Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Prinzesschen :)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    Single
    1 März 2007
    #1

    Familie des Partners

    Wie versteht ihr euch so mit der Familie eures Partners? :smile:

    Also ich verstehe mich mit seiner Familie supergut und bin auch richtig froh darüber. :grin:
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    1 März 2007
    #2
    bisher zumindest gut
     
  • User 71015
    User 71015 (36)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.696
    348
    4.616
    vergeben und glücklich
    1 März 2007
    #3
    Hervorragend. :smile:
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    1 März 2007
    #4
    Off-Topic:
    Dazu gibts schon einen Thread im Umfrage-Forum:kopfschue
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    1 März 2007
    #5
    Ich versteh mich mit seiner ganzen Familie supergut, nur mit seiner Mutter nicht. :geknickt: Ich versuche seit Jahren, das zu ändern, aber das ist wohl zwecklos. Angeblich liegts auch gar nicht an mir, sondern sie ist zu allen so. :ratlos:
     
  • wiler
    Meistens hier zu finden
    901
    148
    253
    Verheiratet
    1 März 2007
    #6
    die eltern kannten mich schon lange vorher, waren aber am anfang dennoch sehr skeptisch mir gegenüber.. doch dies hat sich schon lange gelegt, ihre eltern wurden lockerer, und seither verstehen wir uns blendend. Bin sehr oft bei ihnen zu Hause und war auch schon mit ihnen an einem Familienfest :smile:
     
  • Liesl
    Gast
    0
    1 März 2007
    #7
    da ich ihre eltern schon kenne seit ich denken kann, verstehe ich mich ganz gut mit denen.
    mit dem vater besser als ihre mutter, aber das hat sich erst jetzt "umentwickelt". ich kann mit ihnen aber suoper reden. auch wenn ich sie manchmal zum mond schießen könnte. der kontakt ist meistens allerdings nur über MSN.
    und wenn ich da bin ist es eigentlich ganz ok. auch wenn mich das ständige "versaute" grinsen ihres dads nerv:zwinker:

    naja und ihr bruder...habe ich net viel mit zu tun. aber wenn wir uns sehen gehts auch ganz gut.mit den großeltern verstehe ich mich super, besser als mit den eltern ^^ da weiß ich wenigstens das sie mich mögen. mit der tanke,dem onkel& cosin die ich kenne is es auch alles gut.

    Yuna I love you!:herz: :herz: nur noch 3 monate,dann bist du bei mir
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    293
    nicht angegeben
    1 März 2007
    #8
    Sehr gut.
     
  • gemini
    gemini (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    103
    2
    in einer Beziehung
    1 März 2007
    #9
    die Familie meines Freundes ist meiner Familie sehr ähnlich und sie haben mich auch sehr lieb aufgenommen. Ich fühle mich dort wie zu Hause :grin:
     
  • Mystic86
    Mystic86 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    103
    1
    Single
    1 März 2007
    #10
    Jup ist alles gut.
    Vorallem ihre Mutter scheint mich total zu mögen... ne Schatz? :zwinker:
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    1 März 2007
    #11
    Wunderbar. :herz:
    Wir freuen uns jedesmal, wenn wir uns sehen ich möchte auf seine Familie (Eltern, Bruder, Schwägerin, Nichte) nicht mehr verzichten, bei ihnen hab ich mich von Anfang an willkommen und zu Haus gefühlt.
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    1 März 2007
    #12
    Mit seinen Eltern verstehe ich mich gut, mit seiner einen Oma auch wohl und die andere Oma und der Opa, mit denen red ich nicht. Ich glaube irgendwie, dass die beiden mich nicht sonderlich mögen. Sie reden nicht mit mir, haben mir schon echt dumme Sprüche an den Kopf gehauen und ja, das muss ich mir nicht geben :rolleyes_alt:
     
  • Rick James
    Rick James (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    113
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 März 2007
    #13
    Sehr, sehr gut. Da ich jeden Tag da bin und ihre Eltern immer sehe, herrscht ein prächtiges Verhältnis. Ihre restliche Familie wohnt noch ca. 250 km weg, aber immer, wenn ich die bis jetzt gesehen habe, war auch alles wunderbar. Kann mich also nicht beklagen.
     
  • _Valentine_
    Verbringt hier viel Zeit
    104
    101
    0
    Single
    1 März 2007
    #14
    Super, finde seine Mutter und seinen Vater super sympatisch, auch wenn ich sie nicht sondelrich oft sehe.
    Sein Cousin mag ich auch leiden, echt en lieber.
    Nur leider mag meine Mutter meinen Freund überhaupt nicht:ratlos: , weil ich meinen, in ihren Augen, "Traumtypen" nicht nehm:angryfire . Deswegen hat es mein Schatz, total verschissen. Schade egtl, würde mir anders natürlich besser gefallen:kopfschue
     
  • Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit
    798
    103
    15
    in einer Beziehung
    1 März 2007
    #15
    Total gut.
    Die sind echt sehr lieb und vor allem zu seiner Mutter hab ich ein recht tolles Verhältnis.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    1 März 2007
    #16
    Wir haben uns immer sehr gut verstanden, allerdings habe ich in der letzten Zeit das Gefühl, als hätte seine Mutter irgendwas... ich kann das aber nicht direkt begründen.

    Ich verstehe mich mit seinen Eltern echt gut und mit seinem Bruder habe ich bisher wohl kein einziges Wort gewechselt :zwinker: Aber vor allem mag ich auch seinen Opa und seine Tante.
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    1 März 2007
    #17
    Ich kann mich über das Verhältnis nicht beklagen; es ist weder innig noch besonders vertraut, aber freundlich und ziemlich entspannt. Ich fahre also nicht zu meiner Freundin und denke: "So, jetzt Konzentration, du musst mit ihrer Familie klarkommen!" - sondern kann mich im Prinzip wie zu Hause fühlen, was für mich auch der wichtige Aspekt an der Sache ist. Ich muss ja ihre Eltern nicht direkt in meinen Freundeskreis aufnehmen...
     
  • birdie
    birdie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.938
    121
    0
    vergeben und glücklich
    1 März 2007
    #18
    Ich versteh mich gut mit seiner Familie. Mit seinen Brüdern und Cousins sind wir öfters unterwegs, seine Eltern mögen mich, sein Onkel freut sich auch immer wenn wir in Wien sind und ihn besuchen, und selbst seine Großmutter, die sich vorletzten Winter teilweise wegen mit das Handgelenk zertrümmert hat, mag mich ganz gerne... :schuechte
     
  • angelchen
    angelchen (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 März 2007
    #19
    eigentlich richtig gut vor allem ich wohne auch bei ihnen nachdem wir noch bis dezember in ausbildung sind können wir uns noch keien wohnung leisten
     
  • da_grischu
    da_grischu (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    1 März 2007
    #20
    ich habe mich bis jetz immer sehr gut mit der familie meiner exen verstanden :smile:
    mit der familie von der letzten ex habe ich heute noch kontakt (auch mit der ex*gg*)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste