Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Führerschein

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von BriglderBusch, 23 Juni 2006.

  1. BriglderBusch
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Jetzt wirds so langsam ernst. Hab nächste woche meine führerscheinprüfung. und ichbinjetzt schon total nervös. ich fühle mich beim fahren dirket eig recht sicher, aber in einigen situationen bin ich macnhmal einwenig überfordert, weil ich zu vierl nmachdenke, was ich wann machen m usss und was zuerst kommt usw.
    immer wenn ich aufgeregt bin, denn werden meine hände so rutschig und das wär ja total unpraktisch zum auddofahren.

    habt ihr Tipps gegen prüfungsangst?

    thx :herz:
     
    #1
    BriglderBusch, 23 Juni 2006
  2. stryk
    stryk (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    101
    0
    nicht angegeben
    prüfungsangst gibts nur bis du ins auto einsteigst, ab da sind die bauchschmerzen und die aufregung weg :zwinker:
    war jedenfalls bei allen so mit denen ich bisher drüber geredet hab und auch bei mir
    mach dich einfach nich bekloppt
     
    #2
    stryk, 23 Juni 2006
  3. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    Bei mir hat mein fahrlehre gesagt dass die Nerosität leider nicht wirklich weg gehen wird, aber es gehört dazu.
    Das weiß selbst der Prüfer und ich denke wenn du ihm sagst dass du gern erstmal in Ruhe im Auto sitzen möchtest um dich zu konzentrieren wird nichts im Wege stehen.

    Darf ich fragen, wieviele Fahrstunden du hattest?

    Ich hab noch nicht mal Theorie, weil ich mich einfach nciht tarue, mich dafür anzumelden da meine F-Punkte immernoch so im BEreich 7-19 Punkte sind:schuechte Aber die Stunden hab ich schon seit nem Monat alle gemacht.
    Mitm Fahren haperts aber :schuechte :schuechte



    Ich wünsche dir superviel Glück und mach dich einfach nicht zu sehr verrückt. Es schaffen selbst die dümmsten Fahrer ihre Prüfung und bei manchen denkt man echt, die hätten die im Lotto gewonnen.
     
    #3
    User 53227, 23 Juni 2006
  4. Tweety
    Gast
    0
    Hey, ich bin sicher das schaffst du!!!

    Mein Fahrlehrer hat mich damals in den letzten Stunden ziemlich fertig gemacht und ich war völlig durch den Wind. Trotzdem habe ich die Prüfung bestanden.

    Versuche dich nicht zu verrückt zu machen und lenke dich mit anderen Dingen ab. Wenn du ständig nur an die möglichen Fehler denkst, die du machen könntest, dann wird es deine Nervösitat nur steigern. Unternehme doch was mit Freunden, geh nach draussen in die Sonne, ins Freibad, lade ein paar Freunde zum grillen ein, etc. Versuche dabei an etwas anderes zu denken.

    Ich bin sicher, dass die Nervosität weg sein wird, sobald du in der Prüfung losfähst. Bei schwierigen Prüfungen in der Schule ist es doch sicher ähnlich oder? Erst nervös, aber sobald du mit schreiben angefangen hast, legt sich die Aufregung.

    Ich wünsche dir ganz viel Glück!!!
     
    #4
    Tweety, 23 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Führerschein
Mimi_September
Kummerkasten Forum
19 September 2016
7 Antworten
Dubhe95
Kummerkasten Forum
1 Februar 2013
25 Antworten
Geros
Kummerkasten Forum
27 September 2011
8 Antworten