Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • RitterOhnePferd
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    103
    20
    Single
    15 November 2009
    #1

    Fast ohnmächtig nach Fingern

    Hallo ihr!

    Obwohl es eigentlich fast nichts gibt, was ich nicht wüsste, habe ich ein Thema, was mich in Bezug auf meine Ex-Freundin beschäftigt und dieses würde ich gern erklärt haben.

    Folgende Handlungen habe ich vorgenommen:

    - Vorspiel, lecken usw
    - Fingern, auch G-Punkt, gleichzeitiges lecken und Finger im Po
    - Anzahl der Finger in der Vagina langsam erhöht
    - Mit viel Gleitgel am Ende 1 Finger im Po und die gesamte Hand so halb in der Vagina, das wollten wir einmal probieren

    Ich habe das Spiel dann bis zur Unaushaltbarkeit getrieben und sie ging richtig ab. Mehrmals und heftig. Danach geschah dann etwas für mich total unerklärliches.

    - plötzlich war sie "weg" und nichtmehr munter zu bekommen
    - Bis auf eine seichte Atmung war nichts mehr von ihr zu spüren
    - Sie deckte sich immer wieder komplett zu. Aus Erstickungsangst verhinderte ich dies
    - nach 30 Minuten bekam ich sie munter, sie teilte mir mit, nichts mehr sehen zu können
    - nach weiteren 30 Minuten konnte ich mit ihr wankend ins Badezimmer gehen
    - danach konnte sie sich an nichts erinnern, was angeblich war (dass ich zwischendrin kurz mit ihr reden konnte etc)

    Was war da los? Ich habe sowas zum ersten Mal erlebt und es jagte mir schon etwas Angst ein, da nicht erklärbar.

    Grüße
     
  • Amalia
    Amalia (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    122
    43
    11
    in einer Beziehung
    15 November 2009
    #2
    ?
    Gute Schauspielerin?
    Zu viel getrunken?

    Komisch. Ich nehm's ihr ja fast nicht ab. :grin:

    Mal im Ernst: Vielleicht war sie einfach tierisch erschöpft, hat sich mit der Zeit aber wieder regeneriert. Und das mit dem "Nichts sehen können", äh, mhm. Ich bin überfordert.
     
  • 15 November 2009
    #3
    vielleicht ging es ihr an dem tag einfach generell scheiße.
    du kannst beruhigt sein, ich wüsste nicht, dass man durch ov blind werden kann :zwinker:

    btw das was ihr gemacht habt grenzt irgendwie an die komische venus schmetterlings technik dingens. gibs mal auf wikipedia ein.
     
  • Irrwisch
    Irrwisch (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    103
    0
    vergeben und glücklich
    15 November 2009
    #4
    Ich würd sagen ihr ist einfach der Kreislauf weggeklappt.
    Vielleicht ists ihr an dem Tag generell nicht gut gegangen und von dem entspannen und doch bisschen "anstrengend" und warm wars warscheinlich im Bett auch, ist der Kreislauf hops gegangen.
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    15 November 2009
    #5
    Tja, das wird jetzt aber im Nachhinein schwierig werden, die wahren Gründe zu erfahren, wenn man(n) nur auf Vermutungen angewiesen ist.
    Aber keine Sorge: So etwas dürfte wohl ein einmaliges (Angst)Erlebnis bleiben...nimm am Besten an, dass du es ihr fast bis zur Bewusstlosgikeit so richtig geil besorgt hast und gut ist. Stärkt auch obendrein das Ego als toller Liebhaber, denn ich gehe nicht davon aus, dass sie dabei so schläfrig geworden ist und deshalb nichts mehr wusste und handlungsunfähig war. :zwinker:
     
  • aiks
    Gast
    0
    15 November 2009
    #6
    Das klingt wirklich danach, dass ihr Kreislauf zusammengeklappt ist mhm
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    15 November 2009
    #7
    Hatte ich auch schon. Zu wenig gegessen und getrunken, schlecht gelüftetes / überhitztes Zimmer und/oder überhitzer Körper, der Kreislauf macht das nicht mit und schon ist man weg. Dafür ist nicht unbedingt guter Sex notwenig.
     
  • RitterOhnePferd
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    174
    103
    20
    Single
    15 November 2009
    #8
    Danke für eure Antworten. Ich habe es zunächst auch so gesehen, wow, jetzt hast du sie wohl in den Himmel gebracht?
    Nur ihre absolute Abwesenheit, fast schon Ohmacht, besorgte mich dann doch.

    Ihr ging es an diesem Tag prächtig, sonst hätte ich mit ihr nicht diese heftige Fingertechnik ausprobiert.
     
  • User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.488
    398
    4.238
    Verheiratet
    15 November 2009
    #9
    Ach, das kann echt schonmal passieren. Ich bin auch schonmal ohnmächtig unter der Dusche zusammengebrochen nach diversen heftigen Sachen, die mein Kreislauf dann im Stehen einfach nicht mehr gepackt hat. Wurde ja zum Glück von kräftigen Armen gefangen :zwinker:

    Klar, Sorgen würde ich mir wohl auch machen und in einer Beziehung sollte man auch beobachten, ob sowas öfter vorkommt - und dann vielleicht mal nach Blutdruck etc. gucken, ob da alles in Ordnung ist. Letztlich heißt es ja aber immer, dass niedriger Bludruck eher lästig als gefährlich ist - und ich würde einfach mal vermuten, dass sie total kaputt und erschöpft war und ihr Körper einfach "runtergefahren".
     
  • flotter2er
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    113
    25
    vergeben und glücklich
    15 November 2009
    #10
    :hmm: ?
     
  • RitterOhnePferd
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    174
    103
    20
    Single
    15 November 2009
    #11
    Bitte artikulieren Sie sich.
     
  • 15 November 2009
    #12
    Off-Topic:
    hehehe
     
  • flotter2er
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    113
    25
    vergeben und glücklich
    15 November 2009
    #13
    Was für eine "heftige" Fingertechnik ist das bitte?

    lg, er
     
  • RitterOhnePferd
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    174
    103
    20
    Single
    15 November 2009
    #14
    Steht doch alles oben. Ein oder auch mehr Finger im Po, die andere Hand komplett in der Vagina & den G-Punkt massieren, mit dem Mund die Klitoris stimulieren. Sie ging ab wie eine Rakete und teilte mir mehrmals mit, sie werde jetzt sterben.
     
  • virtualman
    virtualman (33)
    Ist noch neu hier
    1.004
    0
    5
    Single
    15 November 2009
    #15
    Wie oft ist sie denn gekommen, und wie lang war der jeweiige Zeitraum dazwischen? Wenn man fragen darf ^^
     
  • RitterOhnePferd
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    174
    103
    20
    Single
    15 November 2009
    #16
    Puh, schwer zu sagen, ist schon länger her. Ich denke mit steigender Heftigkeit alle 5 Minuten sehr intensiv, bevor sie nach einem extrem heftigen Orgasmus dann regungslos liegenblieb. Wie oft es war, kann ich dir nicht genau sagen, da mich das nicht interessiert hat.
     
  • DanielD
    DanielD (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    438
    103
    22
    vergeben und glücklich
    15 November 2009
    #17
    Vielleicht hat sie einfach Hyperventilliert? Das kann auch zur Ohnmacht (bzw. ähnlichen Zuständen) führen, soweit ich weiss.
     
  • Herzensretterin007
    Sorgt für Gesprächsstoff
    24
    26
    0
    Verlobt
    16 November 2009
    #18
    Hey
    In der BS haben wir das thema sexualität schon fast ein halbes jahr und ich habe einiges gehört, aber sowas noch nie, und kann es mir auch nciht vorstellen. das einzige was sein könnte ist, das sie ein art "blackout" hatte. Trotzdem glaube ich nciht das es SO passieren könnte.
    Niemals.

    Liebe Grüße
    Herzensretterin007
     
  • RitterOhnePferd
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    174
    103
    20
    Single
    16 November 2009
    #19
    Nunja, mit 16 kann man noch nicht alles erlebt haben. Lernt man euch in der BS, dass Frauen abspritzen können? Richtig heftig und sehr weit? Wohl kaum. Dabei ist es die tollste Erfahrung, die man machen kann, wenn einen die Partnerin bei einem lustvollen Orgasmus nass macht!

    Ich finde die Ansätze hier teils recht interessant, aber das mag alles nicht so recht passen. Hyperventiliert hat sich auch nicht, zumindest habe ich es nach außen hin nicht wahrgenommen. Sie gelangte mit zunehmender Penetration in eine Art Trancezustand, indem sie wohl die tollsten Gefühle und Fantasien hatte. Sie fragte mich wie gesagt allen ernstes, ob es schlimm wäre, wenn sie vor Lust sterbe. Irgendwann gab es einen Orgasmus, nachdem sie nichtmehr lebendig erschien. Mehr kann ich dazu nicht sagen.
     
  • M4Ri0
    M4Ri0 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    24
    26
    0
    Verliebt
    16 November 2009
    #20
    wielange war den dann der ganze akt.. also alles zusammen, kann mir gut vorstellen das das ganze länger gedauert hat und sie vll einen flüssigkeitsmangel hat, und deswegen halt auch nen kreislaufzusammenbruch. das wäre halt das erste was mir in den sinn gekommen ist.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste