Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fernberziehung.. Organisation, Kosten, etc..

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sunnyhoney, 26 Januar 2007.

  1. sunnyhoney
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    101
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #1
    sunnyhoney, 26 Januar 2007
  2. Gladiator
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    Frag ich mich auch...Bin auch einer interessiert, die recht weit weg wohnt. :geknickt:
     
    #2
    Gladiator, 26 Januar 2007
  3. Kiya_17
    Kiya_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.204
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Die ÖBB und die DB bieten doch so Tickets um 29€ an, wenn man rechtzeitig vorrausplant... also da kann man sich Hin- und Rückfahrtag selbst aussuchen. Find ich recht preiswert. Ansonsten ein wenig spontan sein.. schadet nie.

    Und.. zum Scheitern ist es nicht verurteilt. Haltet Kontakt per Internet oder Telefon.. gibt ja viele Möglichkeiten :smile: .
     
    #3
    Kiya_17, 26 Januar 2007
  4. Basti1990
    Basti1990 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    103
    2
    Single
    ein kleiner tipp von mir wäre wenn man sich nur so treffen will ohne gemeinsame übernachtung kann man sich ja einfach in der mitte treffen und dort ausgehen
    also nur als beispiel 175 km in die richtung deines freundes und in der stadt trefft ihr euch
     
    #4
    Basti1990, 26 Januar 2007
  5. Xavie
    Xavie (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi. Würd erstmal gerne wissen wie das bei euch ist. Wird es erst zu einer Fernbeziehung oder hattet ihr die von Anfang an. Aus deinem Text raus zu hören ist das es eine wird aufgrund des Studiums, wollte aber trotzdem nochmal nachfragen.
    Ich führe auch seit 2 Jahren eine Fernbeziehung, allerdings war es von Anfang an eine, was sich im nächsten Jahr hoffentlich mal ändert *daumen drück*
    Bei uns ist die Entfernung auch mehr als doppelt so weit wie bei euch. Ich hab mich damit abgefunden das ich meine Freundin nicht gerade sehr häufig sehe. Vllt so alle 2 Monate im Durchschnitt und dann fliege ich meistens, darum wird das alles ca 4 Monate im Voraus geplant um die Kosten so niedrig wie möglich zu halten. Da könnte es bei euch um einiges einfacher gehen. Hast du ein Auto? Kumpel von mir Studiert auch etwa 350km Entfernt und immer wenn er nach Hause will trägt er sich bei mitfahrgelegenheit.de (oder so ähnlich) ein. So hat er meistens nichtmal Benzinkosten wenn er das Auto voll bekommt. Wenn du kein Auto hast könntest du auch einfach selber da nachschauen wann jemand in deine Richtung fährt.
    Bei mir ist das mit der Finanzierung nicht so wichtig, ich arbeite, aber er als Stundent fährt mit dieser Methode sehr gut.

    Was deine Bendenken angeht ob das mit der Fernbeziehung funktionert, kann ich dir da leider nichts genaues sagen. Das wird man wohl erst nach einer bestimmten Zeit merken. Ich hab mich irgendwie fast daran gewöhnt, das find ich schon gruselig^^
    Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen. Bei einer Fernbeziehung ist die Planung wirklich um einiges wichtiger weil man weiter im Voraus planen muss, wie z.B. wann hat man gemeinsam frei, das man rechtzeitig für diesen Zeitpunkt ne Mitfahrgelegenheit/billigeres Bahnticket/Flugticket bekommt usw. Aber wenn man das eigentlich drin hat und schon ungefähr weiß wann und in welchen Abständen man sich sieht geht es.
     
    #5
    Xavie, 26 Januar 2007
  6. sunnyhoney
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    101
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #6
    sunnyhoney, 26 Januar 2007
  7. angelherz88
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    103
    9
    Es ist kompliziert
    mein freund und ich wohnen noch 700 km auseinander... er besucht mich einmal im monat und ich ihn in dern ferien,langen wochenenden. die kosten sind zwar hoch ( für meinen letzten flug hab ich 188@ ausgegeben) aber ich hab mir jetzt eine bahncard gekauft was das ganze noch etwas billiger macht..
    da er und ich jeden abend tel und auch am tag icq, sms,, emails schreiben wissen wir immer was bei dem anderen so los ist.wir planen meistens schon monate vorraus wann wir uns treffen wollen, wann wir in den urlaub fahren usw..nach einer gewissen zeit klappt das einfach :smile:
     
    #7
    angelherz88, 26 Januar 2007
  8. sunnyhoney
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    101
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #8
    sunnyhoney, 26 Januar 2007
  9. Xavie
    Xavie (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Dann ist es so eine Sache. Ist ja dann schon eine enorme Änderung, aber versuchen könnt ihr es ja auf jeden Fall. Also diese Entscheidungsfrist bis Montag...ich weiß ja nicht ob das so von Vorteil ist wenn man sich sowas setzt. Da setzt man sich so sehr unter Druck. Probiert es doch einfach mal aus. Wie sieht es denn bei Ihm aus, was sagt er dazu?
     
    #9
    Xavie, 26 Januar 2007
  10. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.334
    248
    626
    vergeben und glücklich
    ich bin damals mit der mitfahrzentrale jedes wocheende für 20 euro von nrw in den tiefsten schwarzwald gekommen,hin und zurück wohlbemerkt.der amre kerl der immer gefahren ist hatte auch eine fernbeziehung :zwinker:

    mitfahrzentrale kann ich also wärmstens empfehlen.
     
    #10
    Sonata Arctica, 26 Januar 2007
  11. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Kommt natürlich drauf an, durch wie viele Bundesländer du durch musst, aber wenn meine Schwester mich besucht (rund 200km), holt sie sich das Niedersachsenticket für 17,- (ist jetzt wohl mehr wegen Mehrwertsteuer und so). Das wären dann 35,- für ein Wochenende.

    Aber das gilt halt nur in einem Bundesland ... ich weiß nicht, wie das beim Wochenendticket ist, ich glaube, da ist es genauso.
     
    #11
    darkangel001, 26 Januar 2007
  12. glashaus
    Gast
    0
    Finanziell ist es so, dass ich in Nds und HH umsonst fahren kann mit meinem Semesterticket. In S-H muss ich dann zahlen, das sind immer so 35,- € hin und zurück.
    Meist kommt aber mein Freund zu mir, so dass ich mir die Fahrt mit ein bißchen sparen eigentlich immer problemlos zusammensparen kann.


    Mit der Planung ist es relativ spontan. Im Moment sehen wir uns etwa alle 3 Wochen, aber mein Schnuggel nimmt sich dann eigentlich immer noch ca. 2 Tage Urlaub, so dass es immer ein richtig langes Wochenende ist und es sich dann auch lohnt wenn er da ist. Das hat sich irgendwie von allein so eingependelt...
     
    #12
    glashaus, 26 Januar 2007
  13. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    jap ^^ skype z.b. ^^
    edit: hab ich erst jetzt gesehen:

    willst du schnell wohin aber möglichst billig? das kannste meist knicken.

    entweder du sparst vom preis her oder an den stunden die du hinfahren/fliegen musst.

    aber beides geht meist nicht. und ich bin zu meinem süßen satte 12 1/2 h mim zug gefahren.....menno ist er dir wichtig oder nicht. dann nimmst du auch solche zeiten in kauf.
     
    #13
    SpiritFire, 26 Januar 2007
  14. User 43919
    User 43919 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    103
    9
    Single
    Es gibt auch bei der bahn sparpreise für bestimmte verbindungen dh dann sparpreis 50 etc und mit ner bahncard noch dazu wird das dann recht günstig.
    so hab ich das mit meinem freund auch gemacht.
     
    #14
    User 43919, 26 Januar 2007
  15. smarty85
    Verbringt hier viel Zeit
    452
    103
    5
    Single
    also, ich bin auch derzeit an einem Mädchen interessiert, was mir den Kopf völlig verdreht hat.
    Gemäß dem Fall, dass es etwas zwischen uns wird, machen ich mir auch so meine Gedanken. Gut, ich wohne in einem kleinen Ort in Belgien (20km von der deutschen Grenze zu Aachen) und sie in Dormagen. Das sind gerade mal 107km im Vergleich zu euren bis jetzt aufgezählten Fernbeziehungen, aber trotzdem überlege ich, wie man das am besten organisiert. Glücklicherweise haben wir beide ein Auto.
    Man muss sich ja nicht täglich sehen, 2,3 oder vllt auch 4 mal pro Woche geht ja auch.
    Wieso müssen die Menschen, die man mag, auch nur immer so weit weg wohnen?!
    Wie organisiert ihr eure Treffen? Und wie oft seht ihr euch? Ist eine Fernbeziehung "prickelnder" als eine normale?
     
    #15
    smarty85, 26 Januar 2007
  16. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Ohne dir jetzt den Mut nehmen zu wollen, aber ich bin eine, bei der das mit der Fernbeziehung nicht geklappt hat... Noch nichtmal wegen kosten oder Fahrtzeit, sondern weil jedes zweite WE sehen mir einfach nicht gereicht hat und ich mehr Nähe brauche...
     
    #16
    Shiny Flame, 26 Januar 2007
  17. FireInYourHeart
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    Single
    Also...ich hatte bis vor kurzem eine Fernbeziehung über 1 1/2 Jahre (350km) und jetzt stecke ich wieder in einer( 410km), aber die ist nur vrorübergehend auf Entfernung!
    Aber mit meine Exfreund hat das sehr gut geklappt!
    Es gab wegen der Entfernung eigentlich keine Probleme!
    Wir sind uns sogar dadurch wesentlich näher gekommen, wiel wir jeden Abend 1-2Stunden telefoniert, d.h. nur geredet haben - über alles!
    Wann hat man das bitteschön in ner normalen Beziehung, dass man jeden Abend 2 STunden redet???
    Ich fand das ganz gut!!
    Aber es kommt natürlich auf den Menschen an - ob er gern telefoneirt und so...
    Und die Kosten sind natürlich ein Problem, aber ich hab mir auch die BahnCard50 geholt - die gibts für Studenten für ca 100€ im Jahr und du sparst einiges!
    Ansonsten: Benzinkosten sind sehr viel, aber mein Freund hatte schon gearbeitet und die Fahrten (meine und seine) finanziert!
    Wir haben uns auch jedes Wochenende gesehen!!!
    Meine Erfahrungen insgesamt waren also sehr positiv!
    Also traut euch und probiert es!
     
    #17
    FireInYourHeart, 26 Januar 2007
  18. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Leider buchen die meisten gleich per Internet, sodass für Leute wie mich, die noch zum Bahnhof latschen müssen, nichts mehr über bleibt. Heißt, für Hin- und Rückfahrt zahl ich (oder mein Freund) gut mal 150€. Wir wohnen 850km auseinander, ich in Deutschland, er in Österreich.
    Ich habe leider kein regelmäßiges Einkommen, muss mich also auf geschichten wie Fahrkarten als Weihnachtsgeschenke o.ä. verlassen bzw. mein Sparbuch plündern, was auch nicht mehr lange etwas hergeben wird. Mein Freund hat leider ebenfalls kein Einkommen (wir werden versuchen, Sozialgeld für ihn zu beantragen)... Hilfestellung bieten seine Eltern. Das ist also bei uns auch gar nicht so einfach. Wir sehen uns leider immer nur in den Ferien. Normalerweise planen wir immer schon 1-2 Monate im Voraus, diesmal hat das nicht richtig geklappt, weil ich bis Anfang Januar Weihnachtsferien hatte und am 1. Februar schon die Winterferien anfangen. Daher waren das wieder gut 155€ (trotz Bahncard 25!). Aber das ist ja nicht alles. Der Aufenthalt muss finanziert werden. Er wohnt außerhalb von Wien, heißt, für eine Woche hin-und-her-fahren brauche ich eine Wochenkarte für 27,50€. Ist er bei mir, muss er die Jugendherberge zahlen (~140€), sowie ebenfalls Wochenkarten (14€). Und dann möchte man natürlich auch noch etwas unternehmen... das läppert sich zusammen. Eine Fernbeziehung ist eine sehr kostspielige Angelegenheit. Auch wenn die Bahn vergünstigte Preise anbietet, ist das auch immer so eine Sache... denn zumindest in unserem Fall muss man wirklich Glück haben, der Nachtzug ist immer ausgebucht. Üble Kostenfalle... ich hoffe, mit 18 kann ich dann endlich zu ihm ziehen, das ist mein größter Wunsch.
    Ansonsten reden wir jeden Abend per Skype miteinander. Am Anfang hatten wir horrende Telefonrechnungen von 400-600€ (kaum bezahlbar!), unser SMS-Verschleiß war riesig, und nur per ICQ kommunizieren wollten wir auch nicht... dann haben wir glücklicherweise Skype entdeckt - die Rettung! Das ist super für Pärchen, die eine Fernbeziehung führen.
     
    #18
    Kuri, 26 Januar 2007
  19. QueenOfSpades
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Die Bahnfahrten muss man halt suuper früh im voraus buchen. Vor allem wenn man Freitag/Sonntag fahren will. Es gibt ja noch mehr Leute, die übers WE ihre Familie oder Partner sehen wollen :zwinker:
    Ich mach das meistens auch im Internet und dann 2 oder 1,5 Wochen vorher (obwohl die Bahnfahrt nur 1,5-2Std dauert).
    Wenn du dir eine BahnCard50 besorgst, kannst du wirklich einiges sparen. Lohnt sich auf jeden Fall, wenn du öfter fährst.
    Vielleicht ist Bus auch ne Alternative? Wenn's ne Fernbuslinie da gibt?
    Geld kostet das natürlich in jedem Fall, ich hab vor kurzem mit meiner Bahncard so eine Prämienstufe erreicht. 500 Punkte. 1 Punkt - 1 Euro. 500€ für Zugfahrten zu meinem Freund. Was hätte ich für 500€ alles kaufen können. Ein richtig tollen Urlaub in Spanien, ne super neue Brille, fast eine ganze neue Gaderobe. Aber: Ich hab das für meinen Freund ausgegeben und mit jemandem zusammen zu sein, der einen glücklich macht ist viel schönder als der tolle Urlaub und die Gaderobe zusammen.
    So richtig planen tun wir unsere Treffen eigentlich nicht. Freitag bis Sonntag (bzw. Montag), meistens abwechselnde Besuche.
     
    #19
    QueenOfSpades, 26 Januar 2007
  20. angelherz88
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    103
    9
    Es ist kompliziert
    also bei mir klappt die fernbeziehung sehr gut ( 1 1/2 jahre) wollen dieses jahr auch zusammen ziehen...:herz:
    wie sehen und 2 mal im monat und ich muss zugeben man freut sich mehr aufeinander als wenn man sich jeden tag sieht.. wir genießen die zeut intensiv,...
     
    #20
    angelherz88, 26 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fernberziehung Organisation Kosten
longhairguy
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 März 2015
10 Antworten
westwing
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Januar 2015
34 Antworten
LiebeHelena
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 September 2011
10 Antworten