Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • mike2007
    mike2007 (38)
    Benutzer gesperrt
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    16 Januar 2007
    #1

    fallen lassen bzw. besserer sex?

    wann ist für euch der sex besser bzw. wo könnt ihr euch besser fallen lassen:

    - mit dem partner in einer beziehung, da ich großes vertrauen in ihm/ihr habe

    - mit einem/r fremden (z.b. ons), da ich ihn/sie eh danach nicht mehr wieder sehe
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    16 Januar 2007
    #2
    In einer Beziehung kann ich mich mehr fallen lassen.

    Beim ONS o.ä. ist es schwierig, da alles neu ist und man nicht weiß, wie der andere reagiert. Außerdem will ich dann trotzdem irgendwie in "guter Erinnerung bleiben". :zwinker:
     
  • User 37284
    User 37284 (32)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    16 Januar 2007
    #3
    natürlich mit einem Partner in der Beziehung! :smile:
     
  • Schäfchen
    Schäfchen (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    123
    4
    Es ist kompliziert
    16 Januar 2007
    #4
    Eher mit dem Partner, weil ich immer erst mich lieber ein paar Tage auf den Partner einspiele :smile:
     
  • Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.659
    123
    3
    Verheiratet
    16 Januar 2007
    #5
    Garnicht... :kopfschue
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.336
    898
    9.197
    Single
    16 Januar 2007
    #6
    Ganz klar und ausschließlich die erste Variante. :smile:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    16 Januar 2007
    #7
    Ich mache da keinen Unterschied.
    Hatte in einer Beziehung schon verdammt geilen Sex,
    aber mein letzter ONS war auch so ganz und gar nicht ohne ...
     
  • LuzZi
    LuzZi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    574
    101
    0
    Verlobt
    16 Januar 2007
    #8
    In einer Beziehung natürlich :smile:
     
  • Britt
    Britt (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.666
    123
    2
    nicht angegeben
    16 Januar 2007
    #9
    Ich finde, es kommt v.a. auf den Mann an. Auch wenn man sich noch nicht so lange kennt, kann man dem anderen vermitteln, dass man ihn akzeptiert, wie er ist, kann ihn bei kleinen "Schnitzern" auffangen, kann zärtlich und aufmerksam sein. Das kann durchaus reichen, damit ich mich fallen lasse, auch wenn das Vertrauen natürlich in einer Beziehung grösser ist. Auch beim ONS/Affaire sollte es grade kein egoisitisches "Nach mir die Sinflut" geben, sondern man sich aufeinander einlassen und Rücksicht auf die Gefühle nehmen.
     
  • BoeseLiz
    BoeseLiz (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    101
    1
    Single
    19 Januar 2007
    #10
    Ob der Sex gut ist oder eben nicht, hab nicht nur damit zu tun, ob es nun so neu/spannend ist bei einem ONS, weil man sich kaum kennt etc. Da spielen ja noch andere Dinge eine Rolle, wie man aufeinander eingeht, sich gibt usw. So pauschal könnte ich jetzt nicht sagen, welcher Sex mir besser gefallen würde (jetzt nur vom sexuellen Aspekt gesehen, also nix mit Gefühle hin oder her).

    Auf wen kann ich mich schneller einlassen? Wenn ich einen ONS habe, dann lasse ich mich da ja auch drauf ein, alles andere wäre hohl, denn sonst hätte ich keinen :zwinker: . Klar, bei einem Partner kennt man die empfindsamen Stellen und Lieblingspraktiken, wobei ich sagen muss, dass man es bei genügend Experimentierfreudigkeit auch beim ONS schnell herausbekommt.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste