Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fahrstil/Strafe

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Chicy, 29 Oktober 2003.

  1. Chicy
    Gast
    0
    AN ALLE AUTOFAHRER:

    Also: mich würde mal interessieren:
    1. wie ist euer Fahrstil, das heißt tretet ihr gerne aufs Gas oder seid ihr sogenannte "Sonntagsfahrer" :grin:

    2. habt ihr schon Geldstrafen zahlen müssen oder wurde euch sogar schon der Schein weggenommen

    3. hattet ihr schon mal einen Unfall verursacht oder ist euch schon jemand reingefahren????

    ZU MIR:
    1. ich trete gerne und oft aufs Gas und sogenannte Sonntagsfahrer gegen mich tierisch auf
    2. 2 Geldstrafen: € 20,-- für eine nicht angebrachte Parkscheibe, und statt 70 km/h bin ich 120 gefahren, da musste ich € 30,-- zahlen
    3. war noch nie in einen Urlaub verwickelt bzw. hab noch nie einen verursacht in meinen 1,5 jahren und hoffe, dass das so bleibt :zwinker:

    So, nun seid ihr dran, bin schon gespannt :grin: :grin:

    [​IMG] [​IMG]
     
    #1
    Chicy, 29 Oktober 2003
  2. sweety5983
    sweety5983 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    462
    101
    0
    Verheiratet
    Fahre jetzt schon fast 2 Jahre und hatte noch nie nen Unfall und auch noch nie ein Bußgeld :grin:

    Bin eigentlich ne zügige Fahrerin, brettere auch mal gerne mit 180 über die Autobahn :cool:
     
    #2
    sweety5983, 29 Oktober 2003
  3. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich

    ähm??? WO bist du da gefahren? auf der Freilandstraße? Tja bin zwar auch aus Wien hätt aber net gedacht dass die SO nachsichtig sind...1,5 Jahre den Schein...ist das nicht noch Probeführerschein?

    greetz, der Scheich
     
    #3
    Scheich Assis, 29 Oktober 2003
  4. Chicy
    Gast
    0
    Ich dachte schon, der Schein kommt weg! Und angeschnallt war ich auch nicht! da hätte ich fast noch 20 Euro drauflegen müssen, aber er war nachsichtig!
    Bin da übrigens in Linz gemessen worden! Da hatte ich noch Glück! Dachte auch, dass es mehr wäre! :grin: :grin:
     
    #4
    Chicy, 29 Oktober 2003
  5. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    1. wie ist euer Fahrstil, das heißt tretet ihr gerne aufs Gas oder seid ihr sogenannte "Sonntagsfahrer" :grin:
    --> also ich fahr schon gerne mal mit ner 180 über die Autobahn ... aber ich halt mich eigentlich schon an die Geschwindigkeitsbegenzung ... d.h. aber nicht, dass ich ein "Sonntagsfahrer" bin ... aber wenn z.B. irgendwo ne 70er Zone ist, dann fahr ich auch net schneller als maximal 75 ... schließlich gibts die Geschwindigkeitsbegrenzungen nicht umsonst (zumindest in den meisten Fällen) ... wems zu langsam ist, der muss halt überholen .. drängeln lass ich mich nämlich absolut nicht, nur weil einer meint, inner 70er Zone 120 fahren zu müssen ... zudem hab ich jetzt auch keine Lust, in den letzten zwei Monaten der Probezeit noch Probleme zu bekommen *g*

    2. habt ihr schon Geldstrafen zahlen müssen oder wurde euch sogar schon der Schein weggenommen
    --> nö ...

    3. hattet ihr schon mal einen Unfall verursacht oder ist euch schon jemand reingefahren????
    --> nö

    Juvia
     
    #5
    User 1539, 29 Oktober 2003
  6. daedalus
    daedalus (37)
    Teammitglied im Ruhestand
    864
    113
    51
    nicht angegeben
    1. bin schon ein zügiger autofahrer, auch über den geschwindigkeitsbegrenzung, aber nicht sehr viel drüber.

    2. geldstrafen nur wegen falschparken, aber die zuhauf, damals 8dm eine tageskarte im parkhaus aber 10dm, wenn man keinen parkschein hat, da fahr ich doch nicht ins parkhaus... (übrigens 30dm bei überzogenem parkschein :grin: )

    3. nein, bin unfallfrei

    zu2. 50kmh drüber und nur 30? ... meiner meinung nach viel zu wenig, nach meinem rechtsempfinden hättest du keinen führerschein mehr haben dürfen :zwinker: :tongue:
    zu3. noch nie in einen urlaub verwickelt? :zwinker: *g*
     
    #6
    daedalus, 29 Oktober 2003
  7. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    Nachtrag:
    also find auch, bei 50km/h drüber (wobei das ja fast schon das doppelte der vorgeschriebenen Geschwindigkeit war) könnte der Schein schon weg sein...

    aber ich glaub da ham die Frauen wieder mal "2 Argumente" mehr.. *ggg* fallt mir immer wieder auf, dass die Kieberer da gern a Auge zudrücken :zwinker:

    btw, ich hab noch den Probeführerschein, d.h. ich darf ma zur Zeit überhaupt nix erlauben, und ich bin ja net deppat...

    d.h. ich fahr auf da Autobahn gschmeidige 140, und auch sonst net wesentlich schneller

    greetz, der Scheich
     
    #7
    Scheich Assis, 29 Oktober 2003
  8. Bernd.das.Brot
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    Single
    also ich fahre noch kein auto. Ich könnte euch jetzt geschichten von meinem Vater erzählen, der auch mit 220 über die autobahn fährt :zwinker:

    Naja, ich fahre Fahrrad, und komischer Weise meinen viele Leute das ich schnell fahren würde... Naja, früher hab ich am berg gewohnt und dann gings da halt runter, und so 50 / 55 waren da keine seltenheit :zwinker:

    Geldstrafen musste ich noch keine Zahlen, aber ich denke das kommt wegen meinem Fahrrad auch noch. hab keine lichter oder sowas drann. danach guckt die Polizei hier auch *kotz*

    naja, und nen Unfall hatte ich auch noch net, also zumindest net in der Form das ich mit einem auto zusammen gestoßen bin. Ich hab mich halt ab und an ma auf die Nase gelegt, aber das wars.

    Ach ja, ICH BIN FÜR DEN FÜHRERSCHEIN MIT 17
     
    #8
    Bernd.das.Brot, 29 Oktober 2003
  9. also als raser würde ich mich jetzt nicht bezeichnen, aber nen flotten fahrstil hab ich alle mal.

    ich hab bis jetzt 3 autos geschrottet, 2 weil ich es nicht noch nicht besser konnte, also gleich in der ersten woche eines, und kurz darauf noch eines, war echt scheisse!! das dritte auto fiel zum opfer weil ich nem porsche boxter überholen wollte, der das aber nicht so gern gesehen hat, und wir dann irgendwann 220 aufm tacho hatte. tjo, irgendwann wurde die straße für uns beide zu eng und ich bin voll in die eisen, dummerweise in einer kurve und bin deswegen ins schlingern gekommen und mit 120 ca in den acker.
    tjo, reine dummheit, geschieht mir recht.

    dann wurde ich mal mit 145 bei 100 auf der autobahn geblitzt, da kamen noch 7 kmh toleranzabzug weg und ich hatte dann 38 zuviel, puuuh, schwein gehabt.

    und dann noch unzählige male falschparken.

    fahr seit 6 jahren und davon die letzten 4 ohne unfall.
     
    #9
    Claustrophobic, 29 Oktober 2003
  10. Mondkalb
    Gast
    0
    Ich habe meinen Führerschein noch nicht lange, deshalb fahre ich im Ort meistens unter 50, weil da so viele Autos parken und so viele Kurven sind... :grin: Außerhalb vom Ort fahre ich immer die obere Grenzgeschwindigkeit (also auf Landstraßen 100 usw. *g*) außer es ist zu kurvig. Und auf Autobahnen zwischen 130 und 140, eben wegen des Probeführerscheins...

    Nein, ich hab ihn wie gesagt auch noch nicht lange, seit noch nicht mal zwei Monaten.

    Zum Glück noch nicht...
     
    #10
    Mondkalb, 29 Oktober 2003
  11. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    1.) Ich fahr schon gern schnell - wenn die Strecke es zulässt. An die Geschwindigkeitsbeschräkungen(+10%) halte ich mich meist, als Raser würde mich dich daher nicht bezeichnen

    2.) Bis jetzt 2 "Knöllchen" (Verwarnungen) zu insgesamt 50 DM - ist aber schon 2 Jahre her.

    3) Ja - Dummheit beim Ausparken ... aber nur ne ganz kleine Dalle.
     
    #11
    Mr. Poldi, 29 Oktober 2003
  12. PoisonEnvy
    Gast
    0
    Unfaßbar! Ich bin zwar nicht überrascht über solche Typen, die meinen sie seien King of Road, aber hier fehlen mir doch irgendwie die Worte. Gibts denn kein Rechtsgefühl mehr in Deutschland? Traurig!
     
    #12
    PoisonEnvy, 29 Oktober 2003
  13. chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    Da ich sehr viel und häufig fahre, habe ich auch das entsprechende auto um gut anzukommen, und damit kann man einfach net langsam fahren *g*
    Ich sage dazu, ich war schon vorm autoführerschein aus der probezeit raus, da ich vorher motorradschein 2 jahre hatte, ohne vorfälle.

    Also ich würde mich selbst schon als raser bezeichnen.
    1. wie ist euer Fahrstil, das heißt tretet ihr gerne aufs Gas oder seid ihr sogenannte "Sonntagsfahrer"
    -> ich fahre meist sehr schnell und agressiv, da ich generell im streß bin *g*

    2. habt ihr schon Geldstrafen zahlen müssen oder wurde euch sogar schon der Schein weggenommen
    die geldstrafen zähle ich schon net mehr.
    schein war einmal für 4 monate weg und punkteabbau :angryfire

    3. hattet ihr schon mal einen Unfall verursacht oder ist euch schon jemand reingefahren
    unfälle 3
    1 selbstverschuldet und 2 unverschuldet
     
    #13
    chrith, 29 Oktober 2003
  14. Quentin Crisp
    0
    *sichfrag* auf wen beziehst du dich? oder hab ich tomaten auf den augen?
     
    #14
    Quentin Crisp, 29 Oktober 2003
  15. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Was ne total bescheuerte Begründung ... *kopfschuettel* ...

    Juvia
     
    #15
    User 1539, 29 Oktober 2003
  16. chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    ich weiße mal ganz klein auf das *g* am ende hin.
    ich hätte ja auch schreiben können das ich rase weils mir spaß macht.
    besser?
     
    #16
    chrith, 29 Oktober 2003
  17. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Meiner Meinung nach gibts keine in irgendeiner Weise einleuchtende Begründung dafür, dass man extrem rast ...
    Wenn sich jemand selber gegen den baum setzt, weil er meint, schneller fahren zu müssen als erlaubt, dann geht mir das am Ar*** vorbei ... aber man gefährdet damit auch andere menschen und genau das ist das, was für mich absolut unverantwortlich ist.

    Juvia
     
    #17
    User 1539, 29 Oktober 2003
  18. chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    Da stimm ich dir schon zu.
    Man muß halt immer abwägen, wo man mal drauftritt, und wo man sich zusammen reißt. ich sag ja net das ich hier mit 100 durch die 30iger zone am kindergarten fliege, aber da wo es sich anbiedet, und man normalerweise gefährdungen für andere ausschließen kann, kann man ja schneller fahren, soweit man das so für sich entscheidet.
     
    #18
    chrith, 29 Oktober 2003
  19. daedalus
    daedalus (37)
    Teammitglied im Ruhestand
    864
    113
    51
    nicht angegeben
    ich dagegen... ich würde sogar sagen: "Führerschein erst ab 21"

    Wenn ich mir viele (extra auf das Wort hinweis, damit sich niemand angegriffen fühlt) 18 jährige angucke, dann graust es mich bei dem Gedanken, dass diese Person ein Auto fährt.
     
    #19
    daedalus, 29 Oktober 2003
  20. chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    ich denke es liegt net am Alter, sondern an der inneren reife.
    und wenn dann würde ich die prüfungen verschärfen und net das alter hochsetzen.
    auch 18 jährige können verantwortungsvoll fahren. genauso wie 20jährige absolut gruslig unterwegs sein können.
     
    #20
    chrith, 29 Oktober 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fahrstil Strafe
H. Golightly
Umfrage-Forum Forum
24 März 2014
204 Antworten
chrith
Umfrage-Forum Forum
1 März 2003
58 Antworten