Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fahrerflucht!!!!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Staatsfeind182, 12 Oktober 2005.

  1. Staatsfeind182
    Verbringt hier viel Zeit
    354
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute...
    Ich hab en kleines großes Problem..
    Heute als ich aus der Berufsschule zu meinem Auto kam, hab ich gesehn, dass mir da jemand die Seite gestriffen hat..jetz is ne Delle drin und es ist stellenweise total verkratzt :angryfire
    Was mach ich denn jetz??
    Anzeige gegen Unbekannt bringt doch eh nix.
    Is doch ma so was von hirnlos und primitiv, sich einfach aus dem Staub zu machen.
    Wenn man Glück hat, kommt doch eh die versicherung für so was auf!

    Was ist eure Meinung zu dem Thema und wie oben schon angedeutet...
    WAS SOLL ICH MACHEN????

    LG
     
    #1
    Staatsfeind182, 12 Oktober 2005
  2. süsse-maus
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    101
    0
    vergeben und glücklich
    naja denke mal da kannste nichts machen. echt scheisse sowas
     
    #2
    süsse-maus, 12 Oktober 2005
  3. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.377
    248
    556
    Single
    also an deiner Stelle würd ich sofort und auf jeden Fall zur Polizei. Bei uns bringen die sowas dann in der Zeitung und evtl. melden sich Zeugen. Gerade auf nem Parkplatz ist immer was los.

    Was du sonst machen kannst. Bilder von den Kratzern usw. machen - nen Text dazu schreiben und das ganze bei euch in der Schule aushängen - vielleicht meldet sich da jemand der was gesehen hat. Kannst für den Erfolgsfall so ne Art "Finderlohn" geben - quasi als kleine Motivation.

    Aber des ist echt erbärmlich was es heutzutage für Menschen gibt, erst nen Unfall bauen und dann nicht dafür geradestehen wollen... - Dabei zahlt doch eh in den allermeisten Fällen die Versicherung.

    Wünsch dir viel Glück das du den Täter findest - zur Polizei würd ich aber wirklich auf jeden Fall! Kann nämlich sein das die Polizei den Schaden genauer anschaut, und dir dann evtl. den Autotyp des Unfallverursachers nennen kann (anhand von Lackabdrücken etc...)
     
    #3
    brainforce, 12 Oktober 2005
  4. SvenN
    SvenN (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    101
    0
    Single
    Ich sage nur
    Mir haben so von unserem neuen Ford Mondeo den Spiegel vor der tür beim Kollegen abgetreten.
    400€
    Iss einfach scheisse sowas
    Sven
     
    #4
    SvenN, 12 Oktober 2005
  5. (ma)donna
    (ma)donna (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.830
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Im Parkhaus:

    Auto fährt mein Auto (gerade frisch überholter BMW E46) an und verschwindet.

    Rammte Scheinwerfer.

    Kosten: 950 € (Blinker kaputt, Schrammen und Xenonlichter austauschen) :madgo:

    Das kannst du absolut nichts machen..... :mad: tust mir echt leid. Kann mitfühlen.
     
    #5
    (ma)donna, 13 Oktober 2005
  6. bytemare
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    nicht angegeben
    ist mir schon öfter passiert.

    1mal: die ganze beifahrerseite schrott, tür musste gewechselt werden.
    zum glück hatte ich da noch eine vollkaskoversicherung.
    bullen angerufen, unfall aufnehmen lassen = verfahren eingestellt


    2mal: is mir jemand mit der anhängerkupplung beim ausparken gegen meine stossstange gefahren; kennzeichen verbogen. hab den unfall nicht angezeigt, da das auto nichts wert war

    3mal: vor zwei wochen ist mir beim ausparken ein weibchen mit ihrem alten
    polo gegen die hintere stossstange gefahren und hat sie dabei zerkratzt.
    zum glück gab es einen zeugen der mir das kennzeichen gegeben hat.
    also bullen angerufen, unfall aufnehmen lassen. die sind dann zu ihr
    gefahren und haben sie in die mangel genommen = anzeige läuft noch :smile:
     
    #6
    bytemare, 13 Oktober 2005
  7. bePo
    bePo (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    330
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hab jetzt nicht die anderen beiträge gelesen, aber es ist so, dass du eine anzeige gegen unbekannt machen musst, damit die versicherung dafür aufkommt , wenn du garkeine anzeige aufgibst, wird die versicherung sich garnicht rühren
     
    #7
    bePo, 13 Oktober 2005
  8. Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Allerdings holt sie sich das in Form von höheren Premien wieder, also zahlt der Täter dennoch drauf.

    Was ich dir evtl empfehlen kann:

    Guck dir deinen Schaden mal genau an, dann weißt du ungefähr, wo der andere auch nen Schaden haben muß. Etwas Farbe wird er sicherlich auch an deinem Wagen zurückgelassen haben.

    Vielleicht entdeckst du diese Tage ein Fahrzeug der gleichen Farbe, und evtl mit passenden Beschädigungen auf dem Parkplatz.
     
    #8
    Event Horizon, 13 Oktober 2005
  9. User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    Oder mit einer frisch lackierten Stelle...
     
    #9
    User 9364, 13 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fahrerflucht
SexySellerie
Off-Topic-Location Forum
20 September 2007
18 Antworten
femalePoison
Off-Topic-Location Forum
22 März 2007
17 Antworten