Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Familienplanung?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von abra_kadabra, 10 Juni 2010.

  1. abra_kadabra
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    in einer Beziehung
    Wie alt wart ihr, als ihr euch das erste mal ernsthaft Gedanken darüber gemacht habt eine Familie zu gründen?

    Wie lange wart ihr mit eurem Partner zusammen?

    Habt ihr sofot mit eurem Partner darüber geredet?

    Wie hat euer Partner reagiert?

    Hat euer Gehalt ( Lohn ) da eine Rolle gespielt?

    Ist aus eurer Planung schon etwas geworden? Habt ihr schon Kinder?


    Ps.: Ich hoffe das ich jetzt gerade ins richtige Unterforum Poste. Fals nicht verschiebt bitte mein Thema:winkwink:
     
    #1
    abra_kadabra, 10 Juni 2010
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Wie alt wart ihr, als ihr euch das erste mal ernsthaft Gedanken darüber gemacht habt eine Familie zu gründen? 25 glaub ich

    Wie lange wart ihr mit eurem Partner zusammen? 6 Jahre

    Habt ihr sofot mit eurem Partner darüber geredet? nein

    Wie hat euer Partner reagiert?

    Hat euer Gehalt ( Lohn ) da eine Rolle gespielt? ja

    Ist aus eurer Planung schon etwas geworden? Habt ihr schon Kinder? nein
     
    #2
    krava, 10 Juni 2010
  3. glashaus
    Gast
    0
    Wie alt wart ihr, als ihr euch das erste mal ernsthaft Gedanken darüber gemacht habt eine Familie zu gründen?
    25

    Wie lange wart ihr mit eurem Partner zusammen?
    6 Monate

    Habt ihr sofot mit eurem Partner darüber geredet?
    Ja, natürlich, KiWu ist ein großes Thema bei uns

    Wie hat euer Partner reagiert?
    Freut sich, das ich mit ihm plane, aber konkret wirds erst in einigen Jahren.

    Hat euer Gehalt ( Lohn ) da eine Rolle gespielt?
    Ja, zumindest will er gerne vorher promovieren, sonst ginge es auch schon eher.

    Ist aus eurer Planung schon etwas geworden? Habt ihr schon Kinder?
    Nein, haben uns ja gleich verständigt, noch zu warten.
     
    #3
    glashaus, 10 Juni 2010
  4. Lily87
    Gast
    0
    Wie alt wart ihr, als ihr euch das erste mal ernsthaft Gedanken darüber gemacht habt eine Familie zu gründen?

    15

    Wie lange wart ihr mit eurem Partner zusammen?

    damals noch gar nicht

    Habt ihr sofot mit eurem Partner darüber geredet?

    wir reden schon sehr lange über gemeinsame Kinder

    Wie hat euer Partner reagiert?

    freudig, da er die selben Pläne hat

    Hat euer Gehalt ( Lohn ) da eine Rolle gespielt?

    ja

    Ist aus eurer Planung schon etwas geworden? Habt ihr schon Kinder?

    NOCH nicht :engel:
     
    #4
    Lily87, 10 Juni 2010
  5. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Wie alt wart ihr, als ihr euch das erste mal ernsthaft Gedanken darüber gemacht habt eine Familie zu gründen?
    Ne Familie gehörte schon immer zu meiner Lebensvorstellung. Konkret habe ich das mit meinem Jetzigen schon vor langer Zeit schon mal besprochen, konkret erst seit diesem Jahr. Ex: Herbst 2008, aber eher wg Kindern, nicht wg Hochzeit. Beide Male war aber klar, dass wir noch damit warten, also kein dringender Wunsch.

    Wie lange wart ihr mit eurem Partner zusammen?
    Mit Ex paar Monate. Mit dem Jetzigen schwer zu sagen. Vermutlich noch net richtig, aber Gefühle haben wir seit 6 Jahre füreinander.

    Habt ihr sofot mit eurem Partner darüber geredet?
    Beide Male kam das Thema nicht von mir.

    Wie hat euer Partner reagiert?
    Er hat s angesprochen.

    Hat euer Gehalt ( Lohn ) da eine Rolle gespielt?
    Ich möchte erst nach dem Studium heiraten und Kinder kriegen. Ihm ist es recht.

    Ist aus eurer Planung schon etwas geworden? Habt ihr schon Kinder?
    Nein
     
    #5
    User 46728, 10 Juni 2010
  6. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Wie alt wart ihr, als ihr euch das erste mal ernsthaft Gedanken darüber gemacht habt eine Familie zu gründen?
    Ich beziehe das jetzt mal auf meine jetzige Partnerschaft, da ich damals das erste Mal völlig ungewollt schwanger wurde und mir keine Gedanken gemacht hatte.
    Das erste Mal haben wir ernsthaft vor ein paar Monaten drüber gesprochen.

    Wie lange wart ihr mit eurem Partner zusammen?
    fast 3 Jahre
    Habt ihr sofot mit eurem Partner darüber geredet?
    nicht sofort, aber nach reiflicher Überlegung
    Wie hat euer Partner reagiert?
    total positiv
    Hat euer Gehalt ( Lohn ) da eine Rolle gespielt?
    auf jeden Fall. Kinder kosten Geld und ohne Geld keine Kids.
    Ist aus eurer Planung schon etwas geworden? Habt ihr schon Kinder?
    Ich habe zwei aus erster Ehe und nun bekommen wir ein gemeinsames
     
    #6
    User 75021, 11 Juni 2010
  7. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Wie alt wart ihr, als ihr euch das erste mal ernsthaft Gedanken darüber gemacht habt eine Familie zu gründen?
    Anfang 20, glaub ich. hat aber leider 10 jahre gedauert, bis ich auch die richtige Partnerin dafür gefunden hatte.

    Wie lange wart ihr mit eurem Partner zusammen?
    Mit meiner jetzigen Frau bin ich 10 jahre zusammen

    Habt ihr sofot mit eurem Partner darüber geredet?
    Wir mussten nicht wirklich darüber reden; Meine Frau kommt aus einem Kulturkreis, wo Kinder zu einem verheirateten Paar einfach dazugehören. Das wurde gar nicht in Frage gestellt.

    Wie hat euer Partner reagiert?
    S.o.

    Hat euer Gehalt ( Lohn ) da eine Rolle gespielt?
    Nein. Darüber ist nicht geredet worden.

    Ist aus eurer Planung schon etwas geworden? Habt ihr schon Kinder?
    Ja klar. Wir haben zwei Kinder.
     
    #7
    User 48403, 11 Juni 2010
  8. donmartin
    Gast
    1.903
    Wie alt wart ihr, als ihr euch das erste mal ernsthaft Gedanken darüber gemacht habt eine Familie zu gründen?

    Durchaus "ernsthaft".....ich habe gewusst und wollte schon immer eine Familie und eigene Kinder haben. Und das mit 12 / 13......

    Jetzige Partnerschaft......haben wir drüber geredet, ganz am Anfang - wie es aussieht mit Verhütung und ob überhaupt noch so etwas in Frage käme (mit 40 kann man so direkt sein....).

    Mit meiner geschiedenen Frau - da waren wir gut 2 Jahre zusammen.
    Es sollte noch fast 5 Jahre dauern, bis es geklappt hat.

    Wie lange wart ihr mit eurem Partner zusammen?
    gut 2 Jahre

    Habt ihr sofot mit eurem Partner darüber geredet?
    Nein, das kam, als wir zusammengewohnt haben.

    Wie hat euer Partner reagiert?
    Wie sollte er reagieren? Es ist kein Heiratsantrag sondern ein Wunsch und Absprache beider.

    Hat euer Gehalt ( Lohn ) da eine Rolle gespielt?
    NEIN

    Ist aus eurer Planung schon etwas geworden? Habt ihr schon Kinder?
    Mittlerweile volljährig und aus dem Haus.
     
    #8
    donmartin, 11 Juni 2010
  9. Gilead
    Gilead (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    564
    113
    27
    Verheiratet
    Wie alt wart ihr, als ihr euch das erste mal ernsthaft Gedanken darüber gemacht habt eine Familie zu gründen?
    In meine Lebensperspektive gehörten Kinder schon immer rein, das haben meine Eltern mir so vorgelebt.

    Wie lange wart ihr mit eurem Partner zusammen?
    Ich glaube nicht ganz 3 Jahre

    Habt ihr sofot mit eurem Partner darüber geredet?
    Schon ziemlich zu Beginn haben wir unsere Erwartungen an eine Beziehung/Zukunft zur Sprache gebracht, so auch dass wir beide den Wunsch verspürten zu heiraten und auch Kinder zu haben.

    Wie hat euer Partner reagiert?
    Wir waren von Anfang an kompatibel :zwinker:

    Hat euer Gehalt ( Lohn ) da eine Rolle gespielt?
    Eher untergeordnet. Wir waren beide mit der Ausbildung fertig und haben verdient.

    Ist aus eurer Planung schon etwas geworden? Habt ihr schon Kinder?
    Ja, ich habe 3 Töchter. Das wars jetzt übrigens auch, mehr kommen nicht. Drei ist anstrengend genug :smile: Aber es ist jeden einzelnen Moment wert
     
    #9
    Gilead, 11 Juni 2010
  10. toulio12
    toulio12 (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    9
    26
    0
    nicht angegeben
    Wie alt wart ihr, als ihr euch das erste mal ernsthaft Gedanken darüber gemacht habt eine Familie zu gründen?
    24

    Wie lange wart ihr mit eurem Partner zusammen?
    8 Monate

    Habt ihr sofot mit eurem Partner darüber geredet?
    nein...

    Hat euer Gehalt ( Lohn ) da eine Rolle gespielt?
    Ja, natürlich.

    Ist aus eurer Planung schon etwas geworden? Habt ihr schon Kinder?
    Nein, noch zu warten.
     
    #10
    toulio12, 11 Juni 2010
  11. User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.288
    248
    1.643
    Verheiratet
    Wie alt wart ihr, als ihr euch das erste mal ernsthaft Gedanken darüber gemacht habt eine Familie zu gründen?
    ca. 32 Jahre

    Wie lange wart ihr mit eurem Partner zusammen?
    ca. 10 Jahre (inkl. Unterbrechung)

    Habt ihr sofot mit eurem Partner darüber geredet?
    wir haben die "Planung" von Anfang an gemeinsam vorgenommen. Der Wunsch kam quasi zeitgleich auf. Das entscheidende Gespräch war im Urlaub, abends, in einem kleinen französischen Dorf unter Platanen, um uns herum spielende Kinder der französischen Familien vom Nachbartisch. Das fanden wir einfach schön.

    Wie hat euer Partner reagiert?
    positiv

    Hat euer Gehalt ( Lohn ) da eine Rolle gespielt?
    nein. Wir haben zu diesem Zeitpunkt genug verdient, um ein Kind ernähren zu können....die Probleme kommen erst jetzt ;-). Ich finde die finanzielle Frage sowieso eher zweitrangig, wenn man wirklich Kinder haben möchte (wenn man nicht gerade ÜBERHAUPT kein Einkommen oder ansonsten auch keinerlei Perspektive hat). Könnte das jetzt erläutern, würde aber den Rahmen sprengen.

    Ist aus eurer Planung schon etwas geworden? Habt ihr schon Kinder?
    ja, ging bei uns ziemlich schnell.....erst 1, dann 2, dann das 3. im Zweijahrestakt.
     
    #11
    User 77547, 11 Juni 2010
  12. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    Wie alt wart ihr, als ihr euch das erste mal ernsthaft Gedanken darüber gemacht habt eine Familie zu gründen?
    ich wusste schon immer, dass ich irgendwann kinder möchte.
    so richtig ernsthafte gedanken darüber habe ich mir im letzen sommer gemacht, wird im moment auch weitergeführt.


    Wie lange wart ihr mit eurem Partner zusammen?
    nicht sehr lang, ein paar wochen.

    Habt ihr sofot mit eurem Partner darüber geredet?
    das ergab sich so in einem gespräch. eigentlich ging das ganze thema von ihm aus.

    Wie hat euer Partner reagiert?
    er freut sich,dass wir in dieser hinsicht, das selbe wollen. auch wenn er am liebsten schon im nächsten jahr eine familie gründen würde. aber die bedingungen sind "ausgehandelt" und er muss noch ein paar jahre warten :zwinker:

    Hat euer Gehalt ( Lohn ) da eine Rolle gespielt?
    natürlich. wir wollen unseren kindern ja was bieten. ich möchte zuerst mein studium abschließen, bevor ich eine familie gründe. er wird zwar nächstes jahr fertig, aber ich möchte ja nicht finanziell abhängig sein.

    Ist aus eurer Planung schon etwas geworden? Habt ihr schon Kinder?
    wir werden noch 4 jahre warten, vllt auch 6. mal schauen wie sich das entwickelt :smile:
     
    #12
    User 90972, 11 Juni 2010
  13. User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.320
    148
    90
    nicht angegeben
    Wie alt wart ihr, als ihr euch das erste mal ernsthaft Gedanken darüber gemacht habt eine Familie zu gründen?

    ehrlich gesagt bis ich 17 wurde überhaupt nicht, dann wurde ich ungewollt Schwanger und dann ging alles Schlag auf Schlag :zwinker:

    Wie lange wart ihr mit eurem Partner zusammen?

    4 Jahre (Jugendliebe halt :zwinker:)

    Habt ihr sofot mit eurem Partner darüber geredet?

    Als ich mein Ultraschallbild in der Hand hatte natürlich sofort, zuvor waren unsere Gedanken nicht bei Familie, sondern eher bei der Schule und vorallem: Wie man die schnellstmöglich mit ansehnlichen Noten verlassen kann!

    Wie hat euer Partner reagiert?

    zuerst natürlich geschockt, nach ein paar Tagen gewöhnungzeit hat er sich drauf gefreut..

    Hat euer Gehalt ( Lohn ) da eine Rolle gespielt?

    Er arbeitete schon immer in der Firma seines Vaters mit und hatte gut verdient, mit 17 fing er im Akkord an, sodass wir zu dritt besser leben konnten als manch Erwachsener!

    Ist aus eurer Planung schon etwas geworden? Habt ihr schon Kinder?

    Einen süßen (und vorallem frechen) Sohnemann :zwinker:
     
    #13
    User 85918, 11 Juni 2010
  14. Sit|it|ojo
    Gast
    0
    Wie alt wart ihr, als ihr euch das erste mal ernsthaft Gedanken darüber gemacht habt eine Familie zu gründen?

    Noch garnicht. Zumindestens steht es außer Frage in der nächsten Zeit Kind und Kegel in die Welt zu setzen.

    Wie lange wart ihr mit eurem Partner zusammen?

    0 Monate

    Habt ihr sofot mit eurem Partner darüber geredet?

    /

    Wie hat euer Partner reagiert?

    /

    Hat euer Gehalt ( Lohn ) da eine Rolle gespielt?

    Sicherlich spielt das eine Große Rolle. Ohne gesicherte Einkünfte und Ersparnisse wird so oder so kein Kind in die Welt gesetzt. Sollte meine Freundin aber umbedingt ein Kind haben wollen, dann muss sie sich wohl von nem anderen schwängern lassen. Ich werde sicherlich nicht für die Kosten eines ungewollten Kindes aufkommen. Wenn es ein Unfall ist, mag das anders sein. Aber heimlich unterschieben oder dergleichen ist nicht.

    Ist aus eurer Planung schon etwas geworden? Habt ihr schon Kinder?

    Nein und in naher Zukunft wird das auch nicht geschehen. ich setze keine Kinder in die Welt, wenn die Zukunft ungewiss und die Rahmenbedingungen nicht stimmen.
     
    #14
    Sit|it|ojo, 11 Juni 2010
  15. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Vorhin erst unterhalten wir uns über Verhütungsmethoden, und nachdem ich meine Bauchkrämpfe beim Gedanken an etwas so Furchtbares wie die Gynefix überwunden hatte, sagte ich, dass es ja wohl auch nicht so schlimm sei, wenn in ein paar Jahren dann doch ein Verhütungsunfall geschehen würde, da ich mir mit ihm sowieso Kinder vorstellen könnte.

    "Nee", sagt er. "Ich will keine Kinder."

    "Warum nicht?"

    "Ich wäre ein schlechter Vater."

    "Weil du so oft explodierst?"

    Er nickt verlegen. "Außerdem nerven Kinder. Und sie sind laut und machen Unordnung. Und sie nerven."

    "Wenn du wirklich keine Kinder willst, sag lieber gleich", necke ich ihn. "Ich will auf jeden Fall Kinder, und wenn du auf keinen Fall willst, sollte ich mich jetzt trennen und mir einen suchen, der auch will."

    Wir blödeln ein bisschen darüber herum, ob man Kindern einen WoW-Account erlauben solle, damit sie dann mit Mama und Papa Netzwerk spielen können.

    "Außerdem", sagt er "Wenn ich 35, 40 bin, dann werde ich erst richtig sexy. Dann werden mir die Weiber hinterherlaufen. Da kann ich doch nicht schon ehrbarer Familienvater sein."

    Ich überlege mir blitzschnell mehrere schlagfertige Antworten, so etwa, dass Männer beim Kinderwagenschieben wirklich schnell mit Frauen ins GEspräch kommen können - oder ob er mich dann gegen eine jüngere eintauschen würde, die noch schneller laufen könne als ich - und dann habe ich die richtige schlagfertige Antwort:

    "Genau, dann werden dir zwei süße Weiber hinterherrennen, eine drei, eine fünf Jahre alt, und ständig krakeelen: Papa, darf ich noch ein Eis? Papa, Mama hat gesagt, ich muss jetzt ins Bett, allerliebster Lieblingspapa, darf ich noch etwas aufbleiben? Paaaapaaaa! Da ist eine Spinne! Mach sie toooooot!"

    Da haben wir beide gelacht.

    Viel weiter ist unsere Familienplanung noch nicht. Erst mal muss ich die Prüfung im Sommer bestehen und dann eine sichere Stelle finden.
     
    #15
    Shiny Flame, 11 Juni 2010
  16. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Wie alt wart ihr, als ihr euch das erste mal ernsthaft Gedanken darüber gemacht habt eine Familie zu gründen? Gedanken gemacht habe ich mir als ich zum ersten Mal Sex hatte. Schließlich war mir bewusst, dass keine Verhütung 100%ig ist und ich schwanger werden könnte. Ich habe aber damals auch schon entschieden, dass ich das Kind niemals bekommen würde. Das ist bis heute so. Ein Kind steht auf meiner Wunschliste ganz hinten.

    Wie lange wart ihr mit eurem Partner zusammen? Ich wollte nie ein Kind, aber ein Ex fing mit dem Thema an. Er meinte, innerhalb der nächsten zwei Jahre würde er gern Vater werden. Spätestens da war klar, dass wir überhaupt nicht zusammenpassen.

    Habt ihr sofot mit eurem Partner darüber geredet? -

    Wie hat euer Partner reagiert? Bis auf diesen einen Mann hätte mich jeder für verrückt erklärt, hätte ich von einem Kinderwunsch gesprochen. Schließlich bin ich dafür meiner Meinung nach noch viel zu jung und gehe wieder zur Schule mit anschließend geplantem Studium, also wäre das ein sehr merkwürdiger Wunsch.

    Hat euer Gehalt ( Lohn ) da eine Rolle gespielt? Mein Gehalt würde bei der Frage immer die zentrale Rolle spielen. Ohne unbefristete Arbeitsverträge mit gutem Gehalt von beiden Partnern würde ich das nicht mal in Erwägung ziehen. Das wäre mir viel zu riskant. Ich würde auch nicht länger als wenige Monate Zuhause bleiben, da ich eigenständig bleiben möchte, was meine Finanzen angeht. Meine Horrorvorstellung: Ich bleibe Zuhause wegen einem Kind und der Mann lässt mich sitzen, sodass es finanziell eng wird. Das ist überhaupt nicht meine Idealvorstellung vom Kinderkriegen. Es muss finanziell schon alles sehr gut passen.

    Ist aus eurer Planung schon etwas geworden? Habt ihr schon Kinder? Nein, natürlich nicht. Ich bin Schülerin, studiere erst in 2, 3 Jahren und vor Anfang 30 würde ich das Thema Kinder nicht weiter bedenken.
     
    #16
    User 18889, 11 Juni 2010
  17. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.822
    248
    1.504
    Verheiratet
    Wie alt wart ihr, als ihr euch das erste mal ernsthaft Gedanken darüber gemacht habt eine Familie zu gründen?
    Puh...schwer zu beantworten. Seit meinem 20. Lebensjahr habe ich nen starken Kinderwunsch :ashamed:, aber den galt es natürlich zu unterdrücken, da ich erstmal mein Studium beenden musste. Gedanken habe ich mir also schon recht früh gemacht, mit der Realisation war ich jedoch aus Vernunftgründen gewillt zu warten :zwinker:.

    Wie lange wart ihr mit eurem Partner zusammen?
    Das war jeweils relativ am Anfang der Beziehung. Gut, bei der ersten "erst" nach einem Jahr, aber da waren wir auch noch jünger :zwinker:.

    Habt ihr sofot mit eurem Partner darüber geredet? Ich hab das Thema Kinder eigentlich in jeder Partnerschaft recht früh angesprochen, um abzugleichen, ob unsere Wünsche diesbezüglich konform gehen.

    Wie hat euer Partner reagiert? Er wollte auch Kinder - aber irgendwann mal und nicht innerhalb der nächsten Jahre.

    Hat euer Gehalt ( Lohn ) da eine Rolle gespielt? Klar, Geld sollte man schon verdienen, bevor man Kinder in die Welt setzt, darum habe ich den Wunsch bisher auch immer gut unterdrückt.


    Ist aus eurer Planung schon etwas geworden? Habt ihr schon Kinder? Nein, leider nicht. Und jetzt, wo es hoffentlich bald vom Finanziellen her passen würde, fehlt mir das passende Gegenstück :hmm: :geknickt:...
     
    #17
    User 15352, 11 Juni 2010
  18. Prometheus19
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    93
    1
    Verlobt
    Wie alt wart ihr, als ihr euch das erste mal ernsthaft Gedanken darüber gemacht habt eine Familie zu gründen?

    Das hab ich mit 19 beschlossen, obwohl ich vorher stark dagegen war.

    Wie lange wart ihr mit eurem Partner zusammen?

    Wir waren gerade mal 1 Jahr zusammen.

    Habt ihr sofot mit eurem Partner darüber geredet?

    Nicht sofort.

    Wie hat euer Partner reagiert?

    Sehr positiv, hat sich gefreut und wollte gar nicht mehr warten.

    Hat euer Gehalt ( Lohn ) da eine Rolle gespielt?

    Na sicher. Ohne Geld gibt es auch keine Kinder.

    Ist aus eurer Planung schon etwas geworden? Habt ihr schon Kinder?

    Wir sind am Hibbeln.
     
    #18
    Prometheus19, 11 Juni 2010
  19. VelvetBird
    Gast
    0
    Wie alt wart ihr, als ihr euch das erste mal ernsthaft Gedanken darüber gemacht habt eine Familie zu gründen?
    Gedanken habe ich mir schon recht bald zu Beginn der Beziehung dazu gemacht.
    Richtig konkret wurden die Gedanken letztes Jahr, da war ich 25.

    Wie lange wart ihr mit eurem Partner zusammen?
    Damals 4 Jahre.

    Habt ihr sofot mit eurem Partner darüber geredet?
    Wir haben schon darüber geredet, allerdings war das Thema schon länger auf dem Tisch, nur nie so richtig konkret.

    Wie hat euer Partner reagiert?
    Positiv :smile:.
    Wir haben da eigentlich die gleichen Vorstellungen.

    Hat euer Gehalt ( Lohn ) da eine Rolle gespielt?
    Ja, das tut es noch immer.

    Ist aus eurer Planung schon etwas geworden? Habt ihr schon Kinder?
    Jein. Die "Planung" sieht nämlich vor, dass wenigstens einer von uns vorher mal sein Studium abschließen muss.
     
    #19
    VelvetBird, 11 Juni 2010
  20. User 15156
    Meistens hier zu finden
    3.387
    148
    170
    vergeben und glücklich
    Wie alt wart ihr, als ihr euch das erste mal ernsthaft Gedanken darüber gemacht habt eine Familie zu gründen?
    Seit ich ausgezogen bin so in etwa. Das war vor einem Jahr.

    Wie lange wart ihr mit eurem Partner zusammen?
    1,5 jahre

    Habt ihr sofot mit eurem Partner darüber geredet?
    nein, so wichtig ist mir das Thema bis heute nicht; wir haben mal unverbindlich darüber gequatscht aber konkret ist da noch gar nix

    Wie hat euer Partner reagiert?
    ihm ist das thema derzeit ebensowenig wichtig wie mir

    Hat euer Gehalt ( Lohn ) da eine Rolle gespielt?
    auf alle fälle, ohne genügend geld würde ich niemals kinder in die welt setzen wollen

    Ist aus eurer Planung schon etwas geworden? Habt ihr schon Kinder?
    nein und ist auch in den nächsten jahren bestimmt nicht geplant.
     
    #20
    User 15156, 11 Juni 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Familienplanung
RiaSommer
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 März 2014
138 Antworten
nettwargestern
Liebe & Sex Umfragen Forum
30 November 2012
34 Antworten
SilentBob81
Liebe & Sex Umfragen Forum
23 Juni 2007
49 Antworten