Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

falsche pillenpause?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von hannahchen, 7 Februar 2005.

  1. hannahchen
    Gast
    0
    Hallo :smile2:

    Ich nehm jetzt 3 jahre die Pille und hab es immer so gehalten,dass ich wenn ich Sonntags (e.g) die letzte genommen hab,dadrauf den sonntag wieder mit der 1. angefangen habe.
    Jetz is mir aber mal aufgefallen das is eigentlich korrekt wäre Montags wieder anzufangen?Also wenn ich sonntags die letzte nehme und montags wieder die erste sinds 7 tage pause?Bin grad etwas verwirrt

    Danke für eure antworten
     
    #1
    hannahchen, 7 Februar 2005
  2. LiaCat
    LiaCat (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    101
    0
    Verheiratet
    Hey!

    Richtig erkannt, eigentlich hättest du sie erst wieder Montag nehmen dürfen, also 7 Tage Pause dazwischen und am achten Tag wieder nehmen. Aber das Verkürzen der Pille ist nicht schlimm, das Verlängern wäre eher ein Problem. Und wie du sicherlich gemerkt hast, hat sie trotzdem verhütet, oder? Demnach war dieser eine Tag nicht so verhängnisvoll, aber wenn du dir wirklich nochmal sicher sein willst, ob du dadurch irgendeine Einschränkung erlitten hast, dann frag am besten nochmal deinen FA.

    Liebe Grüße,
    Lia
     
    #2
    LiaCat, 7 Februar 2005
  3. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    es gibt aber auch pillen mit 6 tagen pause, bist du dir sicher dass die pause bei deiner 7 tage lang sein muss?
    aber wie gesagt, verkürzen ist ned schlimm!
     
    #3
    tierchen, 7 Februar 2005
  4. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Um das festzustellen, musst Du noch nicht mal in die Packungsbeilage schauen. Wenn Du 21 Pillen in jedem Streifen hast, musst Du 7 Tage Pause machen, wenn es aber 22 sind, darf die Pause nur sechs Tage lang sein. Insgesamt musst Du jedenfalls immer auf eine Zyklusdauer von 28 Tagen kommen, mal von ganz wenigen Exoten wie der Seasonale abgesehen, bei der ein Zyklus 90 Tage dauert.

    Aber wie oben schon gesagt, ein Tag zu kurze Pillenpause ist unkritisch, zu lang gefährdet dagegen den Schutz.
     
    #4
    bjoern, 8 Februar 2005
  5. bebegirl
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    101
    0
    Single
    Ich habe mal eine Frage:
    Wofür gibt es die 6/7tägige Pause (Pillenpause)?
     
    #5
    bebegirl, 8 Februar 2005
  6. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Damit wird der natürliche Zyklus halbwegs nachgebildet. Während der Pause entsteht durch den Abfall des Hormonspiegels die Entzugsblutung, das ist die Entsprechung für die Menstruation, die es sonst gäbe.
    Würde die (Mikro-)Pille ohne Pause, komplett durchgehend, eingenommen, dann käme es irgendwann zu Schmierblutungen und dann zu einer vollen Durchbruchsblutung. Wenn es soweit gekommen ist, ist der Hormonhaushalt ziemlich durcheinander und der Schutz ist auch nicht mehr sichergestellt.
     
    #6
    bjoern, 8 Februar 2005
  7. bebegirl
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    101
    0
    Single
    Ok, vielen Dank :smile:
     
    #7
    bebegirl, 8 Februar 2005
  8. Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    nicht angegeben
    ach meine beste freundin hatte sie auch ein 3/4 jahr so falsch wie du genommen(ich hatte ihr immer gesagt das sie sie falsch nimmt,aber sie hatte sich nicht von abbringen lassen...also hatte ich sie mit zum fa geschleppt und hatte es bestätigen lassen =D 9und sie hatte da jetz auch keine negativen auswirkungen
     
    #8
    Nightbee_222, 8 Februar 2005
  9. hannahchen
    Gast
    0
    alles klar :zwinker: Hör immer Freitags auf und Fang jetz brav Samstags mit der neuen Pakcung an! :smile2: hab dazugelernt hihi :zwinker:)

    Dankö
     
    #9
    hannahchen, 8 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - falsche pillenpause
beautytroll:*
Aufklärung & Verhütung Forum
10 April 2015
17 Antworten
milaritter
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Oktober 2014
27 Antworten
northlane
Aufklärung & Verhütung Forum
17 August 2014
6 Antworten
Test