Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Für was engagiert ihr Euch?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von User 77547, 4 August 2009.

  1. User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.288
    248
    1.643
    Verheiratet
    Gibt es etwas, für was ihr euch engagiert? Was euch wirklich so wichtig ist, dass ihr viel Zeit und Energie investiert, ohne dass es euch selbst direkt einen Nutzen (außer vielleicht einen ideellen) bringt.

    Wenn ja? Um was handelt es sich? Weshalb ist Euch das so wichtig?


    Wenn nein, warum nicht? Könntet Ihr euch zumindest vorstellen, euch für etwas bestimmtes zu engagieren? Was wäre das?
     
    #1
    User 77547, 4 August 2009
  2. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Ich habe nichts. Es gibt zwar einige Dinge für die ich mich durchaus einsetzen könnte (z.B. für die Humanisten in Deutschland oder gegen die Zensur des Internets (für die Piraten z.B.). Aber dafür ist mir meine Freizeit einfach zu wichtig, als dass ich da aktiv Zeit investiere.

    Aber ich glaube finanziell werde ich sie früher oder später unterstützen und den Vereinigungen beitreten.
     
    #2
    Subway, 4 August 2009
  3. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich besuche von meinem Fachbereich aus Schulen in Problemgebieten in Schottland (hohe Arbeitslosigkeit, Gewalt, schlechte Chancen) und versuche Jugendliche von der Wissenschaft zu begeistern und ihnen zu vermitteln, dass sie was aus ihrem Leben machen koennen und es Unterstuetzung fuer sie gibt. Zwei der Jugendlichen aus Schulen, die ich letztes Jahr besucht habe fangen im September an mit einem Vollstipendium Informatik zu studieren :smile:
     
    #3
    User 29290, 4 August 2009
  4. Wrestling - Bin mit Wrestling aufgewachsen und in der Schweiz gibts da auch eine kleinere Gruppe, welche dies aktiv ausführt und für mich ist es sehr wichtig, dass ich diesen Projekten helfen kann, auf direkter Ebene, sowie indirekter Ebene, wie Kontakte und neue Ziele und Konzepte, welche die Unternehmung erfolgreicher machen.

    Warum ich das mache? Ohne Wrestling gäbs mich nicht, so einfach ist das. Wrestling hat mich lebendig durchs Leben gebracht.

    Sexualität - Ich pflege Kontakten zu Personen, welche in der Sexualwissenschaft tätig sind, darunter dem Gründer des "Magnus-Hirschfeld Archives für Sexualwissenschaft", welcher mehrere Bücher veröffentlicht hat und mit mehreren weiter Leuten ,welche Studien und Bücher über das ganze geschrieben habe und zusammen bzw mit Hilfe von diesen arbeite ich auch auf dem Gebiet.

    Warum ich das mache? Nunja, die propagierte Sexuelle Revolution ist noch in den Kinderschuhene und selbst die Wissenschaft weiss nicht so recht, ob sie sich mit veralteten Dingen rumschlagen will, oder sich weiter entwickeln will. Zumal es noch genug gibt, welches kaum erforscht ist und das ganze Thema sehr interessant ist.

    Bauernkulturerhaltung - Die Schweiz hat eine vielfalt von Kulturen und grad auch lokale und allgemein traditionelle Dinge. Viele Jugendliche wenden sich von dem ab und ich find das einfach schade, da es mir sehr gefällt und die meisten kennen das gar nicht und wollen einfach nichts davon wissen, weil es altmodisch ist, aber im gleichen Atemzug zB. Irish Folk toll finden, wobei hier aber eindeutig die Einflüsse bekannt und hörbar sind. Weitere Dinge sind dann auch Dinge wie Schwingen usw.
    Hier bin ich eher passiv tätig, also gehe an Veranstaltungen und mache Mundpropaganda, aber bei Bedarf, kann ich Leute weiterleiten und auch gewisse allgemeine Werbemassnahmen ergreifen.

    Arbeit - Meine Arbeit nimmt den grössten Teil in Anspruch, obwohl ich das gar nicht machen müsste, ich tu es einfach für mich, so dass es mir gut geht (Geldtechnisch und Emotional). Neben dem normalen Beruf in welchem ich mich weiterbilde, bin ich nebenbei noch selbständig, auch im gleichen Berufsfeld.

    hmen. Dies beschränkt sich hauptsächlich auf

    Bar/Lounge - Hier in der Stadt gibts eine Bar und ich bin da stark integriert, wenn es darum geht, dass Aussehen und Auftreten dieser zu gestalten und auch die Richtung wird grösstenteils von mir bestimmt. Sie ist im Swing Stil der 50er Jahre gestaltet, sehr exklusiv. Diese Konstellation kam zustande, wegen einer gescheiterten Übernahme.

    Warum ich das mache? - Ich weiss es nicht, es war meine Lieblingsbar und als ich davon hörte, habe ich bisschen Geld gerochen und fand die neue Herausforderung in der Gastronomie interessant und so konnte ich endlich meine Musikpräferenz irgendwo manifestieren.
     
    #4
    Chosylämmchen, 4 August 2009
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Blut-, Organ-, Plasma-, Stammzellenspende & Co.

    Mein Vater hatte Leukämie, den passenden Spender und konnte gerettet werden. Wenn ich jemals krank sein sollte und etwas brauche, will ich auch, dass es einen passenden Spender gibt.


    Ansonsten antike Philosophie, Emanzipation und Frauenbewegung, Sexualisierung, Demonstrationen, Filmfestivals und generell ehrenamtliche Tätigkeiten und Aktionen.
     
    #5
    xoxo, 4 August 2009
  6. User 77547
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    2.288
    248
    1.643
    Verheiratet
    [/COLOR]
    Off-Topic:


    Was meinst Du denn damit? Du engagierst Dich für eine Sexualisierung der Gesellschaft? Inwiefern?...und vor allem: Warum?
     
    #6
    User 77547, 4 August 2009
  7. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Ich habe mich eine Zeitlang sehr im Go-Verein engagiert.

    Im Moment "engagiere" ich mich hier bei PL, in einem Forum für Angehörige psychisch Kranker und als Anlaufstelle für seelische Wehwehchen im Freundeskreis - gilt das? Ansonsten unterstütze ich ein paar Organisationen finanziell, aber ich hab ehrlich gesagt den Überblick darüber verloren, welche das jetzt alle sind, es sind drei oder vier.

    Zählt Wikipedia-Schreibe auch dazu?
     
    #7
    Shiny Flame, 4 August 2009
  8. Marco07
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    93
    4
    vergeben und glücklich
    also ich gehe mit leidenschaft meinem sport nach. aber ich gehe nicht nur zum trainieren in dern verein, sondern engagiere mich dort auch bei festen, veranstaltungen, usw.

    ansonsten verschlingt die schule leider einen großteil meiner zeit. und natürlich meine liebste :zwinker:
     
    #8
    Marco07, 4 August 2009
  9. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Naturschutz (früher, heute nur noch selten)
    Da habe ich vieles gemacht. Von Krötenzäune gebaut, auf Demos gegangen, Bäume gepflanzt, Stände betreut und so weiter. Aber das war eher als ich noch Jugendlich war. Ist eher die Sache meiner Mutter, von welcher ich mich emanzipiert habe und bin nun in einer:

    Hilfsorganisation (aktuell, sehr oft)
    Dort arbeite ich weitestgehend ehrenamtlich. Die Ausbildung zum Rettungsassitenten habe ich ebenso selbst gezahlt. Mein Steckenpferd ist dort der Rettungsdienst. Mache jedoch auch noch andere Dinge wie normale Sanitätsdienste, Zeltbau und Fotos für die Bereitschaft etc.
    Weshalb ich das mache? Helfersyndrom..

    Privat (immer wieder und wieder
    Freunden aus der Patsche helfen. Da stecke ich auch jede menge Energie rein. Eigentlich viel zu viele. Weshalb? Helfersyndrom und oft zu gutmütig. Gebe mehr als ich fordere.
     
    #9
    User 11345, 5 August 2009
  10. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Für gar nichts. Interessiert mich nicht.
     
    #10
    capricorn84, 5 August 2009
  11. wiler
    Meistens hier zu finden
    853
    148
    239
    Verheiratet
    einerseits bin ich sehr aktiv in dem verein, der den schmutzige donnerstag in unserem ort organisiert. Ist in der Zeit von Oktober bis zur zur fastnacht selber ziemlich viel zu tun, und dann an der fasnacht selber sowiso.. einige leute in unserem verein schlafen vom dienstag auf mittwoch, und dann wieder von freitag auf samstag.. ich könnte das nicht, denn mittwoch (aufbau), donnerstag (anlass), und freitag (abbau) sind jeweils ziemlich hart.. bezahlt werden wir nicht, wir zahlen sogar mitgliederbeitrag :zwinker: aber an den sitzungen werden die getränke durch den verein übernommen, wir haben ein schluss essen, was der verein bezahlt und eine gv mit integriertem grillfest, was ebenfalls durch den verein bezahlt wird..
    weshalb ich mich dort so engagiere? finde diesen anlass wichtig für unseren ort, also muss auch jemand dafür arbeiten :smile: am anfang war ich nur beisitzer, aber wir sind so ein gutes team, da war für mich schnell klar, dass ich mich da voll engagiere

    andereseits bin ich im verein "freunde und eltern lesben und schwulen". dieser verein setzt sich hauptsächlich dafür ein, dass es Homosexuelle einfacher haben, sich bei ihren Eltern zu outen. Es gibt Brochuren und Bücher für Eltern, man kann sich telefonisch bei Ihnen melden, und in regelmässigen Abständen findet ein Eltern-Treff statt, wo man sich auch Hinwenden kann. Nebenbei unterstütz der Verein Organisationen, die sich an Schulen für die Akzeptanz von Homosexuellen einsetzen.
    Weshalb ich mich hier einsetze? Ich habe einen schwulen Bruder und viele homosexuelle Freunde. Und ich bekomme immer wieder mit, wie schwer es für einige Personen ist, sich zu Hause outen zu können, da sie nicht wissen, wie sie es ihren Eltern sagen können, oder auch in ihrem Umfeld Probleme haben sich zu outen, weil einfach zu wenig akzeptanz vorhanden ist.. Dies führt immer wieder zu massiven Problemen bei den Betroffenen. Ebenfalls kenne ich Eltern, die nicht wissen, wie sie damit umgehen sollen, dass ihr Kind Homosexuell ist. Daher ist es für mich wichtig, mich hier zu engagieren.
     
    #11
    wiler, 5 August 2009
  12. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.097
    348
    2.106
    Single
    Ich engagiere mich für meinen einen Sportverein, in dem ich schon ewig bin, indem ich bei Festen, Wettkämpfen, usw. als Helfer im Einsatz bin und auch sonst überall anpacke, wo ich mit anpacken kann.
    Eine Zeit lang habe ich auch die Homepage dieses Vereins erstellt und gepflegt, was ich aber gerne abgegeben habe, als es jemanden gab, der das besser konnte als ich (da ich der Aufgabe doch nicht ganz gewachsen war).
    Dazu war ich eine Zeit lang Kampfrichter für meinen Verein, was ich aber aufgegeben habe, nachdem mich diese Tätigkeit u.A. auf Grund weitreichender Regeländerungen und vielen Unklarheiten und chaotischen Situationen nur noch angekotzt hat.
    Warum? - Weil mir dieser Verein schon so viel gegeben hat, dass ich auch ein wenig zurückgeben will.


    In meinem zweiten Sportverein (in dem ich seit 5 Jahren mit dabei bin) bin ich ehrenamtlich tätig und betreue und trainiere vor allem Kinder. Dazu helfe ich natürlich auch bei allen möglichen anderen Veranstaltungen, usw.
    Warum? - Weil mir der Umgang mit den Kindern einfach wahnsinnig viel Spaß macht und mir wirklich glücklich macht. Und weil ich mich in diesem Verein einfach nur wohlfühle, weil eben fast nur tolle Leute im Verein sind, mit denen man viel Spaß haben kann.


    Ich engagiere mich ein wenig politisch, indem ich an Demonstrationen in meiner Gegend teilnehme, Leserbriefe über politische Themen in der lokalen Tageszeitung schreibe und indem ich im privaten Umfeld versuche, Leute für Themen, die mir wichtig sind, zu sensibilisieren.
    Warum? - Weil Politik einfach verdammt wichtig ist und ich mich wenigstens ein wenig gegen den ganzen politischen Wahnsinn wehren will, der unseren Staat in den Abgrund führen wird. - Das ist zwar ein Kampf gegen windmühlen und Deutschland wird trotzdem in den Abgrund stürtzen... - Aber ich kann wenigstens guten Gewissens sagen, dass ich keine Mitschuld daran trage...


    Während meiner Schulzeit war ich an der Organisation eines Großprojektes, sowie an diversen kleineren organisatorischen Aktonen beteiligt.
    Warum? - Weil es mir Spaß gemacht hat und weil ich in meiner Schulzeit sowieso viel zu viel Freizeit und Langeweile hatte.
     
    #12
    User 44981, 5 August 2009
  13. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Bin auch ehrenamtlich bei uns im sportverein tätig, mache bald auch meinen jugendausbilder und möchte dann die kleinen trainieren.

    und ich helfe bei den pfadfindern bei uns im ort aus :smile:
     
    #13
    User 67627, 5 August 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - engagiert Euch
muenti
Umfrage-Forum Forum
12 November 2003
5 Antworten
muenti
Umfrage-Forum Forum
27 April 2003
19 Antworten