Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • LilaElch
    Gast
    0
    14 Juli 2003
    #1

    feminin?

    Ich lese öfters in Kontaktanzeigen du solltest ein wenig "feminin" sein oder ich bin "feminin".

    Was heißt das?? bin ein wenig zu blöd dafür:ashamed:)
     
  • supergirl_007
    0
    14 Juli 2003
    #2
    feminin bedeutet doch weiblich oder?
    also halt das sie ne frau ist oder halt wenn des n mann schreibt das 'man' feminin sein soll, dann bedeutet des wohl, das man halt schön des weibliche erkennen kann.. *Hm* weiss nicht obs stimmt aber kanns mir grade nicht anders erklären.
     
  • Finja
    Finja (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    881
    101
    0
    nicht angegeben
    14 Juli 2003
    #3
    ich wills mal so ausdrücken...wenn jemand schreibt, dass er einen "femininen Typ" sucht, dann will er jemanden mit weiblichen Rundungen :grin:
     
  • *BlackLady*
    0
    14 Juli 2003
    #4
    Bei Kontaktanzeigen sollte man bei dem dem Wort "feminin" immer davon ausgehen, dass die Frau Übergewicht hat.
     
  • Finja
    Finja (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    881
    101
    0
    nicht angegeben
    14 Juli 2003
    #5
    So pauschal würd ich das net sagen, denn wenn ein Mann schreibt "suche femininen Typ", dann sucht er nicht jemanden mit Übergewicht, sondern eine Frau, die nicht "flach wie ein Brett" ist, sondern sowohl Busen als auch ordentliche Hüften hat.
     
  • Carfunkel
    Gast
    0
    14 Juli 2003
    #6
    ich würde sagen feminin ist halt kein mannsweib oder so!
     
  • Pueppi
    Verbringt hier viel Zeit
    797
    101
    0
    nicht angegeben
    14 Juli 2003
    #7
    Ich würde auch nicht sagen, dass das was mit Übergewicht zu tun hat.
    Er will dann halt weibliche Rundungen (das muss doch nicht fett sein!), lange Haare....



    :engel:
     
  • *BlackLady*
    0
    14 Juli 2003
    #8
    Guckt euch mal Kontaktanzeigen genauer an, wenn Frauen schreiben, sie sind feminin, heißt das oft, dass sie Übergewicht haben.
     
  • Pueppi
    Verbringt hier viel Zeit
    797
    101
    0
    nicht angegeben
    14 Juli 2003
    #9
    Dann steht da eher sowas wie Rubensfrau/dame!

    Was ist denn für dich fett Blacklady, - ist ja alles eine Sache der Auslegung?
    Kurven müssen ja kein Übergewicht bedeuten.


    :engel:
     
  • Die Kleine
    Gast
    0
    14 Juli 2003
    #10
    Wenn man einen femininen Typ Frau sucht, dann will man eine, die nicht mit nem Kerl zu verwechseln ist.:grin:
    Also weibliche Rundungen sind da schon gefragt und auch meist nicht zu kurze Haare.

    Die Kleine:engel:
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    15 Juli 2003
    #11
    Also ich glaub auch dass viele frauen in Kontaktanzeigen "feminin" als schönere Umschreibung für etwas dick benutzen obwohl dass nich so ganz treffend is :zwinker:
     
  • BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.124
    121
    0
    nicht angegeben
    15 Juli 2003
    #12
    Vielleicht ist es ein Unterschied, ob eine Frau schreibt sie sei feminin, oder ob ein Mann schreibt, er suche eine feminine Frau.

    Ich würde darunter auch verstehen, daß sie kein Mannweib ist, sondern Rundungen und lange Haare hat und sich auch ab und an mal mit Röcken bzw. Kleidern kleidet.

    Rubensfrau liest man häufiger mal, und das bezeichnet in jedem Fall deutliches Übergewicht.
     
  • DJ Toxic
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Juli 2003
    #13
    Also feminin bedeutet für mich, das der Mann in einer Kontaktanzeige eine Frau mit weiblichen Rundungen und mit etwas mehr Busen und Po. Aber auf keinen Fall eine Übergewichtige Person.
    Sie sollte halt schon sehr weiblich, erwachsen aussehen also ziemlich wie eine Frau und keine Mannsweib oder eine die die Statur einer Frau nicht besitzt!!

    Glaub so ist es.


    !!! :smile:) !!!
     
  • Die Kleine
    Gast
    0
    15 Juli 2003
    #14
    Also wenn sch in Kontaltanzeigen jemand als übergewichtig beschreiben wollte, oder ein Mann eine sollche Frau suchen will (solls ja geben), dann würde da bestimmt eher was von Rubensfigur stehen.
    Feminin heißt einfach weiblich anzuschauen für mich.
    Wollt ich nochmal verdeutlicht haben, weil hier viele von übergewichtig reden.:blablabla

    Die Kleine:engel:
     
  • Ph!l
    Ph!l (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    93
    7
    nicht angegeben
    21 Juli 2003
    #15
    aber wenn ein mann sagt (wie der schwule daniel .... :angryfire )
    dass zb. irgend so ne hose seine feminine seite unterstreicht heißt das nix anderes als das er schwul is!
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.021
    248
    671
    Single
    21 Juli 2003
    #16
    Ich würde "feminin" nicht nur auf die Figur beziehen. Es gibt auch Frauen, die z.B. in leitender Stellung arbeiten (beruflich, nicht sexuell!!). Diese sind oft in ihrem Auftreten diktatorisch, hart und gnadenlos ("Haare auf den Zähnen"). Mit diesem Typ Frau haben viele Männer Probleme. Ich möchte auch keine, die mir Vorschriften macht. Feminin heißt in diesem Fall: anhänglich, treu, hilfsbereit.
     
  • l[SILVA]l
    Gast
    0
    22 Juli 2003
    #17
    Also da stimme ich Finja völlig zu...
    Genau meiner Meinung :smile:
     
  • DieKleine
    Gast
    0
    22 Juli 2003
    #18
    tjo, feminin is halt einfach weiblich, ne?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste