß mit dem Lernen so mit dass er dazu keine Lust mehr hat, obwohl bei mir dies eher eine Beruhigung nach dem Streß ist. Sex haben wir einmal im Monat, weil wir tagsüber halt lernen müssen und nachts ist er entweder zu müde oder er will bei sich zuhause schlafen, damit er am nächsten Tag ausgeschlafen ist, das sehe ich ein, aber ich würde so gerne wenigstens am Wochenende mit ihm zusammen einschlafen. Jetzt konnte ich ihn letzte Nacht überreden und was war? er hat sich hingelegt, eingeschlafen, am nächsten Morgen aufgewacht, geduscht und weg war er...

    Er liebt mich und ich will auch Verständniss haben dafür dass er viel lernt und eigentlich trägt er mich auch auf Händen, aber ich kann mit diesem Dauerstreß nicht leben, er muss sich doch auch mal entspannen?

    Was meint ihr? Bin ich zu zickig und zu egoistisch oder versteht ihr mich? Was würdet ihr machen? Bitte bitte antwortet!!!

    Laila.
     
    #1
    0Laila0, 15 August 2005
  2. Kuscheltier
    Verbringt hier viel Zeit
    357
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich wäre, glaube ich, ganz schön sauer, wenn mein Freund nicht mal mit mir kuscheln würde, da Kuscheln für mich auch eine Ablenkung vom Stress usw. ist
    (auch wenn ich ein viertel Jahr auf meine Streicheleinheiten verziechten muss)..

    Wie lief dass denn so bei euch im Urlaub ab?
    Habt ihr da zu jeder bedenklichen Tageszeit gekuschelt oder gabs auch mal Momente, wo er auch keine Lust hatte und halt schlafen wollte?
     
    #2
    Kuscheltier, 15 August 2005
  3. ECMusic
    Gast
    0
    Mmmh, kenn ich...
    Versucht mal, die Uni nicht zu ernst zu sehen... Aber auch nicht zu lasch (ich weiß wovon ich rede :zwinker: )
    Ist schließlich die letzte Zeit im leben, wo man sich nicht unbedingt tierischen Stress machen muss...
     
    #3
    ECMusic, 15 August 2005
  4. Kuscheltier
    Verbringt hier viel Zeit
    357
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn ihr auf dieselbe Uni geht, dann frage ihn doch mal, ob ihr nicht zusammen bei einer Tasse Cappuccino oder so lernen wollt, und vielleicht ergibt sich dann mehr daraus, vielleicht mal wieder ein gemeinsames Abendessen oder ein bisschen schmusen :zwinker:
     
    #4
    Kuscheltier, 15 August 2005
  5. 0Laila0
    Gast
    0
    Also im Urlaub war das schon dass er oder auch mal ich schlafen wollte (ist ja auch logisch`) Aber wir haben ständig gekuschelt und romantische Strandspaziergänge und viel geredet, gelacht und miteinander geschlafen. Es war perfekt - ein richtiger Liebesurlaub.

    Nein wir studieren nicht nur an verschiedenen Unis sondern dummerweise auch in verschiedenen Städten so dass wir nicht mal zusammen fahren können und wir fahren beide ca. eine Stunde was zu dem Streß noch dazukommt.

    Ach ich meine ich verstehe ihn schon, aber ich vermisse ihn so sehr. Ich möchte wenigstens wenn wir uns sehen dass wir so verliebt wie im Urlaub oder am Anfang waren, aber er kann nicht abschalten...
     
    #5
    0Laila0, 15 August 2005
  6. Christkind
    Gast
    0
    hey. auf keinen fall bist du zu zickig oder zu egoistisch..es ist doch vollkommen normal, dass man das bedürfnis hat zu mal einfach nur zu kuscheln und zärtlichkeiten auszutauschen, wenn dein freund schon meint nicht mal mit dir schlafen zu können :grrr:
    klar, wenn man sich in solchen stress-situationen mit dem ganzen anstrengenden lernen befindet, ist's kalr, dass man öfters total kaputt ist und den kopf mit anderen dingen vollgestopft hat. ´trotzdem kann das aber auf gar keinen fall zum dauerzustand werden..denn auch wenn dein freund dich ansonsten auf händen trägt und dich liebt, müsste auch er zwischendurch mal das bedürfnis haben einfach mal mit dir zu kuscheln, wenn er für sex zu angespannt ist.
    das einzige, was du dagegen machen kannst, ist mit ihm darüber zu reden und ihm klarzumachen, dass es dir sehr fehlt und dass du dich anch ihm sehnst. das hilft meistens am besten..drück dir die daumen, weiß nämlich wie schlimm das ist, die nähe des anderen zu vermissen. nur, dass es bei mir daran liegt, dass mein freund wiet weg wohnt und wir uns nur alle zehn tage sehen. also, hoffe, es klappt! :smile:
     
    #6
    Christkind, 15 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fühle mich elend
Earl von H
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2016
11 Antworten
2010er
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 April 2010
7 Antworten
Trinity_82
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Oktober 2007
17 Antworten