Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Für wen soll ich mich entscheiden?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von cisha, 22 Januar 2007.

  1. cisha
    cisha (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo alle zusammen,

    ich bin ganz neu hier und hoffe das ihr mir evt helfen könnt.
    Im Oktober 06 hat mein Ex mit mir schluss gemacht wir waren ca. 5 1/2 Jahre zusammen. Für mich war das ein schwerer schlag damals weil ich wirklich dachte ich könne meine Zukunft mit ihm verbringen. Wie das Leben so ist habe ich im Dezember jemanden kennengelernt. Wir waren auch ca. 4 Wochen zusammen aber irgendwie habe ich noch oft an meinen Ex gedacht und deswegen schluss gemacht weil ich das nicht fair fande.
    Mein längerer Freund hat mich oft angelogen und auch betrogen ne zeitlang aber ich kann ihn trotzdem nicht vergessen. Wir waren öfters getrennt und es war immer gleich. Einige Wochen kamen wir ohne einander aus aber irgendwann hat der eine sich beim anderen gemeldet und wir wollten beide einen neu Anfang. So ist es diesmal auch nur habe ich angst das alles wieder so komplieziert wird. Ich bin ein starker Gefühlsmensch er überhaupt nicht. Das war sehr schwer in der Beziehung für mich aber er war und (ist) meine große Liebe. Jedoch kann ich jetzt den neuen auch nicht vergessen irgendwie gab er mir das was mir in der anderen Beziehung gefehlt hat. Und zwar die Gefühle. Und mir tat es auch sehr weh als ich mit ihm schluss gemacht habe jedoch habe ich momentan das gefühl ihn nicht mehr als nur sehr gern haben zu können (wahrscheinlich wegen meinem Ex).
    Was soll ich bloß tun?
    Ich weiss das ihr mir nicht meine Entscheidung abnehmen könnt aber evt. habt ihr ein paar gute Tipps.

    Vielen Dank
    Liebe Grüße
    cisha
     
    #1
    cisha, 22 Januar 2007
  2. flobig
    flobig (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    811
    101
    0
    Single
    also ich würd en neuen nehmen
    dein ex hat dich öfter betrogen und es war öfter aus? wenn ja, hat das doch kein sinn.
    es braucht schon zeit bnis dein ex vergessen kannst. das ist aber völlig norma.
    bist du denn in deinen neuen verliebt?
     
    #2
    flobig, 22 Januar 2007
  3. cisha
    cisha (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    als ich bei ihm war war es immer sehr schön aber ich kann meine Gefühle nicht so wirklich zuordnen.
    Ich mag ihn und mir fiel es auch schwer schluss zu machen aber ich kann nicht sagen ob ich verliebt bin.
     
    #3
    cisha, 22 Januar 2007
  4. Wunny
    Wunny (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, wenn Du das Theater mit dem "betrügen-getrennt-Neuanfang" so weiter leben möchtest, dann geh zu Deim Ex zurück. Aber für 'nen Gefühlsmenschen kann das sehr stark an die Substanz gehen.
    Denk auch mal an die schlechten und richtig miesen Seite an ihm und an eurer ehemaligen "Beziehung"! Fällt Dir da das loslassen dann nicht leicht?

    Gibt dem neuen eine Chance, wenn Du ihn wirklich liebst.
     
    #4
    Wunny, 22 Januar 2007
  5. flobig
    flobig (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    811
    101
    0
    Single

    sie kanns ja nicht sagen ob sie verliebt in ihn ist
    aber sonst denke ich gleich wie du.

    aber mit dem ex das ganze theater nochmal ist eigendlich ziemlich dumm
     
    #5
    flobig, 22 Januar 2007
  6. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Nachdem du noch nicht weißt, was du für den Neuen empfindest:

    Nimm erst mal gar keinen von den beiden und werde dir selber erst mal darüber klar, was du wirklich willst.

    Das mit deinem Ex würde ich eh abhaken. Da geht doch der alte Mist nur immer wieder weiter.

    Und der Neue: Willst du ihm das jetzt etwa antun, dass du jetzt doch wieder mit ihm zusammen kommst und dann letztendlich doch wieder Schluss machst, weil deine Gefühle net ausreichen?

    Warte erst mal ab, du musst doch nicht unbedingt jetzt sofort wieder einen neuen Freund haben. Verarbeite erst mal das Alte.
     
    #6
    User 48753, 22 Januar 2007
  7. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das sehe ich genauso. Erstmal Gefühle sortieren und das alte verarbeiten.

    Das mit deinem Ex scheint nicht mehr als Gewohnheit zu sein. Du schreibst er hat dich betrogen und es war ein ständiges Hin-und Her. Ab da ist man dann an dem Punkt an dem nichts mehr geht. Du hängst bestimmt an ihm, was nach 5 1/2 Jahren auch sehr verständlich ist. Aber ich denke eure Wege haben sich so sehr verlaufen dass man nicht mehr zueinander finden kann.

    Gönn dir eine Auszeit und mach dein Herz frei für einen neuen Menschen.
     
    #7
    LaPerla, 22 Januar 2007
  8. Zanzarah
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich würde dann in deinem Fall keinen von Beiden nehmen.
    Du solltest dir erst eine Auszeit nehmen und deine Trennungen bearbeiten. Vielleicht kannst du dann wieder was mit deinem letzten Freund anfangen. Aber mit deinem ersten Ex auf keinen Fall. Dieses ständige Schluss machen und zusammenkommen hält doch keiner aus.
    Im Normalfall sollte man sagen, wenn einmal Schluss, dann immer Schluss.
     
    #8
    Zanzarah, 22 Januar 2007
  9. Alinedra
    Gast
    0
    Auszeit würd ich auch vorschlagen. Über 5 Jahre Beziehung ist schon echt lang- ist klar, dass da der Kopf noch nicht direkt frei ist für was neues.

    Zu dem ersten Exfreund würde ich wirklich nicht mehr zurück gehen. Ganz im ernst: Eine Suppe schmeckt nicht besser, wenn man sie ständig wieder aufwärmt. Und da er dich schon öfters betrogen hat, wird ers wohl auch in Zukunft nicht lassen....
     
    #9
    Alinedra, 22 Januar 2007
  10. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ich geb dir einen tip:

    wenn du nicht klar abgrenzen kannst zu wem du gehen willst und wem dein herz gehört ist es keiner von beiden!
     
    #10
    SpiritFire, 22 Januar 2007
  11. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Dem kann ich nur beipflichten!

    Du bist zwischen zwei Männer hin- und hergerissen?
    Die Entscheidung welcher von beiden Dein Herz gewinnen soll kann Dir keiner abnehmen.

    Es sollte eigentlich gar nicht so schwer sein, wie Du denkst. Hör Dir nur selber einmal zu! Was geht Dir Durch den Kopf, wenn Du an deinen Ex denkst (der dich betrogen hat)? Was für ein Bild hast Du von Ihm? Und was geht Dir durch den Kopf, wenn Du an den anderen denkst? Was Du versuchst, ist Logische Argumente für das eine oder andere zu finden.
    Klar, daß das nicht klappen kann! Liebe läßt sich nicht immer logisch auflösen so nach dem Motto 5 Punkte hier, 3 für Ihn minus einen für dies - oder das .... Es geht einfach nur darum, was Du fühlst. Also beobachte Dich einfach selber in stillen Momenten und dann wird Dir schon klar, wo Du hingehörst!
     
    #11
    *Luna*, 23 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wen mich entscheiden
katze12345678
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Februar 2014
1 Antworten
jamiiwayne
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Juli 2013
7 Antworten
AishwaryaRai
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Juni 2012
7 Antworten