Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fehlgeburt – nach ein Monat Schwanger

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Mauritius, 30 März 2006.

  1. Mauritius
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Wie fühlt man (Frau) es?
    Normale Periode? Starke Blutung? Übelkeit? Schwindelig? Kopfschmerzen?:cry:
     
    #1
    Mauritius, 30 März 2006
  2. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    manche gar nich, manche so wie du es beschreibst, manche noch anders,

    normalerweise merkt man es nach einem monat schwanger nich unbedingt, denn das ei hatte sich nich eingenistet (oder zumindest nich für lange)
     
    #2
    Beastie, 31 März 2006
  3. MARIUS12
    MARIUS12 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    Single
    hallo erstmal

    so wie du das beschreibst habe ich die vermutung das du denkst du hattes eine fehlgeburt ?

    ok ich hab keine ahnung mit meinen 16 jahren aber ich denke mal wenn es so ist solltest du zum FrauenArtzt gehen.
     
    #3
    MARIUS12, 31 März 2006
  4. Utila
    Utila (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    257
    103
    2
    Verheiratet
    Solltest du tatsächlich an sowas denken, könnten deine beschriebenen Symptome dafür sprechen = unbedingt FA.
     
    #4
    Utila, 31 März 2006
  5. Mauritius
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    60
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Unbedingt zu Frauenarzt gehen?
    Was passiert, wenn ich nicht dorthin gehe?
     
    #5
    Mauritius, 31 März 2006
  6. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    mal ernsthaft.. wenn du glaubst schwanger zu sein, und wenn du nun glaubst eine fehlgeburt zu haben dann wär es doch 8wenn du das kind willst) auch völlig egal wenn dir arzt dir ne meter lange spritze in den hintern jagen würde oder????

    Ich denk mal es würde erstmal geschaut werden ob die Schwangerschaft noch intakt ist. Dann würde Ruhe verordnet werden, und bei manchen Frauen kann man ne bestimmte Ursache finden gegen die dann zb Tabletten gegeben werden können.

    EDIT: Sorry, hatte gelesen das du gefragt hast was passiert wenn du hin gehst... wenn du nicht hin gehst, weißt du nicht ob du noch schwanger bist oder nicht. du kannst das kind verlieren obwohl man es vielleicht noch hätte retten können. du kannst infektionen bekommen. am besten ist es wirklich hin zu gehen, auch schon wegen der ursachenforschung
     
    #6
    Marla, 31 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fehlgeburt – Monat
whatever22
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
9 Dezember 2015
64 Antworten
Blackrose19
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
22 Juni 2015
45 Antworten
nachbarin88
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
7 Oktober 2014
20 Antworten
Test