Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

FA wechslen?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Kleines, 11 Januar 2004.

  1. Kleines
    Kleines (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Ich frag mich ob ich einen blöden FA habe...

    Bei der ersten Untersuchung, die ich hatte hat die FA einen Abstrich mit so einem riesen Wattestäbchen gemacht und sie hat gemerkt, daß mir das richtig weh tat. Ich lag auch ein bissl unglücklich auf dem stuhl, da hätte sie mir ja mal alles richtig einstellen können oder nicht? Ich hätte was sagen können, aber ich wollte nur, daß es endlich vorbei ist. Außerdem hatte ich nach der Untersuchungn eine schöne Blasenentzündung ich denke das war wegen den scheiß "eisengingern", die die vagina denht...Weiß net, wie die heißen immoment..

    Dann war ich nochmal da und fragte nach, ob ich vielleicht was haben könnte, weil ich einen weißen Ausfluss habe und da meinte sie, daß das normal sei und das das die Valette (Pile) auch fördert? Ist das richtig? Weil, ich hatte ja mal gehört, daß ein Weißfluss auch auf einen pilz hindeutet oder so. Sie hatte auch einen Abstrich gemacht und sie meinte, wenn was sein sollte, werden sie sich in 2 wochen melden (wie das so üblich ist) das ist jetzt 4 wochen her und sie haben sich nicht gemeldet, also wird ja nichts sein.
    Was mich auch wundert ist, daß sie nicht mal weiß, daß die Medikamente unter 18 Jahre kostenfrei sind, nicht mal die Sprechstundenhilfe wusste das.

    Was meint ihr?
     
    #1
    Kleines, 11 Januar 2004
  2. gohenx
    gohenx (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    614
    103
    3
    Verheiratet
    Wenn du zu ihr kein Vertrauen hast, dann solltest du wirklich mal über einen Wechsel nachdenken.

    Im normalen Rahmen ist der Weißfluss wirklich normal. Hat eigtl. jede Frau, die einen mehr die anderen weniger.
     
    #2
    gohenx, 11 Januar 2004
  3. Kleines
    Kleines (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    344
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Meinst du es ist normal, wenn du dir morgen was anziehst und am Abend ist da alles mit Weißfluss voll?
     
    #3
    Kleines, 11 Januar 2004
  4. sunny2906
    sunny2906 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    318
    101
    0
    vergeben und glücklich
    soweit ich es mitbekommen habe ist es eine ärztin und mir wurde vor meinem ersten FA besuch geraten ja nicht zu einer frau zu gehen weil diese recht grob sind ... und mit valette hatte ich auch noch nie probleme ... frag halt mal freundinnen oder so ob die einen guten FA kennen dann kannst problemlos glaube wechseln
     
    #4
    sunny2906, 11 Januar 2004
  5. gohenx
    gohenx (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    614
    103
    3
    Verheiratet
    Weißer und duchsichtiger Ausfluss ist ganz normal. Hin und wieder ist es halt mal etwas mehr. und wenn du noch ne Pille hast, die das noch fördert, kann es natürlich sein, dass es mehr ist.

    Ich habe die Valette nie genommen. Kann dazu leider nix sagen.
     
    #5
    gohenx, 11 Januar 2004
  6. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Jede Pille fördert das!

    Habe was aufgeschnappt von wegen "in dem Alter ist man nun mal sehr fruchtbar, nur ein Zeichen von Fruchtbarkeit" irgendwie sowas :smile:

    @Kleines: Kenne dein Problem, wenn es ganz schlimm ist ist eine 1mm Schicht in der Unterhose die dann so langsam fest wird und Risse bildet und....lassen wir das :grin:
     
    #6
    Honeybee, 11 Januar 2004
  7. gohenx
    gohenx (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    614
    103
    3
    Verheiratet
    Das kannst du gar nicht verallgemeinern. Ich hatte mit Pille nie mehr Ausfluss also jetzt ohne. Also, hat meine Pille es bei mir nicht gefördert.
     
    #7
    gohenx, 11 Januar 2004
  8. kaninchen
    Gast
    0
    Hm für mich wären das schon Gründe den FA zu wechseln. Also n bisschen Einfühlungsgefühl erwarte ich von dem schon...
    Mehr Ausfluss durch meine Pille hab ich eigentlich auch nich - aber reagiert ja warscheinlich sowieso jeder anders auf die Pille

    @ honeybee: schön beschrieben hast du das :smile:
     
    #8
    kaninchen, 11 Januar 2004
  9. Sydney
    Gast
    0
    also, das mit dem ausfluss ist normal, aber das dürfte ja inzwischen eh schon geklärt worden sein :zwinker:
    sei froh, dass nach dem abstrich nichts rausgekommen ist.
    ich hab einmal post von meinem gyn bekommen, da hab ich mich ganz schön erschreckt, als ich den absender gesehen habe..... hatte dann "eh nur" (was war das nochmal?) ich glaub eine etzündung des gebärmutterhalses oder so was in der richtung....
    war auf jeden fall erstmal ziemlich geschockt, als ich den briefumschlag gesehen habe.....

    da du dich aber wirklich so unwohl bei deiner fä gefühlt hast, halte ich einen wechsel wirklich für sinnvoll. frag am besten wirklich eine freundin von dir ob sie einen guten hat. dann könnt ihr auch gleich immer zusammen termin ausmachen, und müsst nicht alleine so lange im wartezimmer warten :smile:

    wie das in d so ist, dass man bis zu einem bestimmten Alter für medikamente nichts zahlen muss, weiß ich nicht. ich weiß nur, dass ich in ö schon immer selber habe zahlen müssen (pille)
     
    #9
    Sydney, 11 Januar 2004
  10. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Zum Ausfluss haben wir hier ja schon genug Meinungen gehört.......

    WEnn du kein Vertrauen zu deinem FA hast dann wechsel. Ich war anfangs auch bei einem anderen FA und hab mangels Vertrauen und auch weil es mir immer sehr weh tat gewechselt.
    Jetzt bin ich mit dem FA gut zufrieden. ER ist sehr einfühlsam und erklärt alles genau.
     
    #10
    Hexe25, 12 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten