Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fasziniert oder verknallt...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Drops, 15 März 2004.

  1. Drops
    Drops (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Hey ihr,
    wusste nicht genau wo ich es reinschreiben sollte..

    wollt mal hören was ihr so dazu meint, weil ich momentan keine Ahnung davon habe. Also:

    Ich kenne eine Person... und ich glaube, dass ich noch nie eine bezauberndere Person als sie gesehen habe. Diese Person ist soooo wunderschön das ist schon nicht mehr normal. Und sie geht mir einfach nicht aus m Kopf. Es ist jetzt nicht so, dassich n Kribbeln im Bauch hab oder so... neee :downunder .... aber ich muss halt immer wieder an sie denken.

    Und jetzt wollt ich mal hören, ob ihr auch sowas schonmal erlebt habt?
    Kenn ich gar nicht so.... :eckig:
     
    #1
    Drops, 15 März 2004
  2. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Ich erleb das momentan auch zum ersten mal....
    Wobei ich nicht sagen würde das er wunderschön ist :zwinker:
    er hat etwas an sich was mich total interessiert.

    Aber ich kenne ihn eigentlich gar nicht... naja aber ich hab momentan auch eigentlich keinen anderen Gedanken als ihn und schmeiß als irgendwas durcheinander, kann mich auf nix mehr konzentrieren etc.

    Bin mit der Situation momentan total überfordert :rolleyes2 weil ich mich ebenfalls nicht so kenne.
     
    #2
    *Anrina*, 15 März 2004
  3. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Ja, kenne ich auch! :smile: Ist mir früher auch noch nie in der Form passiert. Entweder ich kannte jemanden und fand ihn vom Charakter her sympathisch, oder ich kannte denjenigen nicht und fand ihn einfach nur attraktiv, aber das waren dann eher so "Kurzzeitschwärmereien". Tja, und dann vor ein paar Monaten hab ich jemanden kennengelernt, den ich eigentlich schon lange vom Sehen her und so kannte, aber sonst eben kaum. Und ihn fand ihn plötzlich sowas von interessant und faszinierend - obwohl ich ihn ja nicht wirklich kannte, aber vielleicht war's auch gerade das, was mich gereizt hat?
    Fand ihn dann auch noch ziemlich gutaussehend *hmmm* :cool: - objektiv betrachtet ist er kein Modeltyp, aber er hatte einfach sowas an sich... *hach*
    Er ist mir nicht mehr aus dem Kopf gegangen, war echt krass, wenn ich ihn nicht gesehen hab, war der Tag gelaufen, hab irgendwie in jeder freien Minute an ihn denken müssen, und so weiter... Verliebt war ich aber definitiv nicht - ich kannte ihn ja nichtmal wirklich. Das war wohl wirklich dieses "Unerreichbare", was mich so fasziniert hat, das Geheimnisvolle... Ich hätte mir auch nie eine Beziehung mit ihm vorstellen können, denn das bißchen, was ich von ihm wußte, war der totale Gegensatz von mir, ich fand ihn zwar irgendwie wahnsinnig anziehend, aber gleichzeitig wußte ich auch, daß es nie passen würde.

    Tja, und dann hab ich ihn richtig kennengelernt. Und gemerkt, daß er ganz anders ist... und daß wir schon irgendwie zusammenpassen würden... :tongue: Wobei ich das echt nie gedacht hatte, es war einfach nur Faszination, der "Reiz des Unbekannten" - und jetzt hab ich mich RICHTIG in ihn verliebt... :herz: Was daraus wird, steht noch nicht so ganz fest, aber... JA, du bist definitiv NICHT der einzige, der sowas schon erlebt hat bzw. gerade erlebt! :smile:

    Da gibt's eigentlich nur drei Möglichkeiten:
    1) So lassen wie es ist, den "unerreichbaren Traum" genießen und warten, daß es vorbeigeht (ging es bei mir nicht, deshalb hab ich eine der anderen Möglichkeiten gewählt... :grin:)
    2) Die Person wirklich kennenlernen und dann merken, nee, so perfekt oder interessant ist er/sie doch nicht, bis die Faszination weg ist.
    3) Die Person wirklich kennenlernen und dann merken, *wow*, was für ein Mensch... (so war's bei mir... :schuechte )

    Sternschnuppe
     
    #3
    Sternschnuppe_x, 16 März 2004
  4. Drops
    Drops (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    208
    103
    1
    vergeben und glücklich
    also... danke schonmal für die antworten... ...

    so ich schreib dann mal n bissl mehr dazu. ich kann nich genau sagen dass ich verliebt in diese person bin... glaub ich. immerhin bin ich wirklich so happy wie noch nie in letzter zeit mit meinem freund.... und dann kommt noch dazu, dass es eine SIE ist. ich meine klar, ein issl bi schadet nie.. kann auch nich sagen dass ich dagegen abgeneigt bin bei dem gedanken etwas mit einem mädel zu haben... aber verliebt war ich noch nie..
     
    #4
    Drops, 16 März 2004
  5. Angelina
    Gast
    0
    Tja manchmal ist eine Person einfach nur atemberaubend und unfassbar schön.
    Man kann diese Person nicht genug ansehen und nicht genug von ihr bekommen (Blicke, ihre Haare die im Wind wehen etc...)

    Ich bin nicht Bi, aber ich hatte solche Situationen schon mit Männern. Jedenfalls... denke ich, dass du fasziniert bist von ihr und ihrer Schönheit und das du sie umschwärmst, aber du eben deinen Freund liebst und mit ihm glücklich bist.

    Für Dich wird sie immer höher gestellt sein, wie dein Partner und doch auf einer anderen gewissen Art und Weise... wie in einem Spiegelkasten. Man möchte es haben und ansehen, aber niemals da raus nehmen und anfassen, weil man Angst haben könnte, dass man es verliert oder das man es kaputt macht, ausversehen. Wie ein kleines Sammlerstück, einzigartig und schön :smile:

    LG
     
    #5
    Angelina, 16 März 2004
  6. Drops
    Drops (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    208
    103
    1
    vergeben und glücklich
    das hört sich sogar richtg schön an... :gluecklic
     
    #6
    Drops, 16 März 2004
  7. niini
    niini (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    101
    0
    Single
    Kenne das auch...allerdings mit nem Mann, damals war ich mir sicher, ass ich in ihn verliebt sei, heute bin ich mir dessen nicht mehr so sicher. Er kann nämlich wahnsinnig gut Klavier spielen und das wollte ich schon immer au mal können, durchs Klavierspielen habe ich ihn au kennen gelernt...
    Mein Tipp, geniesse es einfach! lass es so kommen wie es kommen muss...
     
    #7
    niini, 16 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fasziniert verknallt
CMPunkFan
Kummerkasten Forum
28 Februar 2016
2 Antworten