Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • madasweare
    madasweare (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    Single
    21 September 2007
    #1

    Faible fürs Nacktsein

    Hallo,

    vor etwa zwei Jahren habe ich bei einem Urlaub an einsamen Stränden das Nacktsein kennen und lieben gelernt. Seither bin ich so oft es geht, nackt. Gern auch draußen, wobei es mir nicht auf das Zeigen oder Gesehen werden ankommt, sondern einfach nur auf dieses herrliche freie Gefühl.

    Geht es nur mir so?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Faible für schlaffe Schwänze?
    2. faible für Stöckelschuhe
    3. Angst vorm Nacktsein?
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    21 September 2007
    #2
    bin nur dann nackt , wenn es sein muss....
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.061
    168
    513
    Verheiratet
    21 September 2007
    #3
    ich auch.
    allerdings hab ich kein problem mich am fkk-strand hinzulegen, oder in die sauna zu gehen ... eigentlich hab ich überhaupt kein problem mit dem nacktsein, nur ist es manchmal eben unpraktisch.
     
  • User 77157
    User 77157 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.518
    123
    6
    vergeben und glücklich
    21 September 2007
    #4
    ....
     
  • User 64332
    Verbringt hier viel Zeit
    631
    103
    1
    nicht angegeben
    21 September 2007
    #5
    bin auch nur dann nackt, wenn es sein muss
     
  • User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    113
    26
    Verheiratet
    21 September 2007
    #6
    ich auch
     
  • madasweare
    madasweare (44)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    Single
    21 September 2007
    #7
    Hm, Euch entgeht was ... :zwinker:
     
  • fox_01
    fox_01 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    21 September 2007
    #8
    das find ich aber auch ;-)
     
  • User 77157
    User 77157 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.518
    123
    6
    vergeben und glücklich
    21 September 2007
    #9
    ....
     
  • User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    113
    26
    Verheiratet
    21 September 2007
    #10
    Ja, Blasenentzündungen, doofe Blicke und Fußpilz :tongue:
     
  • peschel
    Benutzer gesperrt
    363
    0
    0
    nicht angegeben
    21 September 2007
    #11
    komisch alles redet über sex.....aber nacktheit wird gescheut..
    fkk---war und ist eine der besten und schönsten erfahrungen....das war in der *ostzone* kult...da gabs kein geglotze oder gespanne das völlig normal....ich glaub das können sich viele hier gar nicht vorstellen so scheint mir...oder ich liege mit meiner meinung falsch....
    ohne klamotten sind alle gleich..ob kohle oder keine kohle....und adoniskörper oder mädels mit traummaßen sieht man auch woanders....warum ist denn alles so verklemmt geworden?
     
  • User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    113
    26
    Verheiratet
    21 September 2007
    #12
    Liegt bei mir an der Erziehung
     
  • peschel
    Benutzer gesperrt
    363
    0
    0
    nicht angegeben
    21 September 2007
    #13
    erziehng? welche hast du genossen...
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.061
    168
    513
    Verheiratet
    21 September 2007
    #14
    wenn es nach der erziehung ging, müsste ich jeden abend einen schlafanzug haben, dürfe meine frau nicht ins bad wenn ich da drin bin und eine sammelumkleide würde dann überhaupt nicht gehen. :grin:

    ich find es einfach unpraktisch jetzt hier nackt vor dem pc zu hocken und wüsste nicht, was da so toll dran sein soll überall nackt rumzulaufen.
    bei 38 grad im schatten ist das was anderes.
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    21 September 2007
    #15
    FKK ist, finde ich, nicht nur reinste Natürlichkeit, sondern auch, wie jede Lebenseinstellung, eine Ideologie.
    Die ich nicht teile. Ich hab keinen Bock, mehr als nötig nackt zu sein. Ich lehne es auch ab, diese meine Einstellung als verklemmt und unnatürlich zu bezeichnen. Nudisten aller Länder, genießt es, euch der störenden Kleidungsschichten zu entledigen!... ich geh` in der Zeit lieber schön ins Cafè, ok? Oder in die Oper oder so. Nein. Nicht nackt.
    ...
    Off-Topic:
    Meine Ablehnung gegen öffentliche Nacktheit kann bei mir aber auch ne Berufskrankheit sein :zwinker: vonwegen Nacktszenen auf der Bühne und so. Könnt ich jedesmal kotzen.
     
  • madasweare
    madasweare (44)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    Single
    21 September 2007
    #16
    Mach doch einfach die Heizung an! :zwinker:
     
  • klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.588
    133
    75
    Single
    21 September 2007
    #17
    Ich habe auch kein Problem, in die Sauna zu gehen. Aber in der Wohnung nackt sein fällt in ner 7 er WG schonmal flach. Ich finde nacktsein nicht schlimm oder ähnliches, aber ich muss es auch nicht dringend haben :smile:
     
  • User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    113
    26
    Verheiratet
    21 September 2007
    #18
    Bin bei Großeltern aufgewachsen, also recht altmodisch
     
  • peschel
    Benutzer gesperrt
    363
    0
    0
    nicht angegeben
    21 September 2007
    #19
    hm na gut...aber sind denn meine ansichten auch altmodich....wenn ich das hier so lese denk ich das..
     
  • madasweare
    madasweare (44)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    Single
    21 September 2007
    #20
    Bei uns war zu Hause früher auch immer alles total verklemmt. Vermutlich genieße ich es deswegen heute umso mehr. Da ich allein wohne, kann das auch oft auskosten.

    Auf den organisierten FKK stehe ich dann aber doch nicht so, obwohl ich das auch mache.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste