Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fehlermeldung - Portproblem?

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von WhiteStar, 18 November 2003.

  1. WhiteStar
    WhiteStar (38)
    Toto-Champ 2006
    781
    103
    15
    Single
    Hallo!

    Ich habe ein Problem mit meinem Rechner bzw. meinem Internetanschluss. Wie fange ich am besten an?

    Ich versuch es mal so. Seit letzten Donnerstag habe ich endlich einen neuen I-Netanschluss. Habe mich für das Angebot meines Kabelbetreibers entschieden. Also ins Internet per Fernsehkabel. Soweit ist alles in Ordnung. Ich bin von der Geschwindigkeit begeistert. Seitenaufbau, Download usw. funktioniert alles bestens.

    Nun zum eigentlichen Problem. Ich hoffe, ich kann die Frage hier so stellen. Es geht um speziellen Programme. Es kann sich ja jeder denken, worum es geht.

    Bei den Programmen habe ich Verbindungsschwierigkeiten. Bezogen auf ein Programm bekomme ich folgende Meldung "Your port 4662 is not reachable. You have a LOWID"

    Wie ist das zu verstehen? Ich bin dann auf den angegebenen Link gegangen und habe mir dort den Text durchgelesen. Dort habe ich erfahren, dass wohl gewisse Ports teilweise vom Provider blockiert werden bzw. nicht freigegeben sind.

    Habe dann dort auf einen Testlink geklickt und bekam dort folgende Meldung: "your IP is within a private range (**.**.*.***), something seems to be wrong !??

    Was soll ich davon halten? Blockiert oder besser bremst mein Provider diese speziellen Programme aus?

    Kann mir jemand helfen?

    Greetz

    P.S. Bei einem anderen Programm bekomm ich beim Verbindungstest die Meldung, dass weder der angegeben TCP-Port noch der UDP-Port verfügbar ist.
     
    #1
    WhiteStar, 18 November 2003
  2. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    eMule und Co sind nicht illegal, also gibt es auch keinen Grund zu verheimlichen dass es darum geht (jemand der sich für 25 Ct damit auskennt weiß das eh nach 3 Worten) :zwinker:
    Ich vermute mal du hängst hinter einem Zwangs-Proxy, Firewall oder NAT-Router auf Provider-Seite. Wenn dem so ist ließe sich das Low-ID mit externen Socks5-Proxies umgehen, allerdings wird's da etwas schwierig schnelle zu finden.
    Schreib doch einfach mal deinen Provider an und frag wie das mit Zwangsproxy aussieht.
    Es kann natürlich auch sein dass 4662 explizit gesperrt ist, glaube ich allerding weniger - damit würden sich die Provider zuviel Ärger einhandeln :zwinker: Da wird dann lieber der Speed gedrosselt als ganz zu blocken.
     
    #2
    Mr. Poldi, 18 November 2003
  3. 123hefeweiz
    0
    Probier doch mal, den Port zu ändern. Die meisten Traffic Shaping-Maßnahmen greifen auf den bekannten Ports (4662 = eDonkey/eMule Client Port). Stell einfach mal einen anderen ein und starte den Esel neu. Hatte das Problem erst kürzlich bei einem Tiscali-Kunden. Da hats geholfen *g*

    Gruß
    hefe
     
    #3
    123hefeweiz, 18 November 2003
  4. WhiteStar
    WhiteStar (38)
    Toto-Champ 2006 Themenstarter
    781
    103
    15
    Single
    Hast Du denn einen Tip, welchen Port ich da mal probieren könnte. Auf welche Ports greift denn Kazaa zu. Da funktioniert der Download nämlich sahnemäßig.

    Greetz
     
    #4
    WhiteStar, 20 November 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fehlermeldung Portproblem
ProxySurfer
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
26 April 2013
4 Antworten
Karlinka
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
21 Februar 2013
3 Antworten