Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fühlt Ihr Euch auch oft so ??????

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von De kleene Hexe, 14 Juni 2004.

  1. Mich würde mal folgendes interessieren!!!

    Fühlt Ihr Euch auch manchmal richtig leer und könntet ohne Grund weinen? Mir geht es sehr oft so, obwohl ich eigentlich glücklich sein müßte! Es gibt Tage, da könnte ich nur weinen.........ohne Grund! Ganz schlimm ist es, wenn ich Musik höre, da zieht es mich oft ganz weit runter.......was aber mit Sicherheit daran liegt, das ich mit verschiedenen Musiktiteln Erinnerungen verbinde.....positive und negative!


    Geht es Euch auch so....und was macht Ihr, damit es Euch wieder besser geht?
    Ich hab nämlich noch kein Rezept dafür gefunden........Versuche mich abzulenken sind immer kläglich gescheitert!



    LG De kleene Hexe
     
    #1
    De kleene Hexe, 14 Juni 2004
  2. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    mir geht es so, mir ging es so. früher habe ich versucht mich umzubringen deswegen, ist sehr viele male fehl geschlagen. nun lass ich es sein da ich nichtmal das auf die reihe bekomme.

    Ich denk mal am besten ist es zum psychologen zu gehen
     
    #2
    Marla, 14 Juni 2004
  3. Psychologen sind absolut nicht mein Fall.....war schon bei mehreren, auch weil ich SM-Versuche hinter mir habe! Psychologen muß man vertrauen können, um sich zu öffnen und das kann ich nicht!
     
    #3
    De kleene Hexe, 14 Juni 2004
  4. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    ich kenn das.. die meisten haben keinerlei "lebenserfahrung" und wissen seeehr viel *klar doch* von der uni. Zur not genieß die zeiten als momente, in denen du für dich sein kannst.

    leider kann ich dir nicht wirklich viel raten, da es mir noch immer regelmäßig so geht und ich kein gegenmittel gefunden habe. solche situationen sind hart.. verdammt hart! ich maße mir an zu sagen ich weiß wie es dir geht... und das schlimmste was du in solchen situationen machen kannst, ist in selbstmitleid zu versinken
     
    #4
    Marla, 14 Juni 2004
  5. delicacy
    Gast
    0
    jaja das kenn ich... eigentlich gibts gar nix zu heulen, aber ich heul einfach. oder irgendwer sagt an diesen TAgen etwas zu mir, was mir nicht passt und ich heule... da krieg ich manchmal echt ne riesenwut, ich denk mir warum kann ich mich nich einfach zusammenreissen? die leute glauben dann immer ich komm dann mit mitleidsgetue, dabei kann ich gar nix dafür...
    An solchen Tagen ist es echt besser, dass man ihn so gestaltet, dass man gar nicht zum Nachdenken kommt, weil man so beschäftigt ist. Meistens geh ich dann einkaufen.
    wie alt bist du denn? Kann ja sein, dass es ne pubertätserscheinung is...
    ps: was will dir denn ein psychologe helfen, wenn du nicht mal selbst über dich bescheid weisst? ich wüsste nicht mal, was ich dem erzählen soll
     
    #5
    delicacy, 14 Juni 2004
  6. nitro23
    Gast
    0
    Das mit dem sich leer fühlen kenn ich auch. Ich muß zwar nicht weinen, aber das auch nur weil ich nicht so schnell weine. Es fühlt sich auf alle Fälle sehr beschissen an. Besonders schlimm war es die letzten zwei Jahre in der Schule. Da hab ich mich eigentlich dauern leer und verloren gefühlt. Beim Psychater war ich deswegen auch, aber die Tante hatte überhaupt keine Feingefühl und ist auch kein Stück auf mich eingegangen.

    Die letzten Monate waren aber verdammt schön und ich hab viele nette Menschen kennengelernt. Das hat mir irgendwie einen Grund gegeben mich nicht aufzugeben.

    nitro



    PS: denkt immer dran, auch für euch brennt ein Stern am Firmanent... :jaa:
     
    #6
    nitro23, 14 Juni 2004
  7. aus dem Alter bin ich schon lange raus, liegt bei mir auch nicht daran....die Ursache dafür, kenne ich, aber ich kann sie nicht bekämpfen
     
    #7
    De kleene Hexe, 14 Juni 2004
  8. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    ja mir geht es auch ab und zu so, aber irgendwie weiß ich, dass es doch nen grund hat...bei gitarrenmusik is es bei mir besonders schlimm :smile: dagegen helfen mir geile punk- oder ska-lieder, die echt total abgehn..:smile:
     
    #8
    User 12900, 15 Juni 2004
  9. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.942
    198
    653
    Single
    Von Psychologen halte ich nichts. Ich hatte das Problem auch schon, aber seitdem ich in diversen Vereinen mitarbeite, habe ich gar keine Zeit zum Traurigsein mehr. :gluecklic
     
    #9
    ProxySurfer, 15 Juni 2004
  10. Faerie
    Gast
    0
    Oh ich kenn das, hab ich auch sehr oft, obwohl in letzter Zeit eher seltener, liegt vielleicht daran, dass ich immerzu bei meinem Freund bin und mich deshalb zusammen reiße. Aber sonst ist das auch so. Einfach so, bei einem "falschen" Lied, einem "falschen" Wort oder Bewegung.

    Es überkommt mich einfach, ohne weiteren Grund. Was ich dagegen mache? Meistens weiter trurige Musik hören und mich runter reißen lassen. Kann ich nicht anders. Muss sein, dann mach ich den Rechner aus und alles ist wieder gut. Bis ich im Bett liege, hab ich das meistens schon wieder vergessen. Komisch der Mensch, gel???
     
    #10
    Faerie, 15 Juni 2004
  11. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    Ich finde, hin und wieder darf man traurig sein.. hin und wieder sollte man auch traurig sein um sich in anderen momenten besser des lebens freuen zu können. Hier schreiben einige das es hilft sich abzulenken, oder das hin und wieder gar keine zeit gibt traurig zu sein...

    was aber, wenn man durch die traurigkeit (wenn man es so nennen kann) von den schönen dingen des lebens abgelenkt wird? wenn man was noch so schönes unternehmen kann, dieses gefühl einen aber übermannt? Was wenn man kaum noch eine chance hat sich abzulenken, weil es immer die gleichen leute sind die man sieht da man anderen schon lange nicht mehr vertrauen kann? was, wenn die traurigkeit und leere soweit das leben bestimmt das man sich fühlt wie ein alien oder eine eigene rasse?

    dadurch schottet man sich mit der zeit ab... hat mehr zeit nachzudenken, traurig zu sein, die trauer und leere werden bestandteil des alltags. man IST die trauer, man IST die leere. auf der einen seite will man sie los werden, auf der anderen seite würde man sich selbst dadurch verlieren, zu dem werden was einem diese leere und trauer bringt.
     
    #11
    Marla, 15 Juni 2004

  12. Ich finde es super, das Du genau das geschrieben hast, was in mir vorgeht!
    Für mich gehören die Traurigkeit und die Leere zum Leben dazu, genau wie die Luft zum atmen....es geht nicht ohne und es geht nicht mit!
     
    #12
    De kleene Hexe, 15 Juni 2004
  13. Love Prisoner
    0
    Es gibt sogar einen Haufen wissenschaftlicher Untersuchungen zu diesen "Stimmungstiefs" bei Frauen. Demnach hat jede Frau eine Art "Zyklus", bei dem sie sich mal gut und mal schlecht fühlt. Sie muss regelmäßig durch dieses "Tal" gehen, um ihre negativen Eindrücke zu verarbeiten und so zu sagen "ihre Seele zu reinigen". Klingt vielleicht nach spiritualistischem Schwachsinn, scheint ja aber zu stimmen, wenn man das hier so liest.

    In einem solchen Moment ist es natürlich schön, wenn ihr jemanden habt, an den ihr euch anlehnen könnt und der Verständnis für eure schlechte Stimmung aufbringt. Ich habe mich bei meiner Freundin inzwischen daran gewöhnt, bei ihr äußert es sich auch oft in denselben Zweifeln und Ängsten, die dann immer wieder hochkommen. Es reicht ihr dann meistens schon, wenn ich sie einfach in den Arm nehme und ihr sage, dass ich sie verstehe. Ich nehme mir allerdings auch manchmal das Recht heraus, mich da auszuklinken, wenn ich selber gestresst bin und den Kopf nicht frei habe dafür. Dann geht sie damit zu ihrer Mutter oder ihrer besten Freundin.

    Es gibt übrigens Forschungsergebnisse, die darauf hindeuten, dass solche Tiefs bei vielen Frauen etwa einmal im Monat auftauchen und dass bei Frauen, die diese Tiefs nicht erleben, dafür das pre-menstruelle Syndrom sehr stark auftritt. Scheint tatsächlich biologisch bedingt zu sein.

    Also, schämt euch nicht dafür und versucht es nicht vor anderen zu verbergen. Erklärt den Leuten, die euch nahestehen, dass das nicht an ihnen liegt und dass ihr einfach nur ihre Zuwendung braucht, bis es wieder weg ist.
     
    #13
    Love Prisoner, 16 Juni 2004
  14. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich hab so Phasen, in denen ich sehr oft weine. Einfach so. Objektiv grundlos, meistens steckt aber schon was dahinter. Irgendwelche Probleme, Gedanken, die halt nicht an die Oberfläche gelangen, Dinge, die man aus irgendwelchen Gründen niemandem erzählen kann etc.

    Ich find das eigentlich absolut okay und ich seh das auch nicht als "Tief" im eigentlichen Sinn an (das äussert sich - zumindest bei mir - dann ganz anders). Sondern das ist vielmehr meine Art, mit vielen Dingen klarzukommen und manchmal tut es einfach gut, sich alles von der Seele zu heulen. Jedenfalls fühl ich mich einige Zeit danach auch meistens besser.

    Das mit der Musik kenn ich übrigens auch, es gibt Lieder, da könnt ich jedes Mal in Tränen ausbrechen und tue es oftmals auch. Aber das ist alles in allem situationsabhängig und ich denke, so wie du das beschreibst, gibt es wahrscheinlich schon irgendwo einen Grund für das alles, du weisst ihn vielleicht nur (noch) nicht...
     
    #14
    Dawn13, 16 Juni 2004
  15. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    hmm... ich hab das auch etwa einmal im monat, die forschung scheint zu stimmen... allerdings hält es bei mir etwa 30 bis 31 tage an...
     
    #15
    Marla, 16 Juni 2004
  16. TermUnitX
    Gast
    0
    Klar, ich denke das geht jedem so, aber das gibt sich meistens.

    Schonmal dran gedacht, deinen Serotonin-Haushalt zu checken?
     
    #16
    TermUnitX, 16 Juni 2004
  17. User 10541
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi kleene Hexe,

    dann warst du bisher noch nicht bereit dazu und/oder es war nicht der richtige Psychologe. Ein Hoch auf die 5 Probestunden.

    Liebe Grüße
    Tres

    zum Thema: Ich fühle mich nicht oft so. Hin und wieder kommen komische Erinnerungen hoch und die machen mich traurig, aber eine Leere ist nicht da, außer ich verdränge alle Gefühle dazu so gut, dass nichts mehr an mich kommt und ich dastehe wie ein Fels in der Brandung nach außen hin.
     
    #17
    User 10541, 16 Juni 2004

  18. Ich habe schon mehr wie eine Sitzung durch, und ich habe auch verschiedene Psychologen aufgesucht....aber keiner hat mir zugesagt!
    Es gibt viele psychische Gründe, warum man einen Psychologen aufsucht, manchmal sind sie ganz banal und manchmal so krass! Bei trifft die krassere Variante zu.....und es ist zu viel passiert, um all das aufzuarbeiten.....es gehört leider zu meinem Leben dazu!
     
    #18
    De kleene Hexe, 16 Juni 2004
  19. Klar geht es jedem manchmal so, aber bei sehr vielen bestimmt diese Stimmung das Leben und den Alltag......leider verstehen das sehr wenig Menschen.....nur die, denen es genauso geht!
     
    #19
    De kleene Hexe, 16 Juni 2004
  20. TermUnitX
    Gast
    0
    Hey, Kleene Hexe! :smile:

    Ja, ich kenn' so etwas aus meiner näheren Umgebung. Und damit zu meiner Frage (die du noch nicht beantwortet hast :zwinker: ): Eine Bekannte hatte feststellen müssen, dass die ständige Depression nicht Zufall war, sondern eine erblich bedingte Abweichung. In ihrer Familie war mütterlicherseits das Serotonin im Blut (ein Neurotransmitter, der bei Schlaf, Depressionen und Erinnerung mitspielt) durcheinander - das hat ein Arzt festgestellt. Nun, besser geht's denen immer noch nicht, aber das war schonmal klar, und sie und ihre Geschwister hatten dann wohl weniger Hemmungen, sich einer Behandlung zu stellen.

    Ich nehme an, du warst noch nicht beim Arzt? Die gehen mit so etwas meist sehr seriös und freundlich um.
     
    #20
    TermUnitX, 16 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fühlt Euch oft
Michael13091990
Umfrage-Forum Forum
15 November 2016
13 Antworten
Lui
Umfrage-Forum Forum
13 Mai 2016
19 Antworten
MrShelby
Umfrage-Forum Forum
6 Mai 2016
42 Antworten