Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

fahrschulteorie ich blicks net

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von der-robbien, 4 März 2006.

  1. der-robbien
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo, ich mache zurzeit den Führerschein fürs auto (wird langsam zeit) aber ich blciek die teo nicht, Ichbhabe ja lehrmaterial bekommen und übe, also sprich: ich mache einen bogen die fragen die ich falsch habe lese ich in dem buch durch.
    ich habe jetz immernoch zwischen 10 und 30 fehler. und am 20.3 habe ih prüfung (sollte ich machen)
    was meint ihr wie ich evtl vll noch besser lernen kann.

    danke
     
    #1
    der-robbien, 4 März 2006
  2. Eleganza
    Eleganza (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    93
    2
    vergeben und glücklich
    Verstehe nicht was daran so schwer sein soll...du gehst einfach jeden Tag komplett alle Bögen durch...wenn das nicht reicht dann machst du eben 2 Durchgänge...irgendwann kann man die Fragen im Schlaf beantworten...so war es jedenfalls bei mir...weiss ja nicht wie es bei dir in der Fahrschule aussieht aber bei mir gabs damals Lerntage...da konnte man dann nachmittags mit dem Fahrlehrer oder anderen Fahrschülern die Bögen durchgehen...
     
    #2
    Eleganza, 4 März 2006
  3. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    ich hab mich einfach 2 tage hingesetzt und bin alle bögen durchgegangen. die antworten, die ich nicht wußte, hab ich auswendig gelernt.
     
    #3
    Fireblade, 4 März 2006
  4. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Immer die Bögen machen und fertig, wenn du alle einmal durch hast, dann fängste halt vorne wieder an.

    Das machste dann 3 mal und fertig.

    Im Rückblick kann ich sagen, dass die Fahrschulprüfung nen Witz gegen das ist, was ich jetzt immer für ne Prüfung wissen muss.

    Wenn man nicht ganz blöd ist, dann kann man sich vieles auch herleiten.

    Ansonsten stupides Auswendiglernen...
     
    #4
    Henk2004, 4 März 2006
  5. Aurora Sun
    Gast
    0
    Hab sogar nen Bogen geschafft ohne einmal Fahrschulunterricht mitgemacht zu haben :zwinker: Mann muss einfach auf die Fragestellung achten. Wenn da steht "Was könnte passieren, wen...?" dann ist doch klar, das man nicht antworten kann "Es wird das und das passieren". Is doch eigentlich ganz easy :smile:
     
    #5
    Aurora Sun, 4 März 2006
  6. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Am Anfang machst du auch viel falsch. Das gibt sich erst wenn du die bögen 3-4 mal durch hast, und dann halt noch vereinzelt.

    ich hab mich eine Woche vor meiner Theorieprüfung hingehockt und am Tag 4-5 Stunden Bögen gepaukt, am Stück. Siehe da, es hat geholfen - lediglich dass man in Einbahnstraßen überholen darf, wusste ich nicht :zwinker:


    Toll - es gibt dennoch sehr sehr viele Fragen, was man sich eben NICHT aus so einem Zusammenhang raus erklären kann. Fängt z.b. an mit der Frage, wieviel l Wasser ein Tropfen Öl verseucht. Das kannst dir nicht erklären, es sei den du hasts mal irgendwo aufgeschnappt. Und davon gibts ebenfalls sehr viele Fragen, und sehr viele Bögen ...
     
    #6
    sum.sum.sum, 4 März 2006
  7. bamba
    bamba (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    vergeben und glücklich
    es is noch sehr lange hin bis zum 20.3 .... 2 tage und 2x komplett durchmachen haben bei mir gereicht - 0 fehelerpunkte.
     
    #7
    bamba, 4 März 2006
  8. xman2
    xman2 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    103
    3
    Single
    Hallo!!

    hatte auch am Anfang Probleme mit der Theorie... dann hab ich mich an einem Nachmittag paar Std. richtig hingesetzt, zwei mal die Bögen durch... schon gings :zwinker: Immer nur 2 Fehlerpunkte :zwinker:

    Nur bei den Anhängerfragen hatte ich immer Probleme irgendwie... aber egal :zwinker:
    Hätte man eigentlich auch auswendig lernen können, meist wiederholen sich die Fragen auch.

    Das Buch hat mir so gut wie garnich geholfen. Aber bei diesen Vorfahrtsgeschichten mehrere Spielzeugautos am anfang.

    gruss,
    xman2
     
    #8
    xman2, 4 März 2006
  9. Hansi2000
    Verbringt hier viel Zeit
    439
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ICh bekomme Angst. :eek: Wo wohnst du? :grin:
     
    #9
    Hansi2000, 4 März 2006
  10. concept
    Benutzer gesperrt
    720
    0
    0
    nicht angegeben
    Also ich habe 1 Tag vor der Prüfung alle Bögen ein mal durchgelesen. Mehr nicht. Ich habe aber auch ein relativ gutes Gedächtnis.
     
    #10
    concept, 4 März 2006
  11. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Kommt dann wohl auch immer drauf an was für nen Bogen man kriegt. Gibt ja auch ganz poplige mit Fragen, die sich selbst beantworten. allerdings eben auch so mörder Teile...

    Und wenns wirklich so leicht wäre, mit den Bögen, frag ich mich warum so viele durchfallen. Gut, Blödheit, Faulheit, zuviel Geld. Anders kann ichs mir auch nich erklären.

    Trotzdem, nicht jeder hat eben die Veranlagung alles 2 x durchzulesen und es dann auswendig zu können...
     
    #11
    sum.sum.sum, 4 März 2006
  12. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Ich hab die Bögen garnicht angefasst... Seinerzeit hatte ich da ein wunderbares PC Programm das sich immer schön gemerkt hat, wo ich falsch lag... Nach ner weile machte es schon richtig Spaß und mich interessierte nur noch die Zeit, da das Bestehen lang kein Thema mehr war.. Theo ganz locker mit 0 Fehlern bestanden, erst in der Praxis hatte ich verdammtes Pech, weils mir bei dem starken Seitenwind auf der Autobahn den Anhänger verrissen hatte.. :eek:
     
    #12
    Baerchen82, 4 März 2006
  13. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Ich hab die mir damals mit in Urlaub genommen. Da gabs dann Abends keinen Fernseher auf dem Zimmer, also einfach jeden Abend ein paar Bögen durch gemacht.

    Meine Meinung ist übrigens: Wer durch Theorie fällt ist nur zu faul zum Lernen. :smile:
     
    #13
    Subway, 4 März 2006
  14. KampfTeddy
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    vergeben und glücklich
    600 Liter... :grin:

    ^^ Ich hab die Bögene infach immer alle der Reihe nach gemacht und wenn ich sie einmal durch hatte wieder von vorne angefangen.
    Beim ersten Durchgang habe ich immer nur einen Bogen gemacht, diesen dann korrigiert,den nächsten,den korrigiert usw. ...
    Beim zweiten Durchgang habe ich dann immer 5-10 Bögen am stück gemacht, diese korrigiert und dann wieder 5-10 Bögen.

    Ich hab die Antworten nicht direkt wieder weggewischt, sondern mir die Fragen die ich falsch beantwortet habe dick angekreuzt und die richtige Antwort dahinter geschrieben. Danach habe ich die Fehlerpunkte, die ich hatte, zusammen gezählt und sie oben auf den betreffenden Bogen drauf geschrieben (so sieht man ob man sich bei dem Bogen bessert,wie weit man sich gebessert hat oder ob man mehr Fehler als beim ersten Mal hatte... und es ermutigt etwas wenn man sieht, dass es immer weniger Fehlerpunkte werden :zwinker: ) und wieder weitergemacht. Wenn ich dann fertig war alles wieder weggewischt. (Hab das so gemacht, damit ich mich wegen dem doofen Wegwischen nicht immer unterbrechen und somit ablenken musste.)
    Das einzige womit ich nachher noch son bisschen Probleme hatte waren die Formeln... Aber vor der Prüfung hatte ich die im Kopf.. Und was war? Ich hatte einen Bogen ohne Formeln :mad: Ich hab mich vlt. aufegregt^^


    Warum schicken die dich zu Prüfung, wenn du die Bögen noch nicht kannst? Da wo ich meinen Führerschein gemacht habe (Fahrschule Dovermann - kp ob die wer von euch kennt) mussten wir zuerst mindestens einmal da hin um Bögen zu üben, damit die sahen, dass wir die konnten und dann wurden wir erst für die Prüfung angemeldet.
     
    #14
    KampfTeddy, 4 März 2006
  15. MelANie881402
    0
    Ja, ich kann nur das bestätigen was schon da steht, 2, 3 mal die Bögen durchmachen und gut ist.
    Wie ist das eigentlich bei dir bei anderen Prüfungen, hast du da das gleiche Problem oder ist es da besser? Vl. hast du ja einfach nur so ne Prüfungspanik.
     
    #15
    MelANie881402, 4 März 2006
  16. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Unter www.fuehrerschein.de gibt's einen Theorietrainer, da kannst du die ganzen Bögen online machen. Ich hab hauptsächlich mit dem geübt, die Papierbögen hab ich nur kurz vor der Prüfung pro forma einmal angeschaut. :zwinker:
     
    #16
    User 4590, 4 März 2006
  17. Chandler
    Chandler (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Die Fragen wiederholen sich eigentlich immer, wenn du alle Bögen vll zweimal durchgehst (mach die mit Bleistift und drück net so doll auf :zwinker: ) dann packst du das locker. Das einzige was wirklich mies ist, ist das die fragen immer ziemlich fies formuliert sind. :kopfschue

    Grüße
    Chandler
     
    #17
    Chandler, 5 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fahrschulteorie blicks net
banklimit
Off-Topic-Location Forum
9 Februar 2011
48 Antworten
Blond501
Off-Topic-Location Forum
15 August 2007
31 Antworten