Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Faszinierendes technisches Problem: selektiver Farbausfall bei meinem Fernseher

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Neo2001, 15 August 2007.

  1. Neo2001
    Neo2001 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    103
    19
    nicht angegeben
    Ich habe ein wirklich interessantes technisches Problem, bei dem ich (und jeder, den ich bisher gefragt habe) mit meinem Latein am Ende bin. Also, wenn hier jemand wirklich Ahnung von Technik hat, kann er sich hier Lorbeeren verdienen: :zwinker:

    Bei meinem Fernseher haben seit neuestem zwei Kanäle Probleme mit der Farbdarstellung. Einer ist viel zu blass, der andere sogar nur noch Schwarz-Weiß. "Faszinierend" wird die Sache, weil:

    1. Alle anderen Kanäle in Ordnung sind (also kein allgemeines Problem bei der Farbdarstellung oder dem Kabel), und

    2. Auch diese beiden Kanäle perfekt dargestellt werden, wenn ich sie über den Videorekorder sehe! (Also kein Problem mit dem ankommenden Signal, denn der Fernseher kriegt sein Signal ohnehin aus dem Videorekorder)

    Meine bisher beste Vermutung ist also die, dass ein kleines Männchen im Fernseher sitzt, das bei Rtl und ProSieben selektiv die Farbe abschaltet... Hat jemand noch eine bessere?
     
    #1
    Neo2001, 15 August 2007
  2. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Schon mal einen neuen Sendersuchlauf gestartet ?

    Ist jetzt kein Witz, denn das hatte ich auch.
    Zwar über Sat und nicht über Kabel, aber auch so, dass über VR das Signal klar kam, aber ohne den nicht.
    Technische Erklärung: K.A. :eek:
     
    #2
    waschbär2, 15 August 2007
  3. Neo2001
    Neo2001 (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    193
    103
    19
    nicht angegeben
    Hmmm, das könnte tatsächlich eine verblüffend einfache Lösung sein. Wenn ich nur die Original Fernbedienung nicht kaputtgemacht hätte...

    Es könnte daran liegen, dass im Fernseher eine Einstellung verrutscht ist, was auf den Videorekorder natürlich keine Auswirkung hätte. Wäre natürlich irgendwie schade, wenn die Lösung so einfach wäre - als bei Madame Curie damals unerklärlicherweise die Filme belichtet waren, ist am Ende ein Nobelpreis rausgesprungen... :zwinker:

    Vielen Dank auf jeden Fall, ist eine gute Idee!

    Bevor ich mich jetzt auf die Jagd nach einer Fernbedienung für einen acht Jahre alten Fernseher mache - hat jemand noch eine alternative Idee?
     
    #3
    Neo2001, 15 August 2007
  4. Bernd.das.Brot
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    Single
    ja, die einstellung mit den Knöpfen machen, die am TV drann sind...

    weil daran muss es liegen, an etwas anderem kann ich mir das nicht vorstellen
     
    #4
    Bernd.das.Brot, 15 August 2007
  5. Trogdor
    Trogdor (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    472
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich würde auch vermuten, dass bei dem Tuner sich irgendwie die Kanalzuordnung leicht verschoben hat. Vielleicht gealterter Kondensator oder so. Bei PAL ist das Farbsignal ja auf das Schwarz-Weiss Signal darüber moduliert (Google für den der es genau wissen will), es ist daher deutlich empfindlicher gegenüber Störungen.
     
    #5
    Trogdor, 15 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Faszinierendes technisches Problem
ProxySurfer
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
17 November 2016
3 Antworten
krava
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
12 April 2015
26 Antworten
CCFly
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
19 Mai 2009
10 Antworten