Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fachidioten?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Henk2004, 10 Dezember 2006.

  1. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Gestern zu meinem Leidwesen mal wieder festgestellt, dass ich voll in diese Kategorie falle.

    Mit zig Leuten geredet und alle Gespräche, die länger als 3 min gingen, handelten von Beruf/Studium/Geld/Wirtschaft

    Obs an der eher hochqualifizierten Gesellschaft lag, weiß ich nicht, liegt aber nahe.

    Vor allem find ich es irgendwie schade, dass "einfachere" Leute dem Gespräch dann nicht mehr folgen können, weil denen das Grundwissen fehlt.

    Jedenfalls ham sich nach und nach die anderen aus der Unterhaltung ausgeklinkt.

    Ich hab mir schon diverse Bücher zum Thema Smalltalk reingezogen, hat auch nen bisschen was gebracht, trotzdem kann ich das Gefühl nicht leiden, viel zu reden aber nix zu sagen.

    Also Gespräche wie immer; Fakten, Fakten, Fakten....

    Dann is mir auch noch aufgefallen, dass ich die Quelle zur Information immer mitangebe.

    Also nicht einfach nur "Ich hab gelesen" sonder "im, auf, in"

    Gehts anderen ähnlich?

    Jedenfalls bewundere ich echt die Leute, die mit allen und jedem reden können.

    Ich kanns nicht.
     
    #1
    Henk2004, 10 Dezember 2006
  2. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Mir gehts oft auch so. Und jetzt?
     
    #2
    Mr. Keks Krümel, 10 Dezember 2006
  3. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich finds eher schade, dass soviele immernur über ihren Status reden. Ich kenne viele Leute, die haben immernur dieselbe Leier drauf "Also bei mir im Studium...", "Auf meiner Uni...", "In Bwl...". Gibt es denn keine persönlichen Gesprächsthemen mehr? Es gibt doch auch andere Themen, über die man sich unterhalten kann, tiefgründige Gespräche führen kann etc..

    Wieso muss es immer auf der Berufsschiene sein, nur damit man angeben kann, wieviel Ahnung man von einem bestimmten Thema hat? :ratlos:
     
    #3
    User 37284, 10 Dezember 2006
  4. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Jetzt, ja jetzt fehlt mir gerade son Keksbild. :smile:

    Naja, wenn man aber 3/4 seiner Tageszeit mit diesen Dingen verbringt, dann erlebt man ja nicht viel anderes.

    Wenn dann noch der Beruf bzw. sonstige Interessen in dieselbe Richtung gehen, dann beschäftigt man sich auch in der Freizeit mit demselben Kram.

    Ich hab auch schon mehrfach versucht mich mit anderen Dingen zu beschäftigen.

    Beispiel Fußball oder so, was halt viele interessiert.

    Mich aber nicht, hab nichtmal alle Spiele der Deutschen gesehen.

    Oder so geistigen Dünnschiss wie Fernsehserien oder Shows; guck ich alles nicht.



    Hat ja nich unbedingt was mit Angeben zu tun. Man weiß es einfach, weil es einen interessiert.
     
    #4
    Henk2004, 10 Dezember 2006
  5. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    :zwinker: Na ja mir fällt es eben schwer was zu deine Frage zu antworten, eben ausser das es wirklich so ist, dass man oft der Intelligenteste in einer Diskussionsrunde ist. Und das man sich da manchmal blöd vorkommt :schuechte
     
    #5
    Mr. Keks Krümel, 10 Dezember 2006
  6. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    dann sollte man sich eben auch mal über andere Themen unterhalten können^^
     
    #6
    User 37284, 10 Dezember 2006
  7. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Ich versuch das oft, aber da zeigen sich dann bei mir die Defizite auf :schuechte
     
    #7
    Mr. Keks Krümel, 10 Dezember 2006
  8. SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.604
    123
    7
    Verheiratet
    Ich weiss nicht, mir passiert das recht selten, dass man sich fast nur über den Beruf unterhält. Bzw ist mir das nie so aufgefallen. Meistens geht´s um was anderes.
     
    #8
    SeatCordoba, 10 Dezember 2006
  9. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    wie meinst du das, inwiefern?
     
    #9
    User 37284, 10 Dezember 2006
  10. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Na ja, wenn ich nicht in meinen Elementen bin, dann komme ich mir manchmal so unwichtig, uninteressant und ungebildet vor...
     
    #10
    Mr. Keks Krümel, 10 Dezember 2006
  11. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    dasd finde ich irgendwie komisch, aber geht wohl vielen so, dass sie durch ihr Wissen irgendwie strotzen wollen, ich kann das überhaupt nicht verstehen. Das hat irgendwas von im Mittelpunkt stehen zu müssen.
     
    #11
    User 37284, 10 Dezember 2006
  12. Til
    Til (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    nicht angegeben
    Kenn ich... geht mir genauso und ich ärgere mich selbst darüber...
    Was für ein scheiß Leben, in dem nur diese Werte und Themen zählen, man sollte morgen seine Sachen packen und die Welt bereisen, damit man was zu erzählen hat.
    (Achtung Sonntagsblues)
     
    #12
    Til, 10 Dezember 2006
  13. DatJulia
    DatJulia (29)
    Benutzer gesperrt
    109
    0
    0
    Single
    [​IMG]
     
    #13
    DatJulia, 10 Dezember 2006
  14. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Klau mir nicht meine Animationen!! :grin: :tongue:

    Außerdem mal am Rande, wie gehts da bei dir so, als offizielle Expertin des Stehpinkelns für Frauen? ^^
     
    #14
    Mr. Keks Krümel, 10 Dezember 2006
  15. DatJulia
    DatJulia (29)
    Benutzer gesperrt
    109
    0
    0
    Single
    Da wird nicht gross drüber gefachsimpelt, da wird nur gepinkelt, wenn der Druck groß ist:zwinker:
     
    #15
    DatJulia, 10 Dezember 2006
  16. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Keine Kongresse, Tagungen oder Fernsehdiskussionen dazu? Oha :grin:
     
    #16
    Mr. Keks Krümel, 10 Dezember 2006
  17. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Und du meinst nur, weil du zu einem bestimmten Themenbereich mehr weißt als andere, bist du der Intelligenteste in der Runde? Sorry, aber da bildest du dir wohl ein wenig zu viel ein.

    Ich bin jedenfalls auch mal froh, wenn ich mit Nicht-Juristen zusammen bin, und auch wieder über "normale" Themen reden kann. Das holt einen dann auch wieder runter. Mit anderen angehenden oder fertigen Juristen wird natürlich viel gefachsimpelt, ist wohl normal, aber dass ich deswegen nicht mehr in der Lage bin mich auch für andere Dinge begeistern zu können, ist zum Glück nicht der Fall. Ich glaub dann würd ich auch anfangen mich selbst unsympathisch zu finden. :zwinker:
     
    #17
    User 7157, 10 Dezember 2006
  18. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Geht mir ähnlich.

    Klar rede ich oftmals auch über Arbeit oder Studium, weils halt den grössten Teil meines Lebens ausmacht. Aber ich möchte auch mal was anderes hören, als nur die eingeschränkten Ansichten, die man von der Arbeit/Studium her hat und schätze es sehr, wenn Menschen sich für vieles interessieren und auch gerne allgemein über "Gott und die Welt" diskutieren.
     
    #18
    Dawn13, 10 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test