Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • xKleinex
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    88
    1
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2007
    #1

    fehler gemacht

    Hey, also mal kurz zur Vorgeschichte.
    Hatte mit einem Typen ein halbes Jahr was am laufen, ich verliebte mich in ihn, er sich aber nicht in mich. Danach ist unsere Freundschaft irgendwie ziemlich zusammengebrochen, sind in der gleichen Clique nahm aber zwei Monate sehr sehr viel Abstand.
    Danach haben wir uns aufeinmal wieder richtig gut verstanden, so gut wie noch nie. Er meldete sich jeden Tag und es war alles ganz anders wie früher. Kurze Zeit drauf, hatten wir wieder was miteinander. Ich war ziemlich in und hergerissen und kannte mich überhaupt nicht mehr aus. Ich wollte einfach nicht, dass es so wird wie früher. Haben uns dann darauf jeden Tag gesehen oder ich war bei ihm. Früher haben wir uns nie alleine getroffen. Naja so ging es halt dann ne Zeit lang dahin. Vor drei Wochen hatten wir ein richtig schönes Wochenende, hab das ganze We bei ihm geschlafen. uNd er sagt so tolle Sachen. Wir warn danach zwei Wochen "zusammen". Ich dachte wirklich diesmal meinte er es ernst. Und dann vor einer Woche, hab ich aufeinmal gehört, dass er immer noch was von seiner Ex will, zu mir sagte er, dass er pber sie hinweg ist. Ich hab natürlich sofort mit ihm gesprochen, aufeinmal meinte er, dass er nie gesagt hat, dass er über sie hinweg ist und dass er doch keine Beziehung will.
    Er meinte dann noch, es tut ihm leid er weiß im moment überhaupt nicht was er will etc. Und haben somit alles beendet.
    Vor paar Tagen sagte ich ihm, dass das alles nicht so einfach ist.. und er meinte er findet die ganze Situation auch komisch und ihm fällt das alles auch ziemlich schwer usw.
    Naja aber jetzt mal zu meinem Fehler:
    Damals als er mir sagte, dass er doch keine Beziehung will, war ich am Boden zerstört. War auch schon ziemlich angeheitert. ( Jaja das ist keine Entschuldigung ich weiß ) . Auf jeden FAll, machte ich dann einen rießen großen Fehler, und zwar hatte ich was mit einem Freund von mir. Und danach aber was mit IHM. Er fand das raus und ist im Moment doch etwas sauer auf mich deswegen. Er meint dadurch fällt es ihm sicherlich leichter mich zu vergessen.
    Ich weiß, dass ich einen Fehler gemacht habe ich hab mich schon paar mal entschuldigt aber es nützt nichts.
    Ich will ihn deswegen nicht verlieren. Aber was soll ich denn noch machen?
    Und ich vermisse ihn so schlimm.. ich will ihn wiederhaben.. ich will um ihn kämpfen nur durch meine schlampige Aktion kann ich das ja wohl ganz vergessen, oder? Was soll ich denn tun?
     
  • timtam
    timtam (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    443
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2007
    #2
    hmm willst du ihn den wirklich haben, wenn er noch was von seiner Ex will? Ich habe das Gefühl, er hat dich ziemlich im Griff. Wenn er mal kuscheln (oder was auch immer ihr so gemacht habt) will, muss er sich nur bei dir melden. Verstehst du was ich meine?

    Wenn du ihn aber wirklich so dringend haben willst, musst du ihm sagen, warum du es getan hast und dass du es bereust. Wolltest du ihn eifersüchtig machen? Oder warum hast du es damals getan?
     
  • xKleinex
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    88
    1
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2007
    #3
    Ja, ich will ihn unbedingt. Und ich hoffe einfach so sehr, dass er über seine Ex hinweg kommt und ich dachte mir wirklich, dass er Gefühle für mich hat. Was ich auch jetzt noch glaube.

    Ja, ich verstehe was du meinst. Früher war es auf jeden Fall so wie du sagst, aber ich zweifle daran, dass es in der letzten Zeit auch so war.

    Nein, ich wollte ihn nicht eifersüchtig machen. Ich hab einfach mal wieder nicht nachgedacht. Nachdem ich mit ihm geredet habe, gings mir so richtig beschissen. Hab dann eben mit diesen Freund geredet und irgendwie ist es passiert.
     
  • xKleinex
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    88
    1
    vergeben und glücklich
    11 Dezember 2007
    #4
    Es hat wohl keiner einen Rat?
    Naja, ich weiß ich bin selbst Schuld, dass ich ihn verloren habe.
     
  • rüsseltier
    Verbringt hier viel Zeit
    258
    101
    0
    Single
    11 Dezember 2007
    #5
    warum solltest du einen fehler gemacht haben? du warst doch gar nicht mit IHM zusammen, als du was mit nem freund hattest...
     
  • Achilles24
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    11 Dezember 2007
    #6
    Ich sehe auch keinen Grund, warum du dir Vorwürfe machen solltest. Seine Reaktion ist eine Form von Reue bzw. Eifersucht. Er ist selbst, schuld, weiss dies und schiebt es geschickt auf dich ab... Ganz natürlich das machen viele so.

    Mach dir keine Gedanken - hast nix falsches gemacht.

    Achilles
     
  • xKleinex
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    88
    1
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2007
    #7
    Danke, vielleicht hab ihr ja Recht.

    Nur er sieht das leider eben ganz anders und ist deswegen glaub ich immer noch sauer.
    Klar, dass er nicht darauf steht wenn er mich küsst und ich aber vorher mit jemand anderen was gehabt habe. Aber es tut mir leid verdammt, ich kann nicht mehr machen als es tausend mal zu sagen.
    Sollt ich nochmal mit ihm reden?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste