Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 6 April 2006
    #1

    Ferienjob in den Sommerferien

    hi,

    ich wollt mal fragen, was man als so als ferienjob machen könnte,
    ausser das bekanntliche zeitungsaustragen?
    ich würde eigentlich alles machen, früh aufstehen oder sowas würde
    mich nicht stören, aber ich weiss jetzt auch nicht so genau, wann
    ich überhaupt anfangen darf! (in der nacht z.b. darf ich ja noch
    nicht arbeiten)

    habt ihr schon erfahrungen damit gemacht?
    reicht es aus, wenn ich mich in den nächsten wochen darum kümmere
    oder sollte ich es gleich in angriff nehmen?


    ahso: ich bin 16 :zwinker:
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    6 April 2006
    #2
    Babysitten während die Eltern weg sind, Jugend/Kindergruppen begleiten (sofern du ne Juleica hast), Kellnern, Putzen gehen etc.pp.
    Du solltest dich auf jeden Fall bald drum kümmern, all diese Jobs sind heiß begehrt und es ist entsprechend schwer welche zu finden.
    Kannst auch mal zum Arb.amt, ich glaube, eine Bekannte hat darüber mal nen Ferienjob gefunden. Ansonsten Zettel aushängen.
    Viel Glück
     
  • squirrel
    squirrel (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    6 April 2006
    #3
    Wenn du ein bisschen körperliche Arbwit nicht scheust: Fabrik, also kleine Teilchen am Fließband Stunde um Stunde zusammen/auseinander/kaputt-friemeln.
     
  • Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    113
    51
    vergeben und glücklich
    6 April 2006
    #4
    Falls du sehr gut in der Schule bist würde sich auch privater Nachhilfeunterricht auszahlen, vorallem im Sommer wo die Sitzenbleiber am Verzweifeln sind :zwinker:

    EDIT: wobei du noch nicht erwähnt hast ob es dir ums reine Geldverdienen oder doch eher um die Arbeitserfahrung in einer Firma geht?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste